Wärmstens zu empfehlen: Holzöfen im Überblick

Steigende Preise, der Austausch der alten Feuerstätte, oder der Wunsch nach Gemütlichkeit oder Unabhängigkeit - die Gründe für eine moderne Holzfeuerung sind vielfältig. Im Folgenden haben die Experten des HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V. eine Übersicht der gängigsten Ofentypen erstellt. Wer sich eine moderne Feuerstätte anschaffen will, sollte rechtzeitig mit der Planung beginnen, da es aktuell - aufgrund der starken Nachfrage und...

Holzfeuerungen vor dem Herbst reinigen: Saubere Verbrennung im Fokus

Schornsteinzug muss frei sein Die hohe Nachfrage nach Brennholz in diesem Jahr ist ein klares Anzeichen dafür, dass Besitzer eines Heizkamins, Kamin- oder Kachelofens ihr Festbrennstoffgerät intensiver zur Unterstützung der Zentralheizung einsetzen werden. Viele der Geräte wurden in den letzten Jahren vermutlich nur in einem geringen Umfang für die gemütliche Wärme an kühlen Abenden oder am Wochenenden entzündet. Besitzer eines Festbrennstoffgerätes sollten jetzt ihre häusliche...

Dauerhaft günstige Wärme: Dauerbrandofen für Scheitholz

Mit einer Holzauflage doppelt so lange heizen In Zeiten sprunghaft steigender Energiepreise ist der sparsame Umgang mit den Ressourcen das Gebot der Stunde. Dies gilt auch für den Ökobrennstoff Holz. "Dauerbrand" ist hier das Stichwort. Die Funktion "Dauerbrand" war bisher nur speziellen Kaminöfen vorbehalten und nur unter der Verwendung von Kohle als Brennmaterial möglich. Denn bei einem Dauerbrandofen geht es darum, dass das Feuer mit...

Black is beautiful: Smarter Kaminofen ganz in Schwarz

Temperatur, Brennstoffmenge und Verbrennungsluft stets im Einklang Kaminöfen sind Inbegriff von Lebensart und Wohnkultur. Sie setzen optische Akzente, die jeden Wohnraum bereichern. Sogar dann, wenn kein Feuer brennt. Für Design-Puristen und Liebhaber von schlichter Eleganz bietet ORANIER, einer der führenden Spezialisten für Festbrennstoffgeräte in Deutschland, seinen Klassiker POLAR NEO jetzt auch ganz in Schwarz im modernen Industrial-Style an. Denn Schwarz reduziert auf das Wesentliche. Es...

Effizienter Heizkomfort durch einen Kaminofen: Mehr Gemütlichkeit und gleichzeitig geringere Energiekosten

Steigende Energiepreise und aktuelle geopolitische Ereignisse rücken das Thema der Heizkosten in den Vordergrund. Ein eigener Kamin macht unabhängig und bringt mehr Versorgungssicherheit.

Die Zukunft im Blick: Schornstein ist Garant für vielfältige Heizsysteme

Neue Vorgaben für Schornsteine Steigende Energiepreise, technologische Innovationen, synthetische Kraftstoffe, Wärmepumpe und Solarenergie - keiner weiß wirklich, wie die Energie der Zukunft aussieht und was das für die Gebäudetechnik bedeutet. Auch wünschen sich viele Immobilienbesitzer früher oder später eine zusätzliche Wärmequelle wie ein Kaminfeuer, das an einen Schornstein angeschlossen werden muss. Doch seit Jahresbeginn gibt es neue Regeln für den Einbau von Schornsteinen in Wohnhäusern....

Heimvorteil: Brennholz in Zeiten der Energiekrise

Verbände geben Entwarnung: Keine Preissprünge wie bei Öl und Gas Angesichts geopolitischer Krisen wächst bei vielen Verbrauchern die Sorge, dass die nächste Heizrechnung die Haushaltskasse über die Maße belastet. Insbesondere die Öl- und Gaskunden trifft die Inflation mit voller Wucht. Aber auch Besitzer von Feuerstätten, die diese als preisgünstige Heizquelle nutzen, fragen sich: Sind Scheitholz und Pellets ebenfalls von der Kostenspirale betroffen? Der HKI Industrieverband...

Heizen mit Holz: Viel Potenzial für den ökologischen Fußabdruck

Fortschrittliche Technik benötigt weniger Brennstoff Jeder Bundesbürger emittiert durchschnittlich 7,8 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr und liegt mit seinem Pro-Kopf-Ausstoß um drei Tonnen höher als im weltweiten Vergleich. Deswegen ist eine Verbesserung der eigenen Klimabilanz gefordert. Autofahren und Heizen sind dabei die Hauptverursacher - und hier lässt sich der persönliche Kohlenstoffdioxid-Ausstoß auch am nachhaltigsten senken. Einen starken Effekt hätte zum Beispiel die Installation einer modernen Holzfeuerung,...

Smarte Technik im Kaminofen: Gutes Feuer von Anfang an

Einfach clever und die Umwelt fest im Blick Ist die richtige Menge an Brennholz aufgelegt? Wann sollte ich nachlegen? Stimmt die Luftzufuhr? Und ist die Verbrennung optimal und somit umweltgerecht? Um einen Kaminofen richtig zu bedienen, ist ein wenig Fingerspitzengefühl erforderlich. So benötigt beispielsweise jede Abbrandphase unterschiedliche Luftmengen, die bei einem herkömmlichen Kaminofen per Hand gesteuert werden müssen. Beim Anzünden ist es wichtig, durch weites...

Holzfeuerungen in Bestandsgebäuden: Damit die Heizkosten im Rahmen bleiben

Fortschrittliche Technik benötigt weniger Brennstoff Laut statistischem Bundesamt ist der Energieverbrauch für das Heizen in privaten Haushalten in den letzten zehn Jahren um sieben Prozent gestiegen. Die Deutschen heizen tendenziell immer mehr, obwohl der Dämmstandard moderner Wohnhäuser sehr hoch ist und auch Bestandsgebäude saniert wurden. Mehr als zwei Drittel des Energieverbrauchs fällt für das Heizen der Wohnbereiche an. Damit die Kosten nicht weiter im Übermaß...

Keyword: Kaminofen

rec custom - Tag Template - Medicine PRO