Die Einführung der eAU ist erfolgreich angelaufen - Bsozd.com

Veröffentlicht:

Die neue AVERO® Version 13.0 ist noch anwenderfreundlicher

Seit dem 1. Januar 2023 ist die Einführung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) verbindlich. Bereits Ende letzten Jahres konnte digital ZEIT die Pilotprüfung erfolgreich absolvieren. So war das Unternehmen unter den ersten Software-Erstellern, die von der ITSG mit einem systemgeprüften Programm gelistet wurden.

Die AVERO® Zeiterfassung bot bereits ab Version 12.0 die Möglichkeit, nachweispflichtige Fehlzeiten automatisiert über eine Schnittstelle vom GKV-Server abzurufen und in der Zeiterfassung abzubilden. Mit der neuen Version 13.0 wurde die gesamte Abwicklung und Benutzerführung weiterentwickelt und noch anwenderfreundlicher gemacht.

Neue Standardschnittstelle für besseren Im- und Export
Daneben wurden viele weitere Neuerungen in das Update eingebaut. Mit dem neuen Partner SOU AG, einem der führenden Anbieter von betriebswirtschaftlicher Standardsoftwäre (ERP-Software) für mittelständische Unternehmen, wurde ein standardisierter Datenaustausch zwischen AVERO® und sou.matrixx realisiert. Damit sind sowohl Personal- und Fehlzeiten-Im- und Exporte standardisiert, als auch der Buchungsdatenexport.

Eingabeerleichterung bei Datum und Uhrzeit und neue Fehlzeitenregeln
Im Fehlzeitenkalender wurden neue Tooltips zur Wochenendmarkierung in der Zukunft für eine bessere Übersichtlichkeit integriert. Bei der Datums- und Uhrzeiteneingabe wurden bei den Fehlzeitenbuchungen Eingabeerleichterungen integriert. Einfach eine vorgegebene Abkürzung in das Textfeld eingeben und ohne Bestätigung der Eingabetaste erscheint das richtige Datum. Das funktioniert nicht nur für Heute, sondern auch für Morgen, Übermorgen, Gestern und Vorgestern und für die Uhrzeit „jetzt“. Arbeitserleichterungen bieten insbesondere die neuen Fehlzeitenregeln. So kann zum Beispiel die Anzahl von genommenen Gleittagen innerhalb einer Periode festgelegt werden. Pro Monat ein oder zwei Gleittage – einmal eingegeben, brauchen Sie nicht mehr daran zu denken oder gar kontrollieren. Der Mitarbeiter bekommt automatisch eine Benachrichtigung, dass sein Kontigent ausgeschöpft ist. Selbst Brückentage werden dank der Fehlzeitenregeln übersichtlich erfasst. Damit erreichen Sie eine faire Regelung unter Ihren Mitarbeitern und vermeiden unnötige Diskussionen.

Weitere Neuerungen bei der Zeiterfassung, in der Kantinendatenerfassung oder der Besucherverwaltung stellen wir Ihnen gerne in einer persönlichen Präsentation vor oder in einem Webinar.

Die digital ZEIT GmbH mit Sitz in Neu-Ulm ist seit über 35 Jahren Hersteller von Komplettlösungen für Zeiterfassung, Workflowmanagement, Zutrittskontrolle, Projekt- und Betriebsdatenerfassung bis hin zum Fertigungsleitstand. Namhafte Kunden wie Bauhaus, OeTTINGER Brauerei, Carthago Reisemobile, Reisser und ROMA vertrauen der Software mit dem Namen AVERO®. Diese ist modular aufgebaut und kann jederzeit um zusätzliche Funktionen erweitert und über Schnittstellen an ERP-Systemen sowie Lohn- und Gehaltsprogrammen wie Datev, SAP, Paisy, Loga, Lexware u.v.m. angebunden werden. Die hauseigenen Zeit- und Zutrittsterminals komplettieren das Angebot ebenso wie Terminals vom Technologiepartner PCS.

Firmenkontakt
digital ZEIT GmbH
Wolfgang Volz
Max-Eyth-Straße 40/1
89231 Neu-Ulm
+49 (0)731-20 55 57 – 0
+49 (0)731-20 55 57 – 50
062d9f3a8860d3c15ca772f02f316e1bde97cb63
https://www.digital-zeit.de

Pressekontakt
digital ZEIT GmbH
Elvira Lauscher
Max-Eyth-Str. 40/1
89231 Neu-Ulm
0731-205557-37
062d9f3a8860d3c15ca772f02f316e1bde97cb63
http://www.digital-zeit.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Die Einführung der eAU ist erfolgreich angelaufen

Auch Interessant

4. Health Insurance HACK&CON 2022

Innovative Lösungen für eine zukunftsorientierte Krankenversicherung beim einzigartigen Format aus Hackathon und Konferenz

Die Breulmann IT-Management GmbH und VivoInform verbinden Praxissoftware und IT-Management

Partnerschaft: Breulmann IT Management GmbH und All-In-One Softwarelösung VivoInform gehen Entwicklungspartnerschaft ein, um Therapie- und Rehaeinrichtungen ganzheitlich und digital zu unterstützen.

GAI NOVACON und data experts bündeln Kräfte

Langjährige Partnerschaft mündet in Aufnahme in Firmenverbund. Bewährtes Leistungsspektrum und Lösungsportfolio der GAI NOVACON werden eigenständig weiter ausgebaut....

NoviSign Digital Signage – Beste Loesung fuer Digitale Menue Boards

NoviSign Digital Signage ist die optimale Loesung zur schnellen und einfachen...

PoINT ist für die Tape-Integration mit Veeam Backup & Replication v12.1 validiert

Siegen. PoINT gibt heute bekannt, dass das Unternehmen der erste Veeam...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.