Medical English für MFA - Bsozd.com

Veröffentlicht:

Medical English im Praxisalltag für MFA verbessern

BildDas Beherrschen von Medical English bietet für Medizinische Fachangestellte (MFA) zahlreiche Vorteile, die den Praxisalltag und die Patientenbetreuung deutlich verbessern können.

Internationale Patientenkommunikation

In einer globalisierten Welt begegnen medizinische Einrichtungen zunehmend internationalen Patienten. Das sichere Verständnis und die Anwendung von Medical English ermöglichen es MFA, sprachliche Barrieren zu überwinden und effektiv mit Patienten aus verschiedenen Ländern zu kommunizieren. Dadurch wird eine qualitativ hochwertige und vertrauensvolle Patientenbetreuung gewährleistet.

Erweiterte Karrieremöglichkeiten

Das Beherrschen von Medical English eröffnet MFA neue berufliche Perspektiven. Die Fähigkeit, in englischer Sprache zu kommunizieren, wird von vielen medizinischen Einrichtungen geschätzt und kann zu mehr Verantwortung oder sogar zu Möglichkeiten für internationale Arbeitserfahrungen führen.

Effiziente Zusammenarbeit mit Ärzten und Fachpersonal

In vielen medizinischen Einrichtungen arbeiten Ärzte und medizinisches Fachpersonal aus verschiedenen Ländern zusammen. Das gemeinsame Verständnis von Medical English erleichtert die reibungslose Kommunikation im Team und verbessert die Effizienz der Arbeitsabläufe.

Vertrauen und Sicherheit der Patienten

Internationale Patienten fühlen sich oft wohler, wenn sie mit medizinischem Personal in ihrer Muttersprache oder zumindest in englischer Sprache kommunizieren können. Das Beherrschen von Medical English schafft Vertrauen und Sicherheit bei Patienten, da sie wissen, dass ihre Anliegen und Bedürfnisse angemessen verstanden werden.

Insgesamt kann das Erlernen von Medical English für MFA einen erheblichen Mehrwert darstellen, indem es die Kommunikation mit internationalen Patienten erleichtert, berufliche Chancen erweitert und die Qualität der medizinischen Versorgung und Zusammenarbeit verbessert.

Das Seminar „Medical English für Medizinische Fachangestellte“ ist eine maßgeschneiderte Weiterbildung, die speziell für medizinisches Fachpersonal entwickelt wurde, um ihre Englischkenntnisse in einem medizinischen Umfeld zu verbessern. Dieses praxisorientierte WebSeminar bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kommunikationsfähigkeiten in englischer Sprache zu stärken und Ihre Sicherheit im Umgang mit englischsprachigen Patientinnen und Patienten zu erhöhen.

Unsere hochqualifizierte und erfahrene Dozentin Yvonne Ford führt Sie durch interaktive Lektionen, Fallstudien und Rollenspiele, um Ihnen das nötige Vokabular, die Grammatik und die Ausdrucksweise beizubringen, die Sie für Ihren Berufsalltag in der Arztpraxis oder im MVZ benötigen. Sie werden lernen, medizinische Begriffe korrekt auszusprechen, Behandlungen zu erklären und durchzuführen, Patienten Informationen zu vermitteln und vieles mehr – alles auf Englisch.

Unser online-Seminar bietet Ihnen eine angenehme Lernumgebung mit modernen Unterrichtsmaterialien und interaktiven Methoden, um sicherzustellen, dass Sie das Gelernte sofort anwenden können. Wir legen großen Wert auf praxisnahe Übungen und Feedback, um Ihnen maximale Unterstützung bei Ihrer Weiterbildung zu bieten.

Besuchen Sie unsere Website www.frielingsdorf-akademie.de/medical-english-mfa für weitere Informationen und um sich anzumelden. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail an akademie@frielingsdorf.de zur Verfügung.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Frielingsdorf Consult GmbH – Frielingsdorf Akademie
Frau Claudia König
Hohenstaufenring 48-54
50674 Köln
Deutschland

fon ..: 0221-1398363
fax ..: 0221-13983665
web ..: https://www.frielingsdorf-akademie.de/
email : koenig@frielingsdorf.de

Die Frielingsdorf Akademie stellt sich vor!

