Seehofer-Pläne zur Seenotrettung: Wichtiges Zeichen für europäische Migrationspolitik

Tielen Sie die Pressemeldung: Seehofer-Pläne zur Seenotrettung: Wichtiges Zeichen für europäische Migrationspolitik

“Aufnahme der geretteten Menschen ist humanitäre Selbstverständlichkeit”

Stuttgart, 20. September – Caritasdirektor Pfarrer Oliver Merkelbach begrüßt das Vorhaben von Innenminister Horst Seehofer (CSU), in Zukunft 25 Prozent der aus dem Mittelmeer aus Seenot geretteten Menschen zu übernehmen. Seehofers Vorstoß sieht Merkelbach als ersten und zielführenden Schritt, um die Migrationspolitik in Europa zu regeln. “Wir brauchen eine breitere Solidarität auf europäischer Ebene und verlässliche Absprachen, was jeder europäische Staat zur Rettung der Menschen beitragen will.” Der Caritasdirektor rief heute in Stuttgart dazu auf, klar Farbe für Menschlichkeit zu bekennen und die aus Seenot geretteten Menschen offen aufzunehmen. “Staat und Gesellschaft können die Aufnahme dieser Menschen gut leisten, wenn wir den Geflüchteten mit entsprechender Haltung gegenüberstehen”, so der Caritasdirektor.

Merkelbach betonte, dass nach wir vor Tag für Tag vier Menschen auf der Flucht im Mittelmeer ertrinken. “Wir wünschen uns ein Ende der unsäglichen und zynischen Diskussion, ob Menschen aus Seenot gerettet werden sollen. Diese Menschen aufzunehmen, muss eine humanitäre Selbstverständlichkeit sein. Hysterie und Kritik an Seehofers Haltung, die jetzt wieder ritualhaft aus einschlägigen Kreisen anklingt, führen in der Sache nicht weiter.” Gefragt seien vielmehr Vorschläge, wie legale Wege der Asylsuche und Migration in Europa aussehen können. Gerade das Fehlen von legalen Wegen treibe die Menschen in die Hände von Schleppern.

Der Caritasverband Rottenburg-Stuttgart e.V. ist der Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg engagiert er sich politisch für die Interessen von armen, benachteiligten und hilfebedürftigen Menschen und tritt gegen deren Ausgrenzung ein. Regional und landesweit vertritt er die Interessen von 1.740 katholischen Einrichtungen und Diensten in wichtigen Fragen pflegerischer und sozialer Arbeit. Insgesamt arbeiten unter seinem Dach 33.000 hauptamtliche und genauso viele ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In neun Caritasregionen bietet der Caritasverband soziale Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche und Familien, alte und pflegebedürftige Menschen, Menschen mit Behinderung, Arbeitslose, Wohnungslose, Menschen mit Fluchterfahrung oder mit einer Suchterkrankung an.

Kontakt
Diözesancaritasverband Rottenburg-Stuttgart
Eva-Maria Bolay
Strombergstraße 11
70188 Stuttgart
0711/2633-1288
bolay@caritas-dicvrs.de
http://www.caritas-rottenburg-stuttgart.de

Geschichten von starken Frauen in Maryland

Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen der Frauen in den USA, denn es ist genau ein Jahrhundert her, dass das Wahlrecht für Frauen in Amerika eingeführt wurde. Der 1920 in Kraft getretene 19. Zusatzartikel der Verfassung der Vereinigten Staaten hob alle Einschränkungen des Wahlrechts aufgrund des Geschlechts auf. Der Bundesstaat Maryland deklarierte deswegen auch 2020 als "The Year of the Women" und feiert...

Audi und VW – Leasingvertrag widerrufen und Geld erhalten

Jetzt den Leasingvertrag widerrufen, Geld zurückbekommen und Auto kostenfrei fahren Widerrufsjoker nutzen Der sog. Widerrufsjoker sticht vor allem bei Leasingverträgen von Audi oder VW. Diese Leasingverträge weisen regelmäßig eine Vielzahl an Belehrungsmängeln auf, was den Widerruf möglich macht. Der Leasingvertrag ist nicht nur wegen einer fehlerhaften Widerrufsinformation oