PPI AG

Pressemeldung PPI AG

dibco: KI unterstützt Finanzdienstleister bei der Baufortschrittskontrolle

dibco, die neue Komplettlösung zur Baufortschrittskontrolle der PPI AG, setzt als erste Lösung auf KI bei der Prüfung der Bauträgernachweise. Davon profitieren Finanzinstitute und Kreditnehmer gleichermaßen. Hamburg, 6. April 2021: Die von der Hamburger PPI AG entwickelte Komplettlösung zur Baufortschrittskontrolle dibco (digitaler Baufortschrittscontroller) setzt auf durchgängig digitale Prozesse und Künstliche Intelligenz. Bauherrn müssen zur Auszahlung einer Kredittranche in der Regel Nachweise zum Projektfortschritt einreichen. Mit...

PPI-Whitepaper: Betrugsprävention muss keine Kostenfalle sein

Das aktuelle Whitepaper "Fraud Detection im Zeitalter von IT 4.0" der PPI AG präsentiert Kreditinstituten eine mathematische Lösung der Kosten-Nutzen-Abwägung in der Betrugsprävention sowie ein Prozessmodell für deren praktische Umsetzung. Hamburg, 21. Dezember 2020: Die Einhaltung eines vernünftigen Kosten-Nutzen-Verhältnisses in der Betrugsprävention stellt für viele Banken ein Problem dar. Abhilfe schafft ein neues Rechenmodell der PPI AG. Aus verschiedenen Steuerungsgrößen wie beispielsweise Schadenhöhe pro Betrugsfall,...

PPI-Whitepaper macht Folgen der Neubewertung von Nachhaltigkeitsrisiken deutlich

Wie sich die Berücksichtigung der Effekte des Klimawandels für Finanzdienstleister auswirkt und eine Risikokalkulation aussehen kann zeigt das aktuelle Whitepaper "Nachhaltigkeitsrisiken richtig einordnen" der PPI AG. Hamburg, 15. Dezember 2020: Die Zeit des Ausblendens ist vorbei: Finanzinstitute müssen zukünftig den Klimawandel und seine Folgen in ihrer gesamten Risiko-organisation und -kalkulation abbilden. Mit potenziellen Konsequenzen für regulatorische Kennzahlen wie Kapitalquote und Risikoappetit. Dafür brauchen die Banken...

Studie „Open-Banking-Plattformen“: Kooperationen sind der Schlüssel zum Erfolg

Der offene Zugang zu Kunden- und Transaktionsdaten verstärkt den Wettbewerb am Bankenmarkt. Die PPI AG hat Anbieter von Open-Banking-Plattformen zu ihrer Markteinschätzung, technischen Aspekten und Partnerschaften mit Drittanbietern befragt. Hamburg, 07. Dezember 2020: Das klassische Bankgeschäft war gestern. Open Banking ermöglicht den Aufbau von Plattformen mit branchenübergreifenden Angeboten. Für etablierte Finanzinstitute ergeben sich daraus neue Ertragsquellen jenseits ihrer klassischen Geschäftsfelder. Dies gelingt aber nur, wenn...

PPI AG und Broadridge kooperieren, um Payments-as-a-Service für den europäischen Markt anzubieten

Die Kombination der Expertise in der Zahlungsabwicklung der PPI AG mit der SaaS-Kompetenz und der operativen Exzellenz von Broadridge schafft eine neue Generation moderner Zahlungsverarbeitungsplattformen und Bezahldienste. Hamburg, 5. Oktober 2020: Die PPI AG, in Hamburg ansässiges Beratungsunternehmen und Anbieter von Zahlungsverkehrsprodukten, hat eine Zusammenarbeit mit Broadridge Financial Solutions, Inc. (NYSE: BR), ein weltweit führendes Unternehmen der FinTech-Branche, angekündigt, um eine gemeinsame Initiative im Zahlungsverkehr...

Launch: PPI.X macht Banken und Versicherungen zu First Movern

PPI.X, das neu gegründete Collaboration-Lab der PPI AG, steht Finanzdienstleistern als Innovationsbooster zur Seite. Hier entwickeln Branchenexperten und Spitzen-ITler Hand in Hand neue Denkansätze und kreative Lösungen. Hamburg, 5. Oktober 2020: Die digitale Transformation der Finanzindustrie mit ihren hochkomplexen fachlichen und technischen Herausforderungen verlangt von Banken und Versicherungen ein hohes Maß an Innovationskraft. Im neuen Collaboration-Lab PPI.X des Hamburger Beratungs- und Softwarehauses PPI AG arbeiten...

