TAPKO Technologies: Neues KNX-Gerät MECps640

Tielen Sie die Pressemeldung: TAPKO Technologies: Neues KNX-Gerät MECps640

Stromversorgung und Leitungskoppler in Einem

TAPKO Technologies GmbH hat sein brandneues Systemgerät – MECps640 – vorgestellt. Das neue KNX-Produkt von TAPKO kombiniert zwei verschiedene Systemgeräte: Linienkoppler und Busspannungsversorgung mit 640 mA in einem Gerät. Die Einzigartigkeit dieses Produktes liegt in seinem Platzbedarf, der im Vergleich zu allen anderen auf dem Markt verfügbaren Lösungen um mindestens 50% reduziert wurde.

Eine revolutionäre und bahnbrechende Entwicklung in der KNX-Branche

Keines der auf dem Markt erhältlichen Produkte kann ähnliche Wettbewerbsvorteile bieten wie der MECps640. Die kompakte Bauweise dieses Produktes hat nicht nur den Platzbedarf eines typischen Linien-/Flächenkopplers und einer Stromversorgung reduziert, sondern auch die Anzahl der erforderlichen Geräte in jeder typischen KNX-Installation erheblich verringert; von zwei obligatorischen Infrastrukturgeräten auf nur einen MECps640 für jedes Installationspaar (Stromversorgung + Linien-/Flächenkoppler).

Laut dem Produktentwickler des MECps640 bestand die größte Herausforderung bei der Entwicklung dieses Geräts darin, alle erforderlichen Komponenten in einem kompakten 2TE-Gehäuse (2 Teilereinheiten) zu platzieren und dabei alle Sicherheitsanforderungen und dennoch die thermische Leistung des Geräts zu gewährleisten. “Diese mechanische Beschränkung erhöhte das Entwicklungsniveau auf ein paar zusätzliche Stufen”, kommentierte der Entwickler. “Wir haben während der gesamten Produktentwicklung ein höheres Niveau an Anforderungen für den MECps640 festgelegt und erfolgreich erreicht”, kommentierte der Produktdesigner. Ein Beispiel dafür ist die verbesserte Effizienz der Netzteilfunktionalität des MECps640 im Vergleich zur hochmodernen intelligenten KNX-Stromversorgung ( IPS640, ebenfalls bei TAPKO erhältlich).

Nenad Milijanović (TAPKO-Verkaufsleiter) ist von dem neuen MECps640 begeistert. “Es ist das Produkthighlight 2020 für TAPKO und wahrscheinlich auch für alle Akteure unserer KNX-Familie! Es steht außer Frage, dass TAPKO mit diesem revolutionären KNX-Gerät den KNX-Markt rocken wird!”

MECps640 ist als TAPKO-OEM-Produkt
erhältlich, um das KNX-Produktportfolio der Hersteller in einem optimalen Verhältnis von kurzer Vorlaufzeit, niedrigen Kosten und hoher Geräteleistung zu erweitern.

TAPKO Technologies GmbH was founded in October 1999 by Klaus Adler and Petar Tomić. The two managing directors, Dipl. Klaus Adler and Dipl.-Ing. Petar Tomić, have were a driving force in the EIB/KNX market for ten years before the establishment of TAPKO GmbH. Company headquarters are located in Regensburg, South Germany. TAPKO is a full member of the KNX Association and is certified according to ISO 9001/2008.
TAPKO”s growth from a German KNX specialist to a brand of European and international repute is based on its strong technology innovation and successful collaboration with partner companies.
This cooperation with partner companies was instrumental in building TAPKO into a company able to offer – from development to production – all process steps of KNX components from a single source. The portfolio covers the entire service for product ideas, product development and manufacturing. TAPKO can provide to customers all the necessary components and services for this purpose, including our own TestLab.

Firmenkontakt
Tapko Technologies GmbH
Petar Tomic
Im Gewerbepark A15
93059 Regensburg
(+49) 941 30747-0
info@tapko.de
http://www.tapko.de

Pressekontakt
MARKTWERT Marketing Consulting
Matthias Fischer
An der Scheuerbreite 12
93073 Neutraubling
09401912690
erfolg@marktwert.net
http://www.marktwert.marketing

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Corona-Betrug: Sprachprofiler analysieren gefälschten Behördenbrief

Alarmsignal: Rechtschreibfehler & Grammatikschwächen Angst und Unsicherheit. Aktuell versuchen Betrüger mit verschiedenen Maschen die Corona-Situation für ihre kriminellen Geschäfte zu nutzen. Besonders dreist: Die falsche "Bundesstelle für Seuchenschutz" verlangt Vorkasse für einen angeblichen COVID-19-Test, der natürlich nicht stattfinden wird. Die Aufmachung des gefälschten Briefes soll Vertrauen schaffen: Bundesadler, vertraute Schriftart, eckige Kästen mit Sachbearbeiterangaben und Zwangsandrohung. Beim genaueren Hinsehen sollten allerdings nicht nur Sprachprofiler stutzig werden: Großes...

MIPI Alliance schließt Entwicklung der A-PHY v1.0 SerDes-Schnittstellenspezifikation für Automobilanwendungen ab

Die Spezifikation soll die Entwicklung von ADAS-, ADS- und IVI-Konnektivität für die Automobilindustrie beschleunigen. Die Veröffentlichung wird in 90 Tagen erwartet PISCATAWAY, New Jersey, 3. Juni 2020- Die MIPI Alliance, eine internationale Organisation, die Schnittstellenspezifikationen für die Mobilbranche und von mobilen Anwendungen beeinflusste Branchen entwickelt, gab heute bekannt, dass die Entwicklung der MIPI A-PHY v1.0 Spezifikation abgeschlossen wurde. Die Spezifikation der Long-Reach SerDes-Schnittstelle (Serializer/Deserializer) für...

Über die Rolle von Risiken in der heutigen Zeit

Ein Interview mit Prof. Dr. Dirk H. Hartel Soforthilfen, Notfallkredite usw.: Die Coronakrise trifft deutsche Unternehmen hart, viele wie ein Faustschlag ins Gesicht. War unsere Wirtschaft denn gänzlich unvorbereitet? Das Fachgebiet "Risikomanagement" ist in den vergangenen Jahren immer relevanter geworden und gerade in Zeiten der Coronakrise eine wesentliche Aufgabe des Supply Chain Managements. Wir freuen uns ein Interview mit Prof. Dr. Dirk H. Hartel zu...

Weltmarktführer Universal Robots veranstaltet internationale Online-Messe “WeAreCOBOTS” (16.-18. Juni 2020)

Nach erfolgreicher COBOT EXFERENCE: Universal Robots lädt internationales Publikum zu virtueller Cobot-Messe München, 02. Juni 2020 - Unter dem Titel "WeAreCOBOTS" veranstaltet Universal Robots (UR) vom 16. bis 18. Juni die weltweit größte Online-Messe für kollaborative Robotik. Von jeweils 10 bis 16 Uhr lädt der Weltmarktführer in diesem Bereich interessierte Besucher ein, kostenlos mehr über die zahlreichen Vorteile und Einsatzmöglichkeiten von Cobots zu erfahren. Damit...

Akteuelle Pressemeldungen

QCT QuantaMesh-Systeme unterstützen ArcOS Software für einfache, skalierbare und sichere Vernetzungen

Kooperation mit Arrcus eröffnet Kunden ein umfangreiches Angebot "offener" Router und Switches Düsseldorf/Taipeh, 05. Juni 2020 - Quanta Cloud Technology (QCT), ein globaler Anbieter von Datacenter Lösungen, unterstützt zukünftig das Netzwerkbetriebssystem ArcOS® von Arrcus, eine vollständig programmierbare, auf Microservices basierende...

DIE LETZTE CHANCE

DIE CORONA PANDEMIE IST DIE LETZTE CHANCE FÜR DEN MITTELSTÄNDISCHEN TEXTILFACHHANDEL Was ist für den Inhaber eines mittelständischen Textilfachhandels in Deutschland heute sichtbar? Die Läger sind einerseits voll, andererseits gibt es aus unterschiedlichen Gründen bereits erste Lieferengpässe seitens einiger alteingesessener...

Wer holt meinen Schrott in Wuppertal ab – Schrottabholung Wuppertal immer in der Nähe

Die Schrottabholung Wuppertal holt den Altmetallschrott nicht nur ab, sondern kauft ihn auf Wunsch auch an Nutzloser Tand, Müll, Dreck: Das alles sind Namen, mit denen Altmetallschrott wenig liebevoll betitelt wird. Tatsächlich ist er im eigenen Zuhause und auf dem...

Renovo setzt auf Parasoft bei Konformität mit AUTOSAR C++

Monrovia (USA) / Berlin - Juni 2020 - Renovo, global tätiges Automobil-Software- und Daten-Unternehmen, hat sich für die Lösung C/C++test und das Automotive Compliance Pack von Parasoft entschieden, um damit die sichere Entwicklung, den Einsatz und den Betrieb von...

Griffkunde: Wie verhindere ich taube Hände beim Radfahren?

Viele Freizeitradfahrer kennen das Problem: Wenn man längere Zeit im Sattel sitzt, werden die Finger taub, die Hände schlafen ein. Der Grund dafür liegt in gereizten Nerven. Der pressedienst-fahrrad erklärt, was die Probleme verursacht und welche Maßnahmen dagegen helfen...