Reisen und Tourismus Wo selbst Geister gute Laune haben

Wo selbst Geister gute Laune haben

Nicht nur erholungssuchende Wellness-Urlauber und Aktiv-Urlauber genießen den Herbst auf Usedom. Im Wasserschloss Mellenthin kommen auch kleine und große Gespenster voll auf ihre Kosten.

BildUsedom im Herbst
Die Tage werden kürzer, die Temperaturen und die Blätter fallen. Während manche Menschen sich nur schweren Herzens vom Sommer verabschieden können, beginnt für andere jetzt die gemütlichste, spannendste oder schönste Zeit des Jahres. Auf der Ostseeinsel Usedom freuen sich nun Naturliebhaber auf bunte Wälder und Vogelbeobachtungen. Aktiv-Urlauber und Wanderer genießen Spaziergänge an Strand und Uferpromenaden oder Wanderungen durch die 14 Naturschutzgebiete der Insel. Viele Gäste verbinden einen Urlaub auf der beliebtesten deutschen Ostseeinsel auch mit Wellness, Entspannen und Entschleunigen in einem der zahlreichen Wohlfühl-Hotels. Kleine und große Gespenster freuen sich auf Laternenumzüge, Kürbis schnitzen, Halloween und Geisterstunden. Im Wasserschloss Mellenthin kommen alle voll auf ihre Kosten.

Kulinarische Events im Wasserschloss Mellenthin
Mellenthin befindet sich genau in der geografischen Mitte der Insel Usedom. Heute ist der gut 500 Einwohner zählende Ort vor allem bekannt wegen des Wasserschlosses Mellenthin. Das altehrwürdige Renaissanceschloss aus dem 16. Jahrhundert beherbergt ein 4-Sterne-Wohlfühl-Hotel mit eigener Brauerei und Kaffeerösterei. Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist das Wasserschloss aber auch als Ort für ganz besondere Erlebnisse und kulinarische Events. Im Oktober finden diese allein an sechs Tagen die Woche statt. Beim Brauerabend lernen Gäste bei leckerem Buffet und bester musikalischer Unterhaltung alles rund ums Bier. Nicht zuletzt wegen des Ambientes des Wasserschlosses ist auch das mittelalterliche Ritterbuffet beliebt. Gleiches gilt für das Pommern- und Schlemmerbuffet.

Ein Spektakel für große und kleine Gespenster
Ein ganz besonderes Highlight im Oktober ist aber das Geisterbuffet. Jeden Mittwoch um 18.00 Uhr treffen sich kleine und große Gespenster mit musizierenden Kreaturen zu einem schaurig schönen Vergnügen in den urigen Gewölben der Schloss-Brauerei. Passend zur Jahreszeit ist der mittelalterliche Schlosshof mit den typischen Früchten dieser Zeit einladend geschmückt. Der Brauch, beleuchtete Kürbisse zu Halloween aufzustellen, stammt übrigens aus Irland. Doch längst sind die mit flackernden Lichtern von innen heraus erleuchteten Kürbisgesichter auch hierzulande zu einem Sinnbild für den Herbst und Halloween geworden. Kleine und große Gespenster treffen sich aber nicht nur zum Buffet im Brauereigewölbe. Feine und hochprozentige Geister kann man natürlich auch vor oder während der Veranstaltung im Schlossladen erwerben. Hier in der ehemaligen Schlosshofkapelle befindet sich auch die hoteleigene Kaffeerösterei.

Mehr Informationen unter https://www.wasserschloss-mellenthin.de.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Wasserschloss Mellenthin
Herr Jan Fidora
Schlossallee 5
17429 Mellenthin
Deutschland

fon ..: 038379 2878-0
fax ..: 038379 2878-280
web ..: https://www.wasserschloss-mellenthin.de
email : info@wasserschloss-mellenthin.de

Das Wasserschloss Mellenthin ist eine stilvoll restaurierte Schlossanlage aus dem Jahre 1575 im Herzen der Insel Usedom. Sie lädt mit eigener Brauerei, Kaffeerösterei und Limonadenherstellung zum Wohnen, Feiern, Erholen und Entspannen ein. Das harmonisch im Westflügel der Anlage integrierte Hotel bietet komfortable und mit Liebe zum Detail eingerichtete Zimmer mit modernen und großzügig gestalteten Bädern. Mittelalterliche Ritterbuffets, Brauerabende und Schlemmer-Events runden am Abend das Wohlfühl-Erlebnis ab.

Pressekontakt:

Marketing effizient
Herr Ralph Kähne
Ulmenstr. 9
16348 Wandlitz

fon ..: 033397-60519
web ..: http://www.marketing-effizient.de
email : mail@marketing-effizient.de

MASKENPFLICHT AUCH FÜR INCENTIVES & EVENTS AUF MALLORCA

Die Grenzen sind wieder offen, die ersten Touristenströme für dieses Jahr erobern Mallorca und auch erste Incentives & Events finden wieder statt. Aber: die "neue Normalität" bringt auch für Firmenreisen Konsequenzen mit sich. Ganz konkret: die Maskenpflicht auf Mallorca. Hurra, es geht weiter im Tourismus und erste mutige Reisende liegen bereits an den sonst um diese Zeit längst überfüllten Stränden unserer Lieblingsinsel Mallorca. Unsere ...

Euro Camper: Jetzt im heimischen Urlaub Deutschland entdecken

Urlaub mit dem Wohnmobil in Deutschland? Freiheit und Flexibilität auf vier Rädern genießen? Dies alles ist nun mit der Anmietung eines Wohnmobils oder Campers in Deutschland möglich. Aus über 40 Stationen, die sich von der Nord-/ Ostsee bis zu den Alpen erstrecken, bietet euro-camper.de eine Vielzahl von Fahrzeugen. Vom Camper mit Aufstelldach (bspw. Urban Vehicle) über Standard-Wohnmobile (bspw. Family Standard) bis zu Luxus-Versionen (bspw....

Sicherheit im Schlosspark Mauerbach – Hideaway im Wienerwald

Lückenlosen Covid-19 Testung der gesamten Hotelcrew Im 4 Sterne Superior Hotel Schlosspark Mauerbach mitten im Wienerwald hat weiterhin die Sicherheit und Gesundheit der Gäste und des Teams oberste Priorität, vor allem im Zuge der Lockerungsmaßnahmen seitens der Bundesregierung. Bereits zum zweiten Mal wurde die gesamte Crew unbürokratisch und auf eigene Kosten auf Covid-19 getestet. Diesmal wurden auch bereits Antikörpertests durchgeführt. Das erfreuliche Resultat: alle Tests...

Dr. Tobias Conrad übernimmt die medizinische Leitung

Wechsel im REDUCE Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf Dr. med. Tobias Conrad ist ab Juni 2020 der neue medizinische Leiter des REDUCE GESUNDHEITSRESORT BAD TATZMANNSDORF. Der gebürtige Tiroler tritt in die großen Fußstapfen von Dr. med. Herbert Melchart, der 33 Jahre die Kurmedizin in Bad Tatzmannsdorf geprägt und einen maßgeblichen Beitrag zum Wandel in der österreichischen Kurmedizin geleistet hat. Conrad möchte den Erfolgsweg der aktiven Kur fortsetzen...

Aktuelle Pressemeldungen