Im Jahr 2006 hat die Frielingsdorf Consult GmbH, Berater im ambulanten Gesundheitswesen, die Frielingsdorf Akademie ins Leben gerufen. Hintergrund war, dass wir während unserer Beratungen in Arztpraxen und Medizinischen Versorgungszentren immer wieder mit Fragen nach gutem Personal und Schulungen rund um das ambulante Gesundheitswesen konfrontiert wurden.

Damit unsere Absolventen etwas bundesweit Anerkanntes erhalten, kooperieren wir mit der Weiterbildungsstätte der IHK zu Köln. Somit ist gewährleistet, dass, egal wo sich ein Absolvent einmal bewerben möchte, der potenzielle Arbeitgeber sofort sieht, dass Schulungen mit IHK-Zertifikat im Lebenslauf vorhanden sind.

Gestartet sind wir im April 2006 mit der Weiterbildung „MVZ-Geschäftsführer/in (IHK)“, da die Möglichkeit zur Gründung eines Medizinischen Versorgungszentrums noch nicht lange bestand. Dementsprechend war damals noch kein ausgebildetes Personal am Markt vorhanden, das einerseits Erfahrung mit großen Einrichtungen und viel Personal hatte und sich andererseits im ambulanten Gesundheitswesen, z.B. mit der GKV-Abrechnung, auskannte. Im Juni 2023 fand bereits der 40. Zertifikatslehrgang „MVZ-Geschäftsführer/in (IHK)“ statt und bis dahin haben wir alleine für diese Weiterbildung fast 650 Absolventen erfolgreich geschult und durch die Prüfung begleitet. Seit 2017 gibt es diesen Zertifikatslehrgang nun auch für MVZ aus dem zahnärztlichen Bereich.

Unsere Weiterbildung „Praxismanager/in (IHK)“ (mittlerweile 30 x durchgeführt bis Mitte 2023) haben bereits über 340 Teilnehmer/innen erfolgreich absolviert. Wir sind sehr stolz darauf, dass „unsere“ Absolventinnen und Absolventen immer wieder zu weiteren Zertifikatslehrgängen sowie zu 1- bis 2-tägigen Seminaren kommen und KollegInnen und Freunden zu unseren Weiterbildungen raten!

Zusätzlich zu den beiden oben genannten und weiteren IHK-Zertifikatslehrgängen führen wir Seminare, Workshops und Trainings als offene Veranstaltungen oder als Inhouseseminare für Ärzte, MFA, Praxispersonal und andere im ambulanten Gesundheitswesen tätige Berufsgruppen durch.

Pressekontakt:

Frielingsdorf Consult GmbH – Frielingsdorf Akademie
Frau Claudia König
Hohenstaufenring 48-54
50674 Köln

fon ..: 0221-1398363
email : koenig@frielingsdorf.de

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Medical English für MFA

Auch Interessant

Regenbogennation: Südafrika im Schüleraustausch

Ein Schüleraustausch in der Geborgenheit einer südafrikanischen Gastfamilie und der Besuch der Schule bieten die Gelegenheit, tiefe in die Kultur, Geschichte und Gesellschaft des Landes einzutauchen.

Innovative Personalgewinnung mit PraxisOne: Ready to disrupt!

PraxisOne verbindet Praxen aller Art online und direkt mit passenden Bewerber:innen Die HR-Startup-Szene bricht neue Wege auf, und ...

Kommunikation mit schwerhörigen und gehörlosen Patienten – in Praxis, MVZ und der Notfallmedizin

In diesen Seminaren geben wir Ihnen theoretischen und praktischen Input für die Kommunikation mit schwerhörigen und gehörlosen Patienten, damit Sie in Praxis, MVZ oder Notdienst besser agieren können.

Almer Technologies launcht neue AR-Brille „Arc 2“

Augmented Reality in der Industrie Bequem, einfach anzuwenden und günstig in der...

Infotag am 24.02.2024 im Lietz Internatsdorf Haubinda zur Klassenstufe 5, FOS und Berufliches Gymnasium

Unterrichtsgarantie, kleine Klassen und eine individuelle Förderung - nur einige Markenzeichen der Hermann-Lietz-Schule Haubinda.

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.