Aivy erhält über 1 Mio. EUR Investment durch Companisto - Bsozd.com

Veröffentlicht:

Über 500 Privatinvestoren beteiligen sich an der mehrfach ausgezeichneten B2B-Recruitingsoftware

Aivy setzt durch eine passgenaue Potenzialanalyse von Talenten neue Maßstäbe im Recruiting. Das Potenzial der Plattform hat nicht nur das Team von Companisto erkannt, sondern auch über 500 Companisten, die in der kürzlich erfolgreich abgeschlossenen Finanzierungsrunde über Companisto in das HR-Startup investierten. Der Business Angels Club Berlin-Brandenburg, Henrik Zabarowski sowie Investoren aus dem Companisto Angel Club beteiligten sich ebenfalls über ein Co-Investment an der Aivy-Finanzierungsrunde.

Das HR-Startup stellt für die Anlegerinnen und Anleger der Privatinvestoren-Plattform Companisto kein unbekanntes Unternehmen dar. Mit dem erfolgreichen Abschluss der ersten Finanzierungsrunde gehört Aivy bereits seit 2020 zum Companisto Portfolio.
Das frisch eingesammelte Kapital will Aivy in das Unternehmenswachstum investieren. Dabei soll vor allem der Ausbau des Vertriebs und Marketings vorangebracht werden, um die Bekanntheit des Startups zu steigern und die Markenpositionierung – die Karriere-DNA zu entschlüsseln – zu festigen.

Mit der erfolgreich abgeschlossenen Finanzierungsrunde konnte Aivy sich nicht nur finanzielle Unterstützung der Companisten sichern, sondern darüber hinaus ein starkes Netzwerk von über 120.000 Privatinvestoren und Investorinnen gewinnen, dass Aivy in seinen Wachstumsplänen bestärkt und mit seiner vielfältigen Expertise, unter anderem im Vertriebs- und HR-Bereich, unterstützt.
Florian Dyballa, CEO von Aivy, zur zweiten erfolgreichen Finanzierungsrunde auf Companisto und die seit 2020 bestehende Zusammenarbeit: „Mit Aivy sind wir angetreten, um individuelle Stärken sichtbar zu machen und den Menschen hinter dem Lebenslauf in den Fokus der Arbeitswelt zu stellen. Companisto hat das Potenzial unserer Mission sofort erkannt und Aivy auch in den eigenen HR-Prozess eingebunden. Daher freuen wir uns sehr darauf den Weg weiterhin gemeinsam zu gehen.“

Companisto ist das marktführende Privatinvestoren-Netzwerk in der D-A-CH-Region und seit fünf Jahren in Folge der aktivste private Wagniskapitalgeber in Deutschland. Bislang wurden über Companisto rund 157,5 Millionen Euro in über 235 Finanzierungsrunden zugesagt. Seit dem Jahr 2018 hat Companisto sein Netzwerk aus aktuell 126.000 Privatinvestoren durch einen digital organisierten Business Angel Club erweitert. Rund 1.600 Business Angels investieren über Companisto mit Investments ab EUR 10.000 in das Eigenkapital der Unternehmen. Investmentprozess und Beteiligungsverwaltung wurden dabei vollständig digitalisiert.

Kontakt
Companisto GmbH
Sophie Schultheiss
Köpenicker Straße 154
10997 Berlin
+49 30 208 484 940
presse@companisto.com
https://www.companisto.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Aivy erhält über 1 Mio. EUR Investment durch Companisto

Auch Interessant

EmmySoft vernetzt Recruiting

Start-up mit zukunftsweisender SaaS-Lösung und innovativer Go-To-Market-Strategy überzeugt prominente Investoren Gegründet 2021, läutet das Start-up EmmySoft GmbH aus Düsseldorf...

eBike-Technologie & Fahrzeugbau: Ein erfolgreiches Jahr für eROCKIT

Das vergangene Jahr war für den Technologieanbieter und Fahrzeughersteller eROCKIT eine Zeit des Wachstums, mit neuen Partnerschaften und...

Kann der CO2-Handel aktuelle Klimakatastrophen beeinflussen?

Berichte über Schäden durch Naturkatastrophen nehmen in den Medien immer breiter Raum ein.

Medigene zeigt auf dem CAR-TCR Summit Europe innovative Ansätze zur Entwicklung differenzierter TCR-T-Therapien

Planegg/Martinsried (29.02.2024) - Mitglieder des Managements als Fachreferenten, darunter Prof. Dr....

FREQUENTIS ernennt neuen Executive Vice President ATM Civil

Reinhard Grimm folgt auf Hannu Juurakko, der in den Ruhestand geht ...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.