A little bit of Rudolfsheim-Fünfhaus - Bsozd.com

Veröffentlicht:

Ein beschwingter Kultur-Spaziergang von der Volkshochschule bis ins Graffiti-Land in Rudolfsheim-Fünfhaus.

Spazieren Sie mit uns durch den 15. Wiener Gemeindebezirk Rudolfsheim-Fünfhaus: Von der Volkshochschule in der Schwendergasse bis in die Reindorfgasse.

Erfahren Sie interessante Geschichten über Carl Schwender (1808-1866), der sich vom Zahlkellner zum Besitzer eines Vergnügungsimperiums in der Mariahilfer Straße hochgearbeitet hat und vom „alten Drahrer“ Edmund Guschelbauer, einen bekannten und beliebten Volkssängers des 19. Jahrhunderts. Und tauchen Sie ein ins Graffiti-Land Rudolfsheim-Fünfhaus.

Vortragende:
Mag. Erika Trdy, Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft und der Kommunikationswissenschaft, Kulturvermittlerin und ehrenamtliche Mitarbeiterin des Bezirksmuseum Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus

Art der Veranstaltung:
Spaziergang mit Vortrag

Veranstalter:
Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus
Rosinagasse 4, 1150 Wien

Treffpunkt:
Samstag, 03.09.22, 15:00 Uhr an der Volkshochschule (VHS), Schwendergasse 41, 1150 Wien.
Öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahnlinien 52, 60, Buslinie 57A: Haltestelle Anschützgasse

Hinweis:
Wenn vorhanden, Smartphone mit Kopfhörer mitnehmen.

Eintritt / Teilnahme:
Eintritt frei! Wir freuen uns aber über eine kleine Spende.

Anmeldung unter:
leitung@bm15.at
Tel. +43 664 2495 417

Webseite:
https://www.museum15.at/veranstaltungen

Buchung unter:
https://doo.net/veranstaltung/112018/buchungA little bit of Rudolfsheim-Fünfhaus

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Museum 15 Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus
Frau Brigitte Neichl
Rosinagasse 4
1150 Wien
Österreich

fon ..: + 43 (0) 1 4000 15 127
web ..: http://www.museum15.at
email : museum15_bn@gmx.at

Pressekontakt:

Museum 15 Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus
Frau Brigitte Neichl
Rosinagasse 4
1150 Wien

fon ..: + 43 (0) 1 4000 15 127
web ..: http://www.museum15.at
email : museum15_bn@gmx.at

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie A little bit of Rudolfsheim-Fünfhaus

Auch Interessant

Der Weg zur Kundenbeziehung: Michael Okadas Anwendung der Teezeremonie-Prinzipien im Vertrieb

Eine Tasse Tee, tausend Geschäfte: Wie die Essenz der Teezeremonie den Vertrieb revolutioniert. Die Kunst der japanischen Teezeremonie, auch...

Kommunikation und Empathie als Brücken im Business

Im Zentrum des Nahostkonflikts stehen tief verwurzelte historische und politische Differenzen, doch die Lösung könnte in den Grundlagen...

Achtsamkeit und Präsenz im Business: Die Kunst der Einzigartigkeit inspiriert von der japanischen Teezeremonie

Die Herausforderungen der Präsenz im digitalen Zeitalter In einer Ära, in der Smartphones zu ständigen Begleitern geworden sind und...

Einzigartige Kunsterlebnisse entlang des Victoria Harbour in Hongkong

Im Frühjahr gibt es für Kunstinteressierte faszinierende neue Kunst-Events auf beiden...

NIRGENDWO- die Single von Horst Rieder

Entdecken Sie Horst Rieder mit dem Lied "Nirgendwo"! Entdecken Sie Horst Rieder...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.