Ferienspaß in Saalfeld und der Erlebniswelt Feengrotten - Bsozd.com

Veröffentlicht:

Erlebnisreiches Programm für Groß und Klein

Sommerzeit ist Feenzeit! Während der gesamten Sommerferien hat die Stadt Saalfeld sowie die Erlebniswelt Saalfelder Feengrotten für Kinder, Eltern und Großeltern viel zu bieten und ist bei jedem Wetter ein lohnenswertes Ausflugsziel.

So finden täglich drei Kinderführungen durch die Schaugrotten für 4 bis 9-Jährige und deren Familien statt. Um 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr geht es ausgestattet mit Zwergenumhang und Grubenlampe in das ehemalige Bergwerk.

Für die Erwachsenen werden im Juli und August Themenführungen durch die Feengrotten angeboten. Bei der Führung „Auf den Spuren von Jeremias Glück“ erlebt man das Schaubergwerk im wahrsten Sinne des Wortes in einem anderen Licht und wandert mit Grubenhelm und Taschenlampe auf teils unbeleuchteten Strecken. Bei der Führung „Schicht im Schacht“ begibt man sich auf eine spannende Zeitreise in die Zeit des mittelalterlichen Bergbaus mit Steiger Friedrich oder seiner Frau.

Allein der Abenteuerwald Feenweltchen ist schon eine Reise nach Saalfeld wert. Jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag lädt die Fee um 13:00 Uhr zu einem Feenomenalen Ausflug ein. Verkleidet als Elfe oder Troll lauschen die Gäste tollen Geschichten, toben im Trollhaus oder erklimmen die Wiesenwunderblume. Basteleien und ein Rundgang mit der Fee gehören ebenso dazu wie das gemeinsame Kaffeetrinken.

Ein echtes Highlight erwartet die Besucher auf der Elfenwiese im Feenweltchen, wenn in Kürze täglich drei Alpakas zu beobachten sind. Die flauschigen Fellnasen werden den Sommer im Feenweltchen verbringen und zahlreiche Kinderaugen zum Strahlen bringen. Das Feenweltchen öffnet während der 6-wöchigen Sommerferien täglich von 9:30 bis 19:00 Uhr seine Pforten.

Und für alle, die es ein wenig entspannter angehen möchten, öffnet der Naturheilstollen für Kinder und Erwachsene seine Türen. Hierbei kann man die wohltuende Atmosphäre unter Tage nutzen und die Zeit mit seinem Kind ganz intensiv genießen. Bei Bewegung und Spiel wird nicht nur das Immunsystem gestärkt, sondern auch neue Energie getankt.

Interessantes über die geflügelten Nachtsäugetiere erfahren Familien bei den Fledermausnächten am 08. und 29. Juli sowie 12. August. Nach einem kleinen Einführungsvortrag über in Thüringen vorkommende Fledermausarten und ihre Lebensweise, beginnt zur Dämmerung eine etwa einstündige Exkursion entlang der Fledermausroute im Saalfelder Stadtwald. Mit Detektoren kann man die kleinen Tiere belauschen und mit ein wenig Glück auch zu Gesicht bekommen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird für alle Angebote eine Reservierung empfohlen.

Der Besuch der historischen Saalfelder Innenstadt lohnt sich ebenso. Nach der Fertigstellung der ersten beiden Erlebnisausstellungen im Oberen Tor und Darrtor ist nun auch das Saaltor für die Besucher geöffnet. Die neue interaktive Ausstellung handelt von der Medizingeschichte, Kräuterkunde, Hospitalwesen und Heilmethoden im 17. Jahrhundert. Die Besucher können bei einem Quiz einer weisen Saalfelder Kräuterfrau zur Hand zu gehen, einen Film anschauen und viel Interessantes über Krankheiten, ihre Behandlung und Behandler erfahren. Die Ausstellungen in den Stadttoren sind täglich von 9 – 18 Uhr geöffnet. Karten gibt es in der Saalfeld-Information oder online unter www.saalfeld-tourismus.de

Da die Teilnehmerzahl bei den Führungen begrenzt ist, wird für alle Angebote eine Reservierung empfohlen.

Alle Termine auf einen Blick (08. 07 bis 20.08.2023):
Täglich 11:00 + 13:00 +15:00 Uhr Kinderführung Zwergentour in den Feengrotten
Täglich 9:00 bis 18:00 Uhr Erlebnisausstellungen in den Stadttoren
Täglich 9:30 bis 19:00 Uhr Abenteuerwald Feenweltchen
Di – So 16:00 Uhr Gesunde Stunde für Kinder im Heilstollen
Mi, Fr, So 13:00 Uhr Feenomenaler Ausflug Feenweltchen
Sa, 08.07.20:30 Uhr Fledermausnacht durch den Stadtwald
Sa, 29.07.20:30 Uhr Fledermausnacht durch den Stadtwald
Sa, 12.08.20:30 Uhr Fledermausnacht durch den Stadtwald

Informationen: Kundenservice Saalfelder Feengrotten
Feenfon: 0 36 71 – 55 04 0 | kundenservice@feengrotten.de | www.feengrotten.de
Text und Bildmaterial zum Download unter www.feengrotten.de/presse

Die Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH ist eines der größten Tourismusunternehmen in Thüringen und vermarktet das Ausflugsziel Feengrotten, den Erlebnispark Feenweltchen sowie zahlreiche Zusatzangebote, wie zum Beispiel untertägige Hochzeiten, Inhalationskuren, Gruppenreisen u.v.m.

Firmenkontakt
Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH
Yvonne Wagner
Feengrottenweg 2
07318 Saalfeld
03671550418
d9a9721cc7a6ad9eb483a2c2627c48e1aabb25db
http://www.feengrotten.de

Pressekontakt
Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH
Anna Querengässer
Feengrottenweg 2
07318 Saalfeld
03671550410
d9a9721cc7a6ad9eb483a2c2627c48e1aabb25db
http://www.feengrotten.de

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Ferienspaß in Saalfeld und der Erlebniswelt Feengrotten

Auch Interessant

Zum „Batterie-Profi“ mit GS Yuasas GYT050 Analysegerät

Auf Herz und Nieren geprüft in die kommende Motorradsaison Krefeld, 21. Februar...

Auf Entdeckungsreise durch Bayern mit Nadine Freund

Nadine Freund zeigt Ihnen die Vielfalt Bayerns Begleiten Sie Nadine Freund...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.