Hochwertige Qigong und Taiji Kleidung von Myochu - Bsozd.com

Veröffentlicht:

Gefertigt aus Naturstoffen, genäht in Bayern

Mit ihrer ersten Qigong Kollektion erfüllt Myochu den Wunsch vieler Kursteilnehmerinnen nach bequemer und hochwertiger Qigong und Taiji Kleidung. Schlichtes, edles Design, Nachhaltigkeit und regionale Produktion zeichnen die Kleidung aus.

Myochu ist Qigong Lehrerin in München und wurde von ihren Kursteilnehmerinnen immer wieder nach Qigong Kleidung gefragt. Da es auf dem Markt nichts gab, was ihren Vorstellungen an Design, Material und Funktionalität entsprochen hätte, begann sie, selbst Kleidung zu entwerfen und nähen zu lassen. Viele Kriterien gab es dabei zu beachten:

Der Stoff sollte leicht und atmungsaktiv sein und aus Naturfasern bestehen.
Der Schnitt musste so sein, dass in der Bewegung nichts verrutscht.
Der Anzug sollte bequem und pflegeleicht sein.
Er sollte ein Kleidungsstück sein, das man auch zu anderen Gelegenheiten tragen kann, wie z. B. als Hausanzug.
Die Produktion sollte vor Ort sein.
Und nicht zuletzt sollte das Design schlicht, aber edel wirken.

Das Ergebnis ist ein Oberteil, das an einen Kimono erinnert, sowie zwei Hosenvarianten. Schnitt und Material sind ideal für QiGong und Taiji und unterstreichen die harmonischen Bewegungen. Die Stoffe sind aus der Naturfaser Tencel. Dieses Gewebe hat einen matten Schimmer, ist sehr weich und fließend und fühlt sich auf der Haut wie Seide an. Genäht wird alles in einer kleinen Manufaktur in Oberbayern. Denn Regionalität und Nachhaltigkeit waren für Myochu wichtige Kriterien.

Hochwertig & nachhaltig – produziert in Bayern
Die Kleidung ist aus Tencel gefertigt, einer Naturfaser, die aus Eukalyptusholz gewonnen wird. Das Holz stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, ohne künstliche Bewässerung und Düngung. Produziert wird die Faser in Österreich. Das Gewebe unterstützt ein optimales Hautklima, es ist feuchtigkeitsregulierend und atmungsaktiv und ist resistent gegenüber Bakterien. Auch unangenehme Gerüche haben keine Chance, ideal also für sportliche Aktivitäten. Tencel ist auch besonders geeignet für Menschen mit Allergien und Neurodermitis. Es knittert nicht und ist waschbar bei 30°.

Produktion in Bayern
Regionale Produktion in unmittelbarer Nähe war für Myochu eine Voraussetzung und die größte Herausforderung bei diesem Projekt. „Schnell musste ich feststellen, dass Textilproduktion in Deutschland am Aussterben ist. Aber mit “ Sauba beinand“ habe ich ein kleines Start Up in Oberbayern entdeckt, mit dem sich meine Kollektion verwirklichen ließ“, erzählt Myochu.

Oberteil und zwei Hosenvarianten
Die Kollektion ist derzeit in Schwarz erhältlich. Applikationen aus original japanischem Baumwollstoff im traditionellen Libellendruck verleihen dem Oberteil einen asiatischen Touch. Dazu werden zwei Hosenvarianten angeboten: eine leichte, dehnbare Tencel Jersey Stretch Hose mit Elasthan und eine sehr weit geschnittene Hose aus demselben Stoff wie das Oberteil.

Die Kleidung kann online bestellt oder direkt im QiGong Studio in Ismaning gekauft werden.

Unternehmens-Profil
Myochu QiGong in München/Ismaning

Myochu QiGong wurde 2011 in Ismaning bei München gegründet. QiGong Lehrerin Myochu Sigrid Hummel bietet Kurse für Unternehmen, Einzelunterricht und regelmäßige Gruppenkurse live im Studio und online an. Unterrichtet werden die Gesundheits-QiGong Formen des Chinesischen Gesundheits-QiGong Verbandes, Shaolin QiGong, verschiedene traditionelle QiGong Systeme sowie Business-QiGong.

QiGong wird von den deutschen Krankenkassen als Methode zur Stressbewältigung und Entspannung empfohlen. Alle Kurse von Myochu QiGong sind nach § 20 Abs. 1 SGB V mit dem Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“ zertifiziert und werden von den Krankenkassen bezuschusst.

Zertifizierte und offiziell anerkannte Ausbildung

Seit 2015 bildet Myochu Sigrid Hummel QiGong-Übungs- und Kursleiter aus. Die Ausbildung entspricht dem hohen Qualitätsstandard der Krankenkassen und den Ausbildungsleitlinien des Berufsverbandes für Taijiquan und QiGong (BVTQ) und ist somit offiziell anerkannt.

Firmenkontakt
Myochu QiGong
Sigrid Hummel
Oskar-Messter-Str. 33
85737 Ismaning
+49-89-22844542
39ef93b27110ee3fc59ee647cc01ff8f2261e7f8
https://www.myochu.de/

Pressekontakt
Hummel Public Relations
Sigrid Hummel
Oskar-Messter-Str. 33
85737 Ismaning
+49-89-37416566
39ef93b27110ee3fc59ee647cc01ff8f2261e7f8
https://www.hummel-public-relations.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Hochwertige Qigong und Taiji Kleidung von Myochu

Auch Interessant

Wirtschaftlich und ressourcenschonend

BLANKE PERMATOP ECO Allein in Deutschland werden pro Jahr beim Bau neuer Gebäude rund 517 Millionen Tonnen Rohstoffe für...

choyze: KI macht Haltungen zu Nachhaltigkeit sichtbar

Das Startup zeigt Unternehmen und Organisationen, wie ihre Zielgruppe über Nachhaltigkeit denkt. Dafür nutzt choyze einen selbstlernenden Algorithmus und füttert ihn mit Daten aus der Wissenschaft.

Nachhaltig effizient

BLANKE PERMATOP NATURE Ob Sanierung oder Neubau, nachhaltiges Bauen ist in aller Munde. Wie können Bauherren, Planer und Handwerker...

Poolbau Nürnberg

WellnessManufaktur steht Ihnen als Experte für Poolbau, Schwimmbadbau sowie Schwimmbadtechnik zur Seite.

Linsor revolutioniert die Schildkrötenhaltung mit „Linsor Schildkrötenerde“

Die Marke Linsor hat im April 2023 ihr neues Produkt "Linsor Schildkrötenerde" auf den Markt gebracht und damit die Herzen von Schildkrötenhaltern erobert. 

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.