WHS schafft modernes und nachhaltiges Zuhause für alle - Bsozd.com

Veröffentlicht:

Neues Quartier in der Erich-Ollenhauer-Straße in Oberursel

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) hat auf einem rund 9.300 Quadratmeter großen Grundstück in der Erich-Ollenhauer-Straße in Oberursel im Taunus bis Ende 2023 94 Wohnungen in acht Punkthäusern, vier Stadthäuser, 136 ober- und unterirdische KFZ-Stellplätze sowie großzügige Grünanlagen errichtet. Ein Stadthaus und 14 Eigentumswohnungen stehen zum Verkauf.

Die neuen Eigentumswohnungen in den Punkthäusern verteilen sich auf 2- bis 4,5-Zimmer-Wohnungen mit einer Wohnfläche von rund 37,6 bis 218,6 Quadratmetern. Für hohen Wohnkomfort sorgen eine moderne Ausstattung unter anderem mit Fußbodenheizung, dreifach verglasten Kunststofffenstern mit sehr guter Schall- und Wärmedämmung und eine Gegensprechanlage mit integrierter Kamera. Außerdem gehören zu jeder Wohnung ein Kellerraum sowie ein Balkon oder eine Terrasse. Mindestens einen Autostellplatz je Wohnung gibt es in der hauseigenen Tiefgarage, die über einen Aufzug angebunden ist.

Stadthaus ideal für Familien

Das zum Verkauf stehende Stadthaus, errichtet in KfW-55-Bauweise, punktet mit 5 Zimmern und ca. 185 Quadratmetern Wohnfläche. Dazu gibt es zwei Tiefgaragenplätze in einer separat abschließbaren Garage mit direktem Hauszugang. Besonders Familien, die im Taunus, in der Nähe von Frankfurt am Main und anderen Großstädten wie Mainz oder Wiesbaden, ein neues Eigenheim suchen, kommen hier voll auf ihre Kosten.

Modernes und nachhaltiges Wohnen vereint

Abgerundet wird das Quartier mit einem innovativen Mobilitätskonzept: Neben den Stellplätzen beherbergt die große Tiefgarage auch E-Ladestationen sowie E-Bikes und E-Autos, die über ein Sharing-Modell gemeinsam genutzt werden können. Auf diese Weise bleibt das Quartier autofrei und modernes und nachhaltiges Wohnen wird vereint.

Weitere Informationen zu diesem Thema und zu den Themen Neubau Stuttgart, Immobilienverwaltung Frankfurt und Hausverwaltung Frankfurt finden Interessenten auf https://www.whs-wuestenrot.de/WHS schafft modernes und nachhaltiges Zuhause für alle

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Frau Anja-Carina Müller
Hohenzollernstraße 14
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 07141 16-757291
fax ..: /
web ..: https://www.whs-wuestenrot.de
email : info@whs-wuestenrot.de

Als überregional tätige Immobilienexpertin der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe liegen die Kernkompetenzen der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) in den Bereichen Wohn- und Gewerbe-bau, Projektmanagement, Städtebauliche Beratungen, Immobilienmanagement, und technisches Portfoliomanagement. Seit 1949 hat die WHS bundesweit mehr als 24.775 Häuser und Wohnungen erstellt, rund 460 Sanierungsgebiete in mehr als 265 Städten und Gemeinden betreut und verwaltet derzeit rund 7.600 Wohn- und Gewerbeeinheiten. Die WHS ist mit rund 170 Mitarbeitern am Hauptsitz in Ludwigsburg sowie durch Geschäftsstellen in den Ballungsräumen Dresden, Frankfurt am Main, Hannover, Karlsruhe, Köln, und München aktiv.

Pressekontakt:

Wüstenrot & Württembergische AG
Herr Dr. Immo Dehnert
W&W-Platz 1
70806 Kornwestheim

fon ..: 07141 / 16751470
web ..: https://www.ww-ag.com
email : kommunikation@ww-ag.com

BSOZD NEWS: WHS schafft modernes und nachhaltiges Zuhause für alle

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.