StartBeruf und Karriere"Wirklungsvolles Selbstmarketing - ein Schlüssel zum Erfolg"

„Wirklungsvolles Selbstmarketing – ein Schlüssel zum Erfolg“

Mach dich fit! mach dein Ding. Werde selbständig!

Mach dich fit! Mach dein Ding. Werde selbständig.

Neu in Berlin und gerade erwerbslos?
Irgendwann mal eingewandert?
Lust auf Selbständigkeit?

Wir, Türöffner e.V. bieten in unserem aktuellen Projekt „Selbstmarketing – ein Schlüssel zum Erfolg“ 4 Workshops rund um die Selbständigkeit für deine Vermarktung an.
Dabei gehen wir inhaltlich auf verschiedene Themen ein: Angefangen von Branding, Corporate Identity und Corporate Design über Planung und Herausforderungen bis zum Marketing sowie wirkungsvolles Selbstmarketing. Ob es sich um eine Eröffnung eines Geschäfts handelt oder einer Idee, die Online realisiert werden soll.
Es geht also um den Aufbau der eigenen Marke, der Vermarktung und der damit verbundenen Kommunikation nach Außen.
Die Workshops finden an vier Tagen, jeweils vormittags in den Räumlichkeiten des Fußballclubs im Stadion des 1. FC Union Berlin e.V. in Köpenick stattfinden. Nach den Workshops, gehen wir in mehreren Einzelcoachings auf die Bedürfnisse und Fragen jedes Einzelnen individuell ein um die eigene Geschäftsidee zu positionieren.

Mitmachen kann jede*r über 18 mit einem Migrationshintergrund und einen Bezug zu Treptow-Köpenick jetzt oder in der Zukunft.
Unabhängig der Herkunft, Hautfarbe, Religion, Alter oder sexuellen Orientierung werden alle gleichermaßen unterstützt. Wir stärken gleichzeitig Gewaltfreiheit und
Offenheit unserer Teilnehmer*innen gegenüber anderen Personen und nutzen die Diversität als Grundlage für Diskussionen.

An diesem Angebot können Frauen, Männer sowie diverse Menschen teilnehmen, wobei Frauen explizit zur Bewerbung aufgefordert werden.

Als Türöffner e.V. unterstützen wir mit diesem Projekt geflüchtete und eingewanderte Menschen jeder Nation, die sich selbständig in Treptow-Köpenick machen wollen. Seit 2016 sind wir ebenso erfolgreich in der Vermittlung von Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsplätzen und helfen Menschen mit Migrationshintergrund bei allen damit verbunden Angelegenheiten.

Das Angebot wird durch Mittel des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Berlin zur Verfügung gestellt und in Kooperation mit dem Bezirklichen Bündnissen für Wirtschaft und Arbeit (BBWA) umgesetzt.

Mit unserem Verein Türöffner e.V. unterstützen wir geflüchtete Menschen beim Einstieg in den Arbeitsmarkt.

Türöffner e.V. wurde als gemeinnütziger Verein im April 2016 in Berlin gegründet. Unser Jobnetzwerk in Berlin und Brandenburg besteht aus über 118 Unternehmen aus Wirtschaft, Kultur, Sport und Kirche. Unser gemeinsames Ziel ist es, Geflüchteten in den Arbeitsmarkt zu vermitteln und damit zur Integration beizutragen. So übernehmen wir gesellschaftliche Verantwortung.
Rund 400 Teilnehmer*innen haben wir über die letzten fünf Jahre für den Arbeitsmarkt vorbereitet und begleitet. Insgesamt konnten wir bereits 165 Praktika vermitteln. Davon sind 77 Arbeitsverträge sowie 13 Ausbildungsverträge abgeschlossen worden.

Kontakt
https://tueroeffner-ev.de/
Grit Driewer
An der Wuhlheide 263
12555 Berlin
017649652827
grit.driewer@tueroeffner-ev.de
https://tueroeffner-ev.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Themen