Transport und Logistik TreiberTechnologien des digitalen Zeitalters im Buch "TOPLIST der Telematik" - Erscheint im...

TreiberTechnologien des digitalen Zeitalters im Buch “TOPLIST der Telematik” – Erscheint im Frühjahr 2019!

Orientierung und Überblick will das Buch allen Interessenten, Anwendern und Anbietern verschaffen

BildHamburg, 14.01.2019.
Alle zwei Jahre ist es wieder so weit – gespanntes Warten auf die neue Ausgabe der “TOPLIST der Telematik”. Das hochwertig produzierte Buch der Mediengruppe Telematik-Markt.de ist DAS Nachschlagewerk für die Branche. im Frühjahr 2019 kommt das neueste Buch heraus. In einer limitierten Auflage von 5000 Exemplaren ermöglicht es Unternehmen der Branche, sich in einem ansprechenden, seriösen und hochaktuellen Rahmen zu präsentieren.

Im Mittelpunkt wird wie immer der Telematik Award der vergangenen zwei Jahre – dieses Mal also 2017 und 2018 – stehen. Er hat sich in den letzten Jahren hochverdient den Ruf erworben, die führende und begehrteste Auszeichnung im deutschsprachigen Raum auf diesem Zukunftsmarkt zu sein. Namhafte Persönlichkeiten, Kenner der Branche und Partner, darunter der Verband der Automobilindustrie (VDA), unterstützen die Ziele, die die Mediengruppe Telematik-Markt.de mit der Herausgabe dieses Buchs verfolgt. So stammt das Grußwort für das Buch vom Niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, der gleichzeitig auch Schirmherr des Awards 2018 war.

Expertenbeiträge, Daten, Fakten und zukunftsweisende Ausblicke runden den Inhalt der “TOPLIST der Telematik” ab. Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung – die Treiber-Technologie des digitalen Zeitalters, die Telematik, wird im Nachschlagewerk der Mediengruppe Telematik-Markt.de umfassend und aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln beleuchtet.

Finden und gefunden werden

Orientierung und Überblick will das Buch allen Interessenten, Anwendern und Anbietern verschaffen. Nicht zuletzt ist es im besten Sinne ein Marktplatz, auf dem Nachfragende auf Angebote treffen. Wer noch unsicher ist, welches Telematik-System das richtige für ihn ist, kann hier fündig werden. Und wer sich fragt, wie er neue Zielgruppen erschließen kann, erhält ebenfalls eine hervorragende Gelegenheit dazu.

Gerade in einer sich permanent und rasant entwickelnden Branche sind Orientierung und Transparenz wichtig. Telematik ist eine der großen technologischen Kräfte, die im Zeitalter der digitalen Revolution unser aller Leben verändern wird – und dies bereits jetzt tut. Wer die Entwicklung mitgestalten möchte, wer den Anschluss nicht verpassen will oder einfach nur mitsprechen und Bescheid wissen möchte über den aktuellen Stand, der findet mit der “TOPLIST der Telematik” einen zuverlässigen Ratgeber, der informieren und aufklären will und selbst Teil des Prozesses ist. Die allererste Ausgabe vor acht Jahren bedeutete einen Meilenstein für die Branche und alle Unternehmen, die sich hier präsentierten. Inzwischen sind Telematik-Systeme allgegenwärtig und das Buch “TOPLIST der Telematik” zum Standardwerk geworden.

Werden Sie Teil des großen Kompetenznetzwerks, das die Mediengruppe Telematik-Markt.de entwickelt hat, und profitieren Sie vom Knowhow der Profis! Seien Sie dabei, wenn es um die Gewinner und Entwickler der Branche geht, und gehen Sie Ihren eigenen Weg mit der “TOPLIST der Telematik”. Nutzen Sie die Chance, in diesem nur alle zwei Jahre erscheinenden Werk dabei zu sein.

