Digitale Positionierung der Perspectix AG - Bsozd.com

Veröffentlicht:

Die Perspectix AG in Zürich hat sich eine neue Website gegeben. Der mittelständische Softwareanbieter positioniert sich darin als Digitalisierungsspezialist für zwei verschiedene Bereiche: Mit der P´X Industry Solution bietet der Hersteller eine der umfangreichsten Configure-Price Quote-Lösungen (CPQ) für die Industrie an. Die P´X Retail Solution richtet sich an Filialisten im Groß- und Einzelhandel. Als Verbindungsglied zwischen beiden Lösungen fungiert die Laden- und Einrichtungsplanung.
Ein innovatives Unternehmen mit Dutzenden internationaler Top-Kunden. Zwei umfangreiche Software-Lösungen, die auf brillante Weise die Bedürfnisse spezifischer Zielgruppen erfüllen. Wie kann man dazu umfassend informieren und dennoch neue Anfragen generieren? Diese Aufgabe hatte die Münchener Agentur hightech marketing zu lösen. Die neue Internet-Präsenz www.perspectix.com stellt das Unternehmen in den globalen Bezugsrahmen der Digitalisierung. Besucher der Startseite erhalten Unternehmensinformationen und werden abwechselnd über beide Lösungen informiert. So entscheiden sie selbst, wann sie die Landingpage „ihrer“ Zielgruppe besuchen. „Insgesamt war die Realisierung unseres neuen Web-Auftritts durch hightech marketing ein voller Erfolg“, sagt Andre Kälin, Geschäftsführer der Perspectix AG. „Die Vertrautheit mit unserem Unternehmen und unseren Produkten half uns, eine maßgeschneiderte Website zu schaffen, die unsere Zielgruppe anspricht und unser Geschäft voranbringt.“

P´X Industry Solution
Die P´X Industry Solution umfasst einen besonders leistungsfähigen 3D-Produktkonfigurator und beflügelt den Multi-Channel-Vertrieb von variantenreichen technischen Produkten bei Industrieunternehmen. Die CPQ-Software (Configure, Price, Quote) bildet eine digitale Wissensdrehscheibe zwischen Produktentwicklung, Marktbedarf und Produktion. Damit beantworten Vertriebsorganisationen mehr Anfragen eigenständig und effizient mit perfekten Lösungsvorschlägen. Angebote überzeugen mit 3D-Visualisierungen von Produkt und Aufstellraum. Ein Webkonfigurator sorgt für Anfragen aus dem WWW – der Consumer Communicator unterstützt die Zusammenarbeit an Projekten.

P´X Retail Solution
Die P“X Retail Solution beschleunigt die Marktbearbeitung und das Category Management von Handelszentralen und Filialen mit durchgehenden Prozessen der Laden- und Einrichtungsplanung, Sortimentierung, Regaloptimierung sowie Visual Merchandising und Verkaufsaktionen. Mit der P“X Retail Solution werden virtuelle Filialen mit 3D-Einrichtungskatalogen und digitalen Planogrammen geplant, Sortimente und Verkaufszahlen abgebildet und analysiert. Ein webbasierter Store Communicator erleichtert die Zusammenarbeit aller Beteiligten am Verkaufserfolg.
Beide Lösungen sind auf der neuen Website gleichartig und eingehend dargestellt. Die technischen Features werden anschaulich in wirtschaftlichen Nutzen für den Anwender überführt. Den Gesamtnutzen der Digitalisierungsprojekte für einzelne Unternehmen belegen zahlreiche Fallstudien, die zum Download angeboten werden.

Über Perspectix
Die Perspectix AG in Zürich realisiert durchdachte Software-Lösungen für den technischen Vertrieb und die Ladenplanung. Seit der Gründung 1996 hat sich das Unternehmen kontinuierlich zum technologisch führenden Lösungsanbieter für den Vertrieb und die Projektierung variantenreicher Produkte entwickelt. Nutzer der P’X Sales Solution profitieren von Erfahrungen aus komplementären Anwenderbranchen: Maschinenbau, Anlagenbau, Elektrotechnik, Einrichtungs-, Ladenbau-, Lager- und Logistiksysteme. Mit der P´X Store Solution erhalten Anwender eine maßgeschneiderte Lösung für Ladenplanung, Sortimentsgestaltung und Filialauswertung. Wegen der Verbindung von Vertriebsoptimierung, grafischer Projektierung und Product Lifecycle Management in einer zukunftsweisenden Technologie ist Perspectix heute strategischer Lieferant namhafter Hersteller und Handelsketten sowie Partner führender IT-Häuser.

Firmenkontakt
Perspectix AG
André Kälin
Hardturmstrasse 253
CH-8005 Zürich
+41 44 445 95 95
+41 44 445 95 96
72c2f45375afcf0ae5ed2002f41a24f56d212dc3
http://www.perspectix.com

Pressekontakt
hightech marketing e. K.
Dr. Thomas Tosse
Innere Wiener Straße 5
81667 München
089/4591158-0
72c2f45375afcf0ae5ed2002f41a24f56d212dc3
http://www.hightech.de

Bildquelle: Perspectix AG, Zürich

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Digitale Positionierung der Perspectix AG

Auch Interessant

Mittelständische Digitalwirtschaft kommt gut durch die Pandemie und sieht Wachstumspotenzial für 2022

Mittelständische IT-Wirtschaft mit positiven Erwartungen für 2022 Pandemie beschleunigt Digitalisierung von Dienstleistungen nachhaltig ...

IT-Mittelstandsallianz wächst auf über 2.400 Unternehmen – SIBB e.V. wird assoziiertes Mitglied des BITMi

Der SIBB - Verband der Digitalwirtschaft Berlin-Brandenburg assoziiert sich mit dem Bundesverband IT-Mittelstand Die IT-Mittelstandsallianz...

BITMi wählt neuen Vorstand

Aachen/Berlin, 25. November 2021 - Auf der gestrigen Mitgliederversammlung wählte der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) einen neuen Vorstand....

Aerospike Database 7: Resiliente, skalierbare und performante In-Memory-Speicherung für Realtime-Anwendungen

Aerospike stellt bei den IT-Datenbanktagen am 29. Februar 2024 seine Realtime-Multimodell-Datenbank...

Vom Tech-Giganten zum Innovationsführer: Reinhard Harter rockt jetzt bei Tset

SAP-Manager neuer CCO bei Wiener Scale-up Frischer Wind bei Tset: Reinhard Harter,...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.