StartVereine und VerbändeTests und Hygienekonzepte für sicheres Fundraising

Tests und Hygienekonzepte für sicheres Fundraising

Seit Einführung der wöchentlichen Covid-Tests bei Burgwedeler Unternehmen service94 GmbH kein einziger positiver Fall

Mit einer regelmäßigen Teststrategie und einem konsequenten Hygienekonzept ist Fundraising mit Informationsständen auch in Zeiten der Pandemie sicher möglich. Das zeigt eine Auswertung der auf Fundraising spezialisierten Werbeagentur service94 GmbH aus Burgwedel bei Hannover. Nach Angaben des Unternehmens wurde bei den seit Anfang Februar durchgeführten regelmäßigen Covid-Testungen des Fundraising-Personals bis zum jetzigen Zeitpunkt (Anfang Mai) kein einziger positiver Fall festgestellt.

Die service94 GmbH hat als bewusster Arbeitgeber schon zu Beginn der Corona-Pandemie schnell reagiert und ein Hygienekonzept ausgearbeitet. Dies wurde mit Einführung der Schnelltests für das Personal bereits sehr früh ergänzt. Die wöchentliche Testung führt seither zu einer zusätzlichen Sicherheit für alle MitarbeiterInnen bei der Fundraisingagentur service94 GmbH. Gerade die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der professionellen Fundraisingagenturen wie der service94 GmbH sind besonders geschult und trainiert auf die neuen Hygiene-Regeln. Die MitarbeiterInnen haben an ihren Informationsständen deshalb alles dabei: Schutzmasken, Tücher, Einmalhandschuhe, verpackte Kugelschreiber und Händedesinfektion. Auch die Informationsstände werden gegenwärtig mit selbstentwickelten speziellen Schutzvorrichtungen ergänzt, um so ein weiteres Sicherheitsnetz für das Personal und die Interessenten umzusetzen. Damit gehört das Unternehmen service94 GmbH zu den Vorreitern in Deutschland.

Seriöses Fundraising ist in Zeiten der andauernden Corona-Epidemie und der dadurch stark gestiegenen Belastungen für die Hilfs- und Rettungsorganisationen besonders wichtig. Die service94-MitarbeiterInnen zeigen im täglichen Einsatz, dass jede Herausforderung ein Ansporn für noch intensivere Arbeit im Auftrag der Hilfsorganisationen ist. Viele Organisationen setzen auch deshalb seit Jahren auf professionelles Fundraising, das für eine langfristige Absicherung bei finanziellen Extremsituationen sorgt. Keine der großen Non-Profit-Organisationen in Deutschland kann um langfristig geplante Projekte nicht zu gefährden heute auf die professionelle Werbung von Mitgliedern oder Spendern verzichten. Gerade jetzt in den Krisenzeiten zeigte sich, dass diese Organisationen besonders gut vorbereitet waren, um vom Virus betroffenen oder gefährdeten Menschen zu helfen und sie zu unterstützen.

Besonders der Einsatz externen Dienstleister wie der service94 GmbH aus Burgwedel bei Hannover ist zur langfristigen Absicherung der Spendeneinnahmen gefragt. Auch die Organisationen bestätigen die wachsende Bedeutung, da durch den Einsatz des Dialog-Marketings mögliche Spender und Mitglieder kontinuierlich angesprochen werden. Durch den Einsatz einer transparenten und seriösen Mitgliederwerbung an Informationsständen lässt sich nach Erfahrungen der service94 GmbH eine präzise Vorausplanung für Organisationen in den Budgets einbauen. In einer Analyse von rund 34 Millionen Kundenstimmen aus sozialen Medien in Deutschland wurde die service94 GmbH als einzige auf Fundraising spezialisierte Agentur mit dem Prädikat „Deutschlands Beste“ ausgezeichnet.

Die service94 GmbH ist ein auf Sozialmarketing spezialisiertes Unternehmen in Burgwedel bei Hannover. Das Unternehmen berät und vertritt nationale und internationale Organisationen, Vereine und Verbände. Die Auftraggeber sind Non Profit Organisationen (NPO) mit vorrangig humanitärer, karitativer und ökologischer Zielsetzung. Für sie entwickelt die service94 GmbH im Bereich Mitgliederwerbung und Mitgliederverwaltung für Vereine innovative Marketingstrategien zur langfristigen Finanzierung und Verwaltung ihrer Aufgaben.

Kontakt
service94 Gmbh
Frank Kroll
Raiffeisenstraße 2
30938 Burgwedel
05139 – 4020
pressebuero@email.de
http://www.service94.org

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

CEHATROL Technology eG unterstützt den SambaKids e.V.

Erste Spende aus #RetteDeinTeam in Höhe von 2.500,00EUR an SambaKids e.V. ausgezahlt Berlin, den 29.04.2021. CEHATROL Technology eG (CHTT) - auch bekannt als DIE Genossenschaft für MENSCH, ENERGIE und UMWELT - fördert ihre Mitglieder nicht nur mit Dienstleistungen zur Nutzung von genossenschaftlichem Eigentum, sondern hat durch die neue Aktion #RetteDeinTeam eine Hilfe für ihre Mitglieder an den Start gebracht. Der SambaKids e. V. hat als...

PR für Vereine gibt Tipps zur Öffentlichkeitsarbeit

Wissenstransfer für Vereine, Verbände, politische Parteien, Initiativen und Non-Profit-Organisationen Die Public Relations (PR) gewinnen für Vereine, Verbände, Organisationen, politische Parteien, Bürgerinitiativen oder NGO"s immer mehr an Bedeutung. Übersetzen lässt sich Public Relations mit "Beziehungen zur Öffentlichkeit", im deutschen Sprachraum ist das Pendant aber üblicherweise: Öffentlichkeitsarbeit. "Dennoch trifft es der englische Begriff ganz gut", meint Holger Hagenlocher, der mit seinem Redaktionsbüro Hagenlocher hinter dem Internetangebot " PR...

Unterstuetzung für soziale Projekte und den Spendenmarathon in der Region Reutlingen

GWG, APROS, Volksbank, FairNetz und Villforth spendeten 11.000 Euro für das Reutlinger Spendenparlament Das Reutlinger Spendenparlament ist noch immer ein Solitär in Baden-Württemberg. Und mit den inzwischen über 125 Mitgliedern bewirken sie viel Gutes. Sie konnten seit der Gründung über 250 sozialen Projekten in der Region Reutlingen mit insgesamt über 750.000 Euro helfen. Das Spendenparlament finanziert sich einerseits aus den Mitgliedsbeiträgen der Parlamentarier, Unternehmensspenden und...

Pressemitteilung nach Thema

Neueste Pressemitteilungen