Impressions unterzeichnet Charta der Vielfalt - Bsozd.com

Veröffentlicht:

Einsatz für Vielfalt

Mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt setzt die Düsseldorfer Kommunikationsagentur Impressions ein klares Zeichen für Vielfalt und Toleranz in der Arbeitswelt und signalisiert die Wertschätzung aller Mitarbeitenden unabhängig von Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft.

„Unsere Arbeitswelt verändert sich permanent“, sagt Agenturchefin Susanne Bachmann. „Durch unser Engagement für Vielfalt gelingt uns die Anpassung an gesellschaftliche und wirtschaftliche Veränderungen wie die Globalisierung, den demographischen Wandel und sinkende Erwerbstätigenzahlen. Mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt positionieren wir uns nun klar gegenüber unseren Mitarbeitenden, unseren Kund:innen und Geschäftspartner:innen.“

„Unsere Gesellschaft ist vielfältiger und differenzierter denn je: umso wichtiger ist der Einsatz für Diversity und für ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander am Arbeitsplatz. Mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt verpflichtet sich Impressions, die Vielfalt der Gesellschaft und deren Bedürfnisse innerhalb und außerhalb der Organisation anzuerkennen und zu respektieren, sagt Charta-Geschäftsführerin Corina Christen. „Wer die Charta unterzeichnet, zeigt damit klar auf, dass die vielfältigen Bedürfnisse der Mitarbeitenden in den Organisationsinternen Strukturen berücksichtigt und fest verankert werden müssen. Denn Diversity ist nicht nur eine Haltung, für die es sich lohnt, jeden Tag einzustehen, sondern der auch vor allem Taten folgen müssen.“, ergänzt Charta-Geschäftsführerin Franzi von Kempis.

Diversity Management ist ein Querschnittsthema. Die Idee dahinter: Eine Organisationskultur, in der Vielfalt selbstverständlich gelebt wird, führt dazu, dass alle Beschäftigten ihr Potenzial bestmöglich einbringen. Sie befördert auch die Vielfalt der Ideen oder Leistungen, für die die Organisation steht.

Diese Vorteile sehen immer mehr Unternehmen und Institutionen: rund 4.900 Konzerne, Betriebe, öffentliche Institutionen, Vereine, Stiftungen und Verbände haben die Charta der Vielfalt inzwischen unterzeichnet. Circa 15 Millionen Beschäftigte profitieren davon.

Impressions, mit Sitz in Düsseldorf, existiert seit nunmehr 24 Jahren und bietet neben klassischer PR und Medienarbeit vor allem auch strategische Kommunikationsberatung und Krisen-PR an. Mit Geschäftsführerin Susanne Bachmann kann sich das Unternehmen auf mehr als 25 Jahre Expertise in Sachen kommunikativer Unterstützung verlassen. Zu Impressions gehört heute ein dichtes Partner-Netzwerk, so dass alle Kommunikationsdisziplinen mit entsprechendem fachlichem Background abgedeckt werden können. Zu den langjährigen Kunden der Agentur gehören die Deutsche Bahn AB, DB Cargo, E.ON, METRO AG, Deutsche Bahn AG und bluepartner, ein Tochterunternehmen der Stadt Berlin.

Kontakt
Impressions Kommunikation
Susanne Bachmann
Auf der Böck 3c
40221 Düsseldorf
+49211307153
84fdd43539a6ad4fe3d0fe650814ab2907494fb3
https://impressions-kommunikation.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Impressions unterzeichnet Charta der Vielfalt

Auch Interessant

secura protect Chemnitz engagiert sich am Aktionstag „Schichtwechsel 2023“

Das secura protect Team Chemnitz nahm am Aktionstag "Schichtwechsel" teil, ermöglichte einem SFZ "Die Werkstatt"-Praktikanten einen Blick hinter die Kulissen des smac - Staatl. Museum f. Archäologie.

Fachkräftemangel – oder, „Des Kaisers neue Kleider“

Nicht warten - handeln Wenn aktuell über die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland gesprochen wird, dann fällt, wenn nicht sofort,...

„Frieden mit der Erde schließen“ – Ein ökofeministisches Manifest

Die Antwort auf aktuelle Krisen liegt in der Stärkung der Rolle von Frauen. Nach Angaben der Vereinten Nationen können so landwirtschaftliche Erträge gesteigert, Hunger und Armut verringert werden.

Andreas Beckenbach – Ein Comedian erobert die Rhetorik

Speaker Slam bei Herrmann Scherer In einer Welt voller Redner, die das...

Ein aktiver Beitrag für die Stadt Offenbach: IHK-Wahl 2024

Michael Kehm, Geschäftsführer von Wegner & Partner, stellt sich zur Wahl. Offenbach,...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.