Wir beraten Sie gern. Unternehmen, die sich für einen Eintrag in diesem exklusiv vertriebenen und produzierten Buch interessieren, finden mit Verena Moser unter 04102.2054-542 eine kompetente Ansprechpartnerin, die gerne alle weiteren Fragen bespricht und ein maßgeschneidertes Angebot unterbreitet.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Telematik-Markt.de
Herr Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg
Deutschland

fon ..: +49 4102 2054-540
web ..: http://www.telematik-markt.de
email : redaktion@telematik-markt.de

Telematik-Markt.de – die führende Fachzeitung der Telematik-Branche

MKK – Marktkommunikation ist Herausgeberin des Telematik-Markt.de sowie des Telematik.TV. Die Fachzeitung Telematik-Markt.de und Telematik.TV verfolgen das Ziel, dieser Technologie und Forschung einen allumfassenden “Markt – und Informationsplatz” zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik – Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.
Telematik-Markt.de bindet hierzu bundesweit kompetente Fachjournalisten und Marketing – Profis, die mit den Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Verbänden der Telematik – Branche permanent kommunizieren und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser “öffentlichen Bühne”.
Sie bündelt in ihrer TOPLIST der Telematik alle Anbieter der Branche im deutschsprachigen Raum und gibt dort einen Überblick auf die führenden Telematik-Anbieter.
Telematik-Markt.de lobt im jährlichen Wechsel von Fahrzeug- und Human- Telematik mit Partnern, wie dem VDA (Verband der Automobilindustrie), den Telematik Award aus.

Pressekontakt:

Telematik-Markt.de
Herr Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg

fon ..: +49 4102 2054-540
web ..: http://www.telematik-markt.de
email : redaktion@telematik-markt.de

Neues Mitglied im BdKEP: gb consite GmbH

Oberschleißheim, 09.07.2020. Seit Juni 2020 ist die gb consite GmbH neues Mitglied im BdKEP. Softwarelösungen für die Lieferlogistik sind einer der Schwerpunkte des in Oberschleißheim bei München ansässigen Unternehmens. Daneben bietet gb consite Geomarketingsoftware für Fragestellungen rund um die Standortplanung und -analyse. "Unter den aktuell über 16.000 Nutzern unseres Tourenplaners www.multiroute.de sind bereits heute viele KEP Unternehmen. Der Beitritt in den Verband ermöglicht es,...

LKW Touren planen mit MultiRoute

Routen für LKW Touren auf www.multiroute.de - Erweiterung für über 16.000 Kunden Oberschleißheim, 09. Juli 2020. Die lang erwartete Erweiterung für das Routenoptimierungsportal MultiRoute ist jetzt endlich da. Ab sofort lassen sich mit www.multiroute.de auch Routen für LKWs berechnen. Neben der Optimierung von PKW- und Fußgänger-Strecken können nun auch für verschiedene Schwerlastverkehr-Gewichtsklassen (LGV/HGV) in Deutschland, allen seinen Nachbarländern und Italien, optimierte Routen berechnet werden. Dabei werden,...

Alexander Bernhard wird alleiniger Geschäftsführer der SWAN GmbH

SWAN GmbH: Wechsel an der Führungsspitze im Projekthaus für SAP-Logistik Augsburg, 7. Juli 2020 - Bei der SWAN GmbH steht Ende Juli ein Führungswechsel an. Alexander Bernhard übernimmt ab diesem Zeitpunkt die alleinige Führung des Projekthauses für SAP-Logistik mit vier Standorten in Augsburg, Nürnberg, Wächtersbach und Altenstadt. Sein Firmengründungs- und Geschäftsführungs-partner André Nowinski verlässt nach fast zehn Jahren das Unternehmen, um sich einer neuen beruflichen...

GSB Gold Standard Banking und Josip Heit – Fliegen in Zeiten des Coronavirus

In der Coronavirus-Pandemie treffen Stellenstreichungen, wie aktuell beim Flugzeugbauer Airbus, die Bundesrepublik Deutschland besonders hart. Die 5100 Stellen welche wegfallen sollen, bremsen nicht nur die deutsche Konjunktur, sondern belasten auch den Staatshaushalt. Weltweit will Airbus wegen der Coronakrise ganze 15.000 Stellen streichen. Auch in anderen Ländern setzt der Konzern den Rotstift an: In Frankreich sollen 5000 Stellen wegfallen, in Spanien 900, 1700 in Großbritannien und...

Aktuelle Pressemeldungen