inMedias Kommunikation gewinnt PR-Etat von Walkolution – Walk and Work – - Bsozd.com

Veröffentlicht:

EIN SCHREIBTISCH MIT EINEM LAUFBAND. OHNE MOTOR.
Sitzen ist das neue Rauchen – aber Stehen ist nicht die Lösung. Walkolution kombiniert das Beste und lässt Sie mühelos in Form bleiben.

BildLohmar/Wiesenbronn 8. März 2022. Die Lohmarer Agentur für PR & Sponsoring inMedias Kommunikation meldet einen neuen Kunden. Das Team um Geschäftsführer Markus Bartha unterstützt ab sofort die Walkolution GmbH in allen Fragen rund um Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Das Unternehmen bietet Innovationen in der Gesujndheitstechnologie und hat seinen Sitz in Wiesenbronn. 

„Sitzen ist das neue Rauchen.“ Diese Schlagzeile kam zustande, weil die Wissenschaft inzwischen eindeutig belegt, dass Sitzen nicht nur die bekannten Folgen wie Rückenschmerzen und Gewichtszunahme hat, sondern auch das Risiko für schwere Krankheiten wie Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall, Depression und Demenz dramatisch erhöht. Trotz der überwältigenden wissenschaftlichen Beweise für die Gesundheitsrisiken von zu viel Sitzen gab es keine anwendbare Lösung für dieses offensichtliche Problem. Irgendwann störte dies den Mediziner und Walkolution-Gründer Dr. Eric Söhngen so sehr, dass er beschloss, seine Position als Oberarzt aufzugeben und sich ganz darauf zu konzentrieren, eine praktikable Arbeitsplatzalternative auf den Markt zu bringen, die es den Menschen ermöglicht, zu arbeiten und gleichzeitig gesund zu bleiben.

EIN SCHREIBTISCH MIT EINEM LAUFBAND. ABER OHNE MOTOR.

Sitzen ist das neue Rauchen – aber Stehen ist auch nicht die Lösung. Walkolution kombiniert das Beste aus beiden Welten und lässt Sie mühelos in Form bleiben. 

IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT

Die rhythmische Bewegung des Gehens schärft die Sinne, und die besten Ideen kommen oft beim Gehen. Das Walkolution-Laufband ohne Motor ermöglicht es Ihnen, diese wertvollen kreativen Momente öfter zu finden. Keine elektromagnetische Strahlung und keine störenden Geräusche wie bei einem herkömmlichen Laufband.

DAS LAUFBAND OHNE MOTOR – STILVOLL, UMWELTFREUNDLICH, EFFIZIENT

Das mechanische Laufband passt sich Ihnen und Ihrem Tempo an. Durch Ihr Eigengewicht und Ihre Muskelkraft angetrieben, benötigt es keinen Strom und schont damit unsere Ressourcen. Die Geschwindigkeit bestimmen Sie selbst. Gleichzeitig ist es ohne die Motorgeräusche sehr leise und kann dadurch auch in stiller Arbeitsumgebung genutzt werden. Bleiben Sie so auch während Ihrer Video-Konferenz, beim Lernen in der Bibliothek oder im Home-Office aktiv, ohne die anderen um Sie herum zu stören.

Die Walkolution GmbH ist ein in Deutschland ansässiges Unternehmen mit Niederlassungen in den USA und Norwegen, das ein revolutionäres Laufband für den Einsatz am Arbeitsplatz entwickelt. Die Vision des Unternehmens ist eine Welt, in der jeder gesund und aktiv arbeiten kann, anstatt zu einem sitzenden Lebensstil gezwungen zu sein, der langfristig hohe Risiken für die körperliche und geistige Gesundheit birgt. Das 2019 eingeführte leise und motorlose WALKOLUTION-Laufband wird bereits von Kunden in über 40 Ländern weltweit genutzt. Die proprietäre Technologie von WALKOLUTION ist durch internationale Patente geschützt und das Unternehmen wird von führenden Investoren, wie der norwegischen Katapult Group, unterstützt.

Die von Eric Söhngen und Frank Ackermann mitbegründeten Walkolution-Konzepte basieren auf wissenschaftlicher Forschung und einer nachhaltigen Herstellungsphilosophie. Alle Produkte werden in der umweltzertifizierten High-Tech-Fabrik von Walkolution in Bayern entwickelt und hergestellt.

inMedias Kommunikation startet sofort mit einem feinjustierten PR-Konzept, um die Bekanntheit von Walkolution im deutschsprachigen Raum deutlich zu erhöhen. Hierfür wurden mehrere Instrumente zu einer Strategie zusammengeführt, die u.a. auf Influencing in verschiedenen Medienkanälen und einer differenzierten Zielmedienansprache basiert. 

Markus Bartha: „Hier ist eine Vision mit viel Leidenschaft und Forscherdrang in die Tat umgesetzt worden. Wir sind stolz darauf, Teil dieses innovativen Teams zu sein, das eine nachhaltige Lösung für die Gesundheit von Menschen an ihrem Arbeitsplatz oder im Home-Office von Luft auf den Markt gebracht hat. Die Idee und das mit dem German Design Award 2021 ausgezeichnetes Desing ist wegeweisend für die Transformation der Arbeitswelt. „

Dr. Eric Söhngen: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit inMedias Kommunikation. Insbesondere die exzellenten Kontakte im Bereich Influencer und Redaktionen hat uns neben dem strategischen Ansatz des PR-Konzeptes haben uns überzeugt. So können wir unseren kommunikativen Auftritt weiter professionalisieren und unsere Walkolution Produkte  Schritt für Schritt bekannter machen.“

Weitere Informationen unter www.walkolution.com

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

inMedias Kommunikation GmbH
Herr Markus Bartha
Bonner Str. 32
53797 Lohmar
Deutschland

fon ..: 02206/6084-989
web ..: https://www.inMedias-Kommunikation.com
email : markus.bartha@inmedias-kommunikation.com

Die inhabergeführte Agentur ist mit drei Mitarbeitern seit 2004 am Markt und betreut renommierte Kunden aus den Bereichen Automobil, Handel, Lebensmittel, Energie, Logistik, Gastronomie, Hotellerie, Sport und Mobilfunk. Das Leistungsspektrum umfasst die Kommunikationsdisziplinen Public Relations und Sponsoring.

Pressekontakt:

inMedias Kommunikation GmbH
Herr Markus Bartha
Bonner Str. 32
53797 Lohmar

fon ..: 02206/6084-989
email : markus.bartha@inmedias-kommunikation.com

BSOZD NEWS: inMedias Kommunikation gewinnt PR-Etat von Walkolution – Walk and Work –

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.