Alle News Nachrichten und aktuelles über Endokrinologe

Was ist Hashimoto? Endokrinologe für Darmstadt klärt auf

Facharzt für Darmstadt zu Symptomen und Therapie bei Hashimoto DARMSTADT. Die Schilddrüsenerkrankung Hashimoto ist gar nicht so selten: Rund zwei Prozent der erwachsenen Bevölkerung sind betroffen, Frauen etwa zehnmal häufiger als Männer. Prof. Dr. med. Dr. h.c. Christian Wüster ist Endokrinologe und damit Ansprechpartner für Betroffene aus dem Raum Darmstadt. Er erklärt: "Bei Hashimoto handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung. Vereinfacht gesagt richtet...

Osteoporose: Vorsorge Infos vom Facharzt für Worms

Was Patienten im Worms aktiv tun können, um sich vor Osteoporose zu schützen WORMS. Bei Osteoporose handelt es sich um eine Skeletterkrankung, die gehäuft im höheren Lebensalter auftritt. Doch sie ist kein unvermeidbares Schicksal: "Ob und wie sehr die Knochen an Substanz verlieren, hängt auch von der individuellen Lebensführung ab", betont Prof. Dr. med. Dr. h.c. Christian Wüster, der als Endokrinologe schwerpunktmäßig auch ...

Schilddrüsenarzt / Frankfurt: Schilddrüse im Ungleichgewicht

Facharzt für Frankfurt: Störungen der Schilddrüse beeinflussen Lebensqualität massiv FRANKFURT. Die Schilddrüse hat in unserem Körper eine wichtige Steuerungsfunktion inne: Das etwa 18 bis 25 Gramm schwere Organ produziert Hormone, die Einfluss auf Stoffwechsel und Wachstum, Herz-Kreislauf-System, Verdauung, Nerven- und Muskeltätigkeit sowie Knochenumbau haben. Selbst unsere psychische Verfassung ist von den Schilddrüsenhormonen abhängig. Prof. Dr. med. Dr. h.c. Christian Wüster ist Endokrinologe und hat...

Facharzt für Darmstadt: Osteoporose-Risiko bei Frühgeborenen

Kinder mit geringem Geburtsgewicht haben laut Facharzt für Darmstadt höheres Osteoporose-Risiko DARMSTADT. Frühgeburt und Osteoporose - wie hängt das zusammen? Schätzungen zufolge werden weltweit zehn Prozent aller Kinder zu früh geboren. Das kann weitreichende Auswirkungen auf ihre spätere Gesundheit haben: So leiden Frühgeborene im Erwachsenenalter häufiger unter bestimmten Stoffwechsel- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Doch wie steht es um ihre Knochengesundheit? Prof. Dr. med. Dr. h.c. Christian Wüster,...

Endokrinologe für Trier: Knochendichtemessung als Chance

Knochendichtemessung verbessert Versorgungsqualität von Patienten aus Trier TRIER. Nach wie vor wird Osteoporose häufig erst dann diagnostiziert, wenn es bereits zu Knochenbrüchen gekommen ist. "Dabei lässt sich Knochenschwund grundsätzlich gut behandeln", betont Prof. Dr. med. Dr. h.c. Christian Wüster, der als Leiter eines Hormon- und Stoffwechselzentrums auch Ansprechpartner für Patienten aus Trier ist. Gemeinsam mit seinem Team führt er in seiner Praxis eine strukturierte...

Adipositas behandeln beim Facharzt für Kaiserslautern

Interdisziplinäre Adipositas Langzeittherapie für Patienten aus Kaiserslautern KAISERSLAUTERN. Rund ein Viertel der Deutschen leidet unter krankhaftem Übergewicht, in der Fachsprache Adipositas genannt. Als adipös gelten Betroffene, wenn ihr Body-Mass-Index höher als 30 kg / m2 liegt. Wissenschaftliche Studien zeigen klar, dass ab dieser Schwelle das Risiko für Folgeerkrankungen wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Probleme oder Gelenksschmerzen deutlich ansteigt. Doch viele Adipositas Patienten scheitern daran, ihr Gewicht...

Schilddrüse: Knoten untersuchen beim Facharzt für Darmstadt

Vergrößerte Schilddrüse ist meist harmlos - Betroffene aus Darmstadt sollten trotzdem zum Arzt DARMSTADT. Bis zu 25 Prozent aller Erwachsenen weisen Knoten oder Zysten in der Schilddrüse auf. Diese verursachen normalerweise keine unmittelbaren Beschwerden. Erst wenn sie sehr groß werden, können sie die Luftröhre oder Speiseröhre einengen und ein Druckgefühl im Hals hervorrufen. Prof. Dr. med. Dr. h.c. Christian Wüster ist Leiter des Hormon-...

Facharzt für Trier: Schilddrüse im Blick behalten

Was Patienten aus Trier über Funktion und Erkrankungen der Schilddrüse wissen sollten TRIER. So klein die Schilddrüse ist, so groß sind ihre Auswirkungen auf den Körper: Das schmetterlingsförmige Organ produziert zwei lebenswichtige Hormone namens T3 (Thyroxin) und T4 (Trijodthyronin). Diese steuern zahlreiche Körpervorgänge - angefangen von Stoffwechsel, Verdauung, Blutkreislauf und Muskelfunktion bis hin zu Psyche und Sexualität. Damit beeinflusst die Schilddrüse unsere Gesundheit...

Fach- Arzt für Kaiserslautern: „Sensibelchen“ Schilddrüse

Medikamente können Schilddrüse aus der Balance bringen, so Endokrinologe für Kaiserslautern KAISERSLAUTERN. Fast alle Vorgänge im Körper werden durch Schilddrüsenhormone beeinflusst. Bereits geringe Abweichungen dieser Hormone können daher immense Auswirkungen auf unser Wohlbefinden haben. Wie Schilddrüsenarzt Prof. Dr. med. Dr. h.c. Christian Wüster weiß, stecken nicht selten Medikamente dahinter, wenn die Hormonproduktion der Schilddrüse entgleist. "Entwickeln Patienten plötzlich auffällige Schilddrüsenwerte, sollte immer auch...

Endokrinologe für Bad Homburg: Erkrankungen der Hypophyse

Wenn die Steuerzentrale aus dem Lot gerät: Arzt für Bad Homburg über Störungen der Hypophyse BAD HOMBURG. Sie ist unscheinbar und nur etwa kirschkerngroß, steuert aber sämtliche Körperfunktionen: Die Hypophyse, auch Hirnanhangsdrüse genannt, schüttet Botenstoffe aus, die wiederum andere Hormondrüsen regulieren. Es überrascht daher nicht, dass Störungen der Hypophyse weitreichende Folgen für den gesamten Organismus haben. Wachstum und Stoffwechsel, Stressregulation, Wasserhaushalt, Schwangerschaft und...

Endokrinologe ▷ Alles wissenswerte ▷Unternehmen News zu Wirtschaftsnachrichten aus dem Presseverteiler ▷ BSOZD

rec custom - Tag Template - Medicine PRO