Die Weihnachtsbäckerei kommt nach Berlin! - Bsozd.com

Veröffentlicht:

2023 erstmals im Theater des Westens

Es gibt kaum jemanden, der sie nicht mitsingen kann – die Lieder der berühmtesten Weihnachtsbäckerei der Welt. Seit Rolf Zuckowski Ende der 80er Jahre zum allerersten Mal zum musikalischen Plätzchen backen einlud, hat sich eine riesige und noch heute wachsende Fangemeinde angesammelt. Seit 2018 gibt es „Die Weihnachtsbäckerei“ von Martin Lingnau und Hannah Kohl mit den Liedern von Rolf Zuckowski auch als Musical. Vom 24.11. – 27.12.2023 wird der absolute Publikumsmagnet bei Jung und Alt erstmals in der Hauptstadt im wohl schönsten Theater Berlins, dem Theater des Westens, zu sehen sein! Ein absolutes Muss für jeden Weihnachtsfan!

Die Geschichte des Musicals handelt von den drei Geschwistern Jonas, Paula und Emily, die gemeinsam mit ihrem Hund Muffin eine Reihe von weihnachtlichen Abenteuern zu bewältigen haben. Allein zuhause haben sie sich vorgenommen, in diesem Jahr die Weihnachtsplätzchen zu backen. Dabei klären sie essentielle Fragen wie „Kann man Schnee wirklich herbeiwünschen?“, „Ist der Weihnachtsmann manchmal eigentlich auch eine Weihnachtsfrau?“ und „Wo ist überhaupt das Rezept für die Weihnachtskekse geblieben?“. Es gibt also jede Menge Aufregung, Spaß und natürlich auch eine „riesen Kleckerei“.

Dabei fängt das Musical auf denkbar authentische und faszinierende Weise den Geist und das Universum von Rolf Zuckowskis zeitlosem Meisterwerk ein. Die Kernessenz seiner Lieder und Werte, die sie vermitteln, haben heute wie damals Gültigkeit und eine hohe Relevanz. Die Weihnachtsbäckerei ist ein Synonym für eine freud- wie liebevolle Vorweihnachtszeit und vermittelt uns die Freude, den Spaß und die Liebe, die eine Familie zuhause erfährt, indem sie Zeit miteinander verbringt. Das Musical zeigt alle Facetten der Vorweihnachtszeit und steigert die Vorfreude auf den Heiligen Abend.

Das von der BMG im Theater des Westens veranstaltete Musical „Die Weihnachtsbäckerei“ ist eine Co-Produktion von Schmidts Tivoli und Stückgut. Das Kreativteam hinter dem Musical mit der Musik von Rolf Zuckowski besteht aus Martin Lingnau (Autor, Creative Producer, Music Producer), Hannah Kohl (Autorin), Carolin Spieß (Regie) und Benjamin Zobrys (Choreografie). Tickets sind ab sofort an allen üblichen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Weitere Infos unter: https://www.stage-entertainment.de/musicals-shows/die-weihnachtsbaeckerei-berlin

Fürste PR wurde im August 2018 in Berlin gegründet und kümmert sich vorrangig um die Presse- & Online Promotion von Entertainment-Projekten (Musik- oder Buch-Veröffentlichungen), Lifestyle-Produkten oder auch Personality-PR.

Weitere Infos unter www.melanie-fuerste.com

Firmenkontakt
Fürste PR
Melanie Fürste
Dolziger Straße 44
10247 Berlin
+491621071224
062fa155b79f89db39b8cbc379cb9853a7876f26
http://www.melanie-fuerste.com

Pressekontakt
Fuerste PR
Melanie Fürste
Dolziger Straße 44
10247 Berlin
01621071224
062fa155b79f89db39b8cbc379cb9853a7876f26
http://www.melanie-fuerste.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Die Weihnachtsbäckerei kommt nach Berlin!

Auch Interessant

Etengo AG eröffnet neue Vertriebsstandorte in München und Berlin

01.02.24 Mannheim // Die Etengo AG setzt ihre Wachstumsstrategie konsequent fort. Der spezialisierte Personaldienstleister für den projektbasierten Einsatz...

Physiotherapie für unsere kleinen Patienten

In unserer Kindertherapie steht Ihr Kind im Mittelpunkt unserer Behandlung.

E-Mobilität für Immobilienbesitzer: FAQ und Grafik für die optimale Ladestationenanzahl

"Wie viele Ladestationen benötigt mein Parkplatz?" Grafik und FAQ: Diese Vorgaben gelten für Wohn- und Nichtwohnimmobilien Das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz, kurz...

Standgloben sind für das Team der Media Exklusiv GmbH die perfekte Wahl

Standgloben vereinen für die Gründer der Media Exklusiv GmbH geografische Genauigkeit und ästhetischen Wert

Einzigartige Kunsterlebnisse entlang des Victoria Harbour in Hongkong

Im Frühjahr gibt es für Kunstinteressierte faszinierende neue Kunst-Events auf beiden...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.