Bauen und Wohnen Wie aus normalen Bauunternehmen Qualitätsführer ihrer Region werden.

Wie aus normalen Bauunternehmen Qualitätsführer ihrer Region werden.

Kein unmögliches Budget ist erforderlich! Keine extravaganten Maßnahmen werden durchgeführt! Keine Zauberei ist hier im Spiel!

BildAlles, was erforderlich ist, um als Fertighaus- oder Massivhaus-Hersteller ein Spitzenanbieter seiner Region zu sein, sind gute Qualitäts- und Serviceleistungen und logischerweise daraus folgernd: Zufriedene Bauherren. Ok, das können in der Praxis nicht gerade alle Bauherren sein, wohl aber fast alle, wie bei unseren Kunden: Das reicht aus!

Dann nämlich besteht die Chance, in das BAUHERREN-PORTAL aufgenommen zu werden. Das ist eine gemeinschaftliche Qualität-Plattform der BAUHERRENreport GmbH und der ifb Institut GmbH aus Meerbusch bei Düsseldorf.

Hier werden Erfahrungen mit Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau – professionell aufbereitet versteht sich – in Form repräsentativer, aussagefähiger Qualitätsbewertungen dargestellt. Der Input kommt aus schriftlichen Bauherrenbefragungen, die das ifb Institut durchführt. Der Output besteht aus Rezensionen, Bewertungen, Referenzen und Testimonials, die authentisch und verbindlich sind.

Die im BAUHERREN-PORTAL gelisteten Bauunternehmen aus der Fertighauswelt und aus der Massivhaus-Branche zeichnen sich insbesondere durch eine überdurchschnittlich hohe und selbstverständlich nachgeprüfte Bauherrenzufriedenheit aus. Mit einer Zufriedenheitsquote, die regelmäßig über 80% liegt, unterscheiden sie sich definitiv erheblich von ihren Wettbewerbern.

Der Nutzen für Bauinteressenten: Ihr Sicherheitsbedürfnis wird befriedigt, denn sie bekommen ein Plus an Sicherheit bei von Bauherren bewerteten Anbietern. Das Plus an Sicherheit umfasst viele Facetten, die gleichzeitig das Kompetenzprofil der im BAUHERREN-PORTAL gelisteten Anbieter beschreiben: Entwurfs- und Vertragsplanung, Zusammenarbeit in der Bauvorbereitung, Bauleitung und handwerklichen Ausführung sowie fürsorgliche Nachbereitung und umsichtige Mängelbeseitigung.

Zur Listung gehört das Siegel des ifb Institutes “Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit”. Es steht auf der Homepage des geprüften und gelisteten Anbieters und ist direkt mit dem BAUHERREN-PORTAL verlinkt. Dort haben Bauinteressenten einen tiefen Einblick in die Qualitäts- und Betreuungsleistungen des ausgesuchten Anbieters. Sie können kostenfrei Informationen zum Bauunternehmen in Form der konkreten Prüfdokumente downloaden.

Die BAUHERRENreport GmbH veröffentlicht die Ergebnisse außerdem auf relevanten PR-Plattformen im Internet, so dass diese eine maximale digitale Verbreitung erfahren und sicher von Bauinteressenten gefunden werden.

So werden aus normalen Bauunternehmen Spitzenanbieter ihrer Region.

Verantwortlich für diesen Artikel:

Theo van der Burgt

(BAUHERRENreport GmbH)

Testimonials, Rezensionen, Bewertungen, Referenzen und Empfehlungen über den Weg der Zertifizierung von Bauherrenerfahrungen realisiert die BAUHERRENreport GmbH für das Bauwesen.

Ob in Hamburg, Stade, Flensburg, Freiburg, Vechta, Bremen, Rostock, Oldenburg, Cloppenburg, Osnabrück, Münster, Warendorf, Gütersloh, Bielefeld, Berlin, Cottbus, Dresden, Potsdam, Oranienburg, Weimar oder Apolda, das Unternehmen arbeitet deutschlandweit.

Wenn Sie also ein Bauträger in Chemnitz, Gera, Ostrau, Döbeln, Eisenach, Jena, Erfurt, Leipzig, Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt, Erlangen, Regensburg, Mannheim, Karlsruhe, Ludwigshafen, Ingelheim, München, Siegen, Gießen, Olpe, Köln, Düsseldorf, Essen, Saarbrücken, Würzburg, Bochum, Oberhausen, Moers, Viersen, Mönchengladbach, Warburg, Heidelberg, Stuttgart, Bautzen, Zwickau, Mainz, Hildesheim, oder Baubetreuer in Göttingen, Wunstorf, Bingen, Koblenz, Trier, Ingolstadt, Kulmbach, Scheinfurt, Bad Kissingen, Bamberg, Hofgeismar, Northeim, Eschwege, Augsburg, Nürnberg, Neustadt, Hannover, Braunschweig, Magdeburg, Helmstedt, Schwerin, Prenzlau, Rheinbach, Worms, Alzey, Meckenheim, Landau, Münsingen, Albstadt, Duderstadt oder Wittenberg sind, sollten Sie Ihre Chancen über Testimonials via Referenzmarketing und einem Außenauftritt mit besonderem Qualitätsprofil nicht verpassen.

Fertighaus-Hersteller in Zahna, Jüterbog, Gelsenkirchen, Bünde, Bad Nenndorf, Bad Sassendorf, Coburg, Dortmund, Unna, Hemer, Diemelstadt, Erkelenz, Bernburg, Dessau, Halle, Grevenbroich, Aachen, Jülich, Linnich, Steinfurt, Borken, Coesfeld, Rhade, Mülhausen, Sangerhausen, Burg, Nettetal, Schwalmtal, Waldniel, Anrath, Osterath, Meerbusch, Neuss, Querfurt, Sondershausen oder Kassel, oder Massivhaus-Hersteller, egal ob aus Fulda, Ahaus, Emsdetten, Greven, Herford, Montabaur, Neuwied, Sinsheim, Monschau, Gotha, Bad Hersfeld, Suhl, Fulda, Hoyerswerda, Krefeld, Schiefbahn, Weeze, Emmerich, Goch, Straelen, Paderborn, Salzkotten, Bayreuth, Brandenburg, Xanten, Rathenow, Bonn, Hennef, Bad Honnef, Siegburg, Ransbach-Baumbach, Frechen, Stahnsdorf, Würselen, Heinsberg, Übach-Palenberg, Wegberg, Aldenhoven, Baesweiler, Lüneburg, Bernau, Konigslutter, Ehmen, Nordhausen, Wolfsburg, Rheydt, Wesel, Kleve, Hückelhoven und Stolberg sollten sich die Gelegenheit für ein praxisnahes Influencer-Marketing via Qualitätsbewertungen von Bauherren nicht entgehen lassen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport-gmbh.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport-gmbh.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Unbegrenzte Möglichkeiten im Badezimmer

Komplettbad-Lösungen von GROHE Mit GROHE Badezimmerlösungen ist es ganz einfach, ein Badezimmer zu entwerfen, in dem alle Elemente nahtlos zueinanderpassen. Angefangen bei den Armaturen und Duschen, über das Sensia Arena Dusch-WC bis hin zu den vielen Keramikelementen. Die große Produktauswahl bietet für absolut jeden Wunsch die passende Lösung. Ein weiterer Vorteil der GROHE Badezimmer: Sie bietet sichere Duschkonzepte für Jung und Alt, zum Beispiel...

Smarte Lösungen für Haus und Wohnung helfen beim Energiesparen

Neue WÄRME+ Broschüre "Digitale Hauswärmetechnik" Viele Verbraucher denken beim Thema Energiesparen immer noch an Einschränkungen: Heizung runterdrehen und Frösteln zugunsten von Energieeffizienz und Klimaschutz. Auf Wärme oder Wohnkomfort verzichten muss nicht sein, wenn Heizung, Warmwasserbereitung und Lüftung über ein intelligentes Smart-Home-System gesteuert werden. Dass das nicht nur einen Zugewinn in Sachen Komfort bringt, sondern auch eine wirkungsvolle Möglichkeit ist, den Energieverbrauch und damit CO2-Emissionen zu...

Sichler Exclusive Verdunstungs-Luftkühler LW-600

Die sparsame Klima-Alternative kühlt angenehm - Kühlt Wasser im Tank konstant auf 8 °C - Wirkt auch gegen trockene Raumluft - Filtert Staub und Fasern aus der Luft - Zuschaltbare horizontale Oszillation um 120° - Zuschaltbarer Ionisator für besonders reine Luft - Ausschalt-Timer mit bis zu 9 Stunden Laufzeit Abhilfe bei sommerlicher Hitze mit trockener Luft: Denn der Raumluft-Kühler von Sichler Exclusive mit Wabenfilter erzeugt eine wohltuende Verdunstungskälte. Und...

Modernisierung bewahrt ältere Kachelöfen vor dem Aus

Der Fachmann hilft - umweltbewusst ins nächste Jahr Das Feuer entfachen, zur Ruhe kommen und die behagliche Atmosphäre genießen. Darauf will auch im kommenden Jahr kaum ein Kachelofenbesitzer verzichten. Doch am 31. Dezember 2020 endet die Schonfrist für alle Öfen der Baujahre 1985 bis 1994. Bis zu diesem Datum müssen die Altgeräte stillgelegt, nachgerüstet oder ausgetauscht werden, wenn sie die verschärften Grenzwerte der 1. BImSchV...

Aktuelle Pressemeldungen