Whitepaper von PPI: Mit KI zum Kundenmanagement 4.0

Wie etablierte Finanzdienstleister mithilfe von Künstlicher Intelligenz ihr Kundenmanagement neugestalten können, beschreibt die Hamburger PPI AG im aktuellen Whitepaper "Künstliche Intelligenz im Vertriebs- und Kundenmanagement". Hamburg, 16. Juli 2020: Die Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI) verschafft Finanzdienstleistern im zunehmend schwierigeren Marktumfeld einen wertvollen Wettbewerbsvorteil. Im Whitepaper "Künstliche Intelligenz im Vertriebs- und Kundenmanagement" zeigen die Experten des Hamburger Beratungs- und Softwarehauses PPI AG mögliche Anwendungsfelder für...

PPI-Studie zu M2M-Payments skizziert Herausforderungen und Chancen für Finanzdienstleister

Mit "Internet auf Payments" legt die Hamburger PPI AG die erste Untersuchung in Europa zur Implementierung von Machine-to-Machine(M2M)-Payments aus Sicht der Zahlungsdienstanbieter vor. Eines der zentralen Ergebnisse: Die Zeit läuft! Hamburg, 9. Juli 2020: Bis zu 85 Milliarden zusätzlicher Zahlungstransaktionen pro Jahr werden durch das Internet of Things (IoT) erzeugt. Dies ist eines der wesentlichen Ergebnisse der aktuellen Studie "Internet of Payments" des Beratungs- und...

Request to Pay eröffnet neue Wege im Zahlungsverkehr

Im aktuellen Whitepaper "Request to Pay - Vielfältige Einsatzmöglichkeiten" stellt die Hamburger PPI AG konkrete Anwendungsoptionen für den künftigen europäischen Standard für elektronische Zahlungsanforderungen vor. Hamburg, 4. Mai.2020: Mit Request to Pay (R2P) wird dieses Jahr ein technischer Standard marktreif, der den europäischen Zahlungsverkehr maßgeblich verändern kann. Zu diesem Schluss kommt das Whitepaper "Request to Pay - Vielfältige Einsatzmöglichkeiten" des Beratungs- und Softwarehauses PPI AG....
spot_img

Arbeitsrecht: Anwalt in Stuttgart informiert zum Homeoffice

Anwalt für Arbeitsrecht in Stuttgart: Corona Schutzverordnung sieht Plicht zum Homeoffice vor STUTTGART. Die Corona-Pandemie wirkt sich weiterhin massiv auf das Wirtschafts- und Arbeitsleben aus. Im Arbeitsrecht gibt es mit der Pflicht zum Homeoffice eine besonders weitreichende Veränderung: Vorübergehend...

Nutzfahrzeugindustrie: „Markt für leichte Nutzfahrzeuge stark unter Druck“

Truck-Rental-Spezialist Fraikin geht auch im Vermietgeschäft von baldiger Markterholung aus Unterschleißheim/Colombes, 7. Mai 2021 – Die Schwierigkeiten der Automobilindustrie haben sich auch auf die Lieferzeiten von leichten Nutzfahrzeugen und Fahrzeugen mit Aufbau ausgewirkt. Wobei dieser Markt gleichzeitig mit spezifischen Problemen...

Wie schaffe ich eine erfolgreiche Revision?

Welche Erfolgsfaktoren solltest du für eine moderne Revisionsarbeit kennen?

Marktanalyse Edelmetalle – Die Besonderheiten von Edelmetallen

Die Ersatzwährung die ausnahmslos überall auf der Welt akzeptiert wird ist Gold. Nicht nur Privatleute horten das Edelmetall, sondern auch Staaten besitzen seit Jahrhunderten Goldreserven. Ein Interview mit Dr. Peter Riedi von der EM Global Service Gold gehört zu den...

EAC Zertifizierung für Druckgeräte und Ausrüstungen

EAC Zertifikat für Druckgeräte Die EAC Zertifizierung für Druckgeräte erfolgt in Übereinstimmung mit den Anforderungen und Vorschriften des Technischen Regelwerks der Zollunion TR ZU 032/2013. Ein EAC Zertifikat für Druckgeräte ist ein obligatorisches Zulassungsdokument. Druckgeräte sind Maschinen und Anlagen, die unter...