Die Patronenroller Vision und Magic neu bei MiaSkribo in Köln - Bsozd.com

Veröffentlicht:

Ein Patronenroller ist ein Tintenroller mit einer Kugelspitze, der aber mit einer handelsüblichen Tintenpatrone betankt wird. MiaSkribo bietet hier nun mit dem Vision und Magic neue Produkte an.

Bild„Ein Patronenroller ist eine geschickte Mischung zwischen einem Kugelschreiber und einem Füllfederhalter“, beschreibt Jörg Stroisch, Geschäftsführer von MiaSkribo. „Er fließt genauso gut, wie ein Füller, weil in ihn keine Mine eingelegt ist, sondern eine Tintenpatrone aufgesteckt wird.“ Gleichzeitig bietet er aber die bequeme Handhabung eines Kugelschreibers/Tintenrollers, denn es ist keine Feder verbaut, sondern eine Kugelspitze. „Das Schreiben mit dem Kuli sind wir ja gewohnt“, so Stroisch. „Ein Füller ist da deutlich komplizierter in der Handhabung.“

MiaSkribo setzt mit dem Patronenroller Vision und dem Patronenroller Magic auf eine Eigenproduktion: Der Vision besteht aus einem sehr schönen und wertigen Korpus aus gebürstetem Aluminium in Kombination mit der Patronenrollerspitze. Der Magic ist identisch, allerdings ist hier das Aluminium blank poliert. Beide Patronenroller gibt es in dieser Form derzeit nur bei MiaSkribo im Sortiment. „Wir bauen damit unser Sortiment in diesem Bereich deutlich aus“, so Stroisch.

Patronenroller Vision und Patronenroller Magic im Shop erhältlich

Im Webshop von MiaSkribo können der Patronenroller Vision und der Patronenroller Magic komfortabel und einfach bestellt werden. Insgesamt stehen beim Vision 13 Farbvarianten und beim Magic 5 Farbvarianten zur Verfügung. Außerdem ist er mit einer 0,5er- oder 0,7er-Spitze erhältlich. Während eine 0,7er-Spitze die übliche Stärke bei Kugelschreibern ist, ist die 0,5er-Spitze deutlich feiner, „vielleicht am Ehesten mit einer F-Feder bei einem Füller vergleichbar“, so Stroisch.

Bei beiden Patronenroller ist der Korpus breiter als übliche Kugelschreiber, was den Schreibkomfort zusätzlich erhöht. „Zudem ist die farbliche Auswahl wirklich so groß, dass wirklich für jeden Geschmack etwas dabei ist“, so Stroisch.

Ein weiterer Vorteil: Dadurch, dass die Patronenroller mit handelsüblichen Standard-Tintenpatronen betankt werden können, steht eine sehr große Auswahl an Farben zur Verfügung. „Bei Kugelschreibern und Tintenrollern mit Mine ist das meistens auf maximal 4 Farben beschränkt“, so Stroisch. „Alleine MiaSkribo bietet von unterschiedlichen Herstellern etwa 20 unterschiedliche Farben bei Tintenpatronen an.“

Patronenroller Vision im Raum Köln persönlich ausprobieren

MiaSkribo ist als Unternehmen in Köln beheimatet. Entsprechend kann der Patronenroller im Großraum Köln, also zum Beispiel auch nach Hürth, Brühl, Rösrath, Overrath, Bergisch-Gladbach, Pullheim oder Leverkusen persönlich getestet werden. Ein Treffen ist beim Kunden Zuhause oder im Büro oder in einem Café möglich.

Da die Kugelspitze ja wenig auf Druck oder Stifthaltung reagiert, bietet es sich auch an, den Patronenroller nur per Videokonferenz zu begutachten. Solche Treffen per Zoom bietet MiaSkribo auch an.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

MiaSkribo UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Stroisch
Elisabeth-Breuer-Straße 40
51065 Köln
Deutschland

fon ..: 022116932784
fax ..: 022116932786
web ..: https://www.miaskribo.com
email : office@miakskribo.com

MiaSkribo ist das E-Commerce-Projekt des Wirtschaftsjournalisten und agilen Coaches Jörg Stroisch. Er fokussiert sich auf das schöne Schreiben und hochwertige Schreibgeräte, eine „Nische“, wie viele sagen würden. So gibt es zum Beispiel den „fahrenden Fahrrad-Füller“ als Beratung für Kunden Zuhause oder im Büro, im eigenen oder dem des Kunden. Ein klassisches Ladengeschäft gibt es nicht. Projekt bedeutet aber auch: Das Ergebnis steht nie ganz fest, alles ist ständig in Entwicklung. Neben einem Blog publiziert MiaSkribo auch den Podcast „Na, schreibst Du schön?“. Zudem gibt es hier nun einen regelmäßigen Schönschreib-Club für Freunde der Handschrift. Und natürlich liegt ein Fokus auch auf sehr ausführlichen Produkttests. Der E-Commerce-Shop und alle Inhalte sind unter www.miaskribo.com aufrufbar.

Pressekontakt:

MiaSkribo UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Stroisch
Elisabeth-Breuer-Straße 40
51065 Köln

fon ..: 022116932784
web ..: https://www.miaskribo.com
email : office@miakskribo.com

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Die Patronenroller Vision und Magic neu bei MiaSkribo in Köln

Auch Interessant

Die Liebe zur Handschrift online erleben

Zum zweiten Mal nimmt MiaSkribo, an der Langen Nacht des Schreibens teil. Dieses Jahr findet sie am Samstag, 12. Juni 2021 statt - und coronakonform als Online-Event. Die Workshops sind kostenlos.

Neuer Podcast zum Handschreiben startet

Köln, 16.02.2020: Haben Sie eine schöne Handschrift? Nervt Sie das Füllerschreiben, oder inspiriert es Sie? Der neue Podcast "Na, schreibst Du schön?" von MiaSkribo widmet sich diesen und anderen Frag

Neu bei MiaSkribo in Köln: der Optima Patronenroller

Köln, 03.02.2021: Ganz in edlem schwarzen Edelharz ist der Optima Patronenroller von Cleo Skribent gehalten - und jetzt bei MiaSkribo in Köln erhältlich.

Ideale Reisebegleiter

Kofferband Das 4er Kofferband Set bietet eine farbenfrohe und praktische Lösung, um...

Verzögerung bei der Beseitigung von Wasserschäden

Welche Risiken bestehen bei Nichtbehandlung eines Wasserschadens? Die Nichtbehandlung eines Wasserschadens kann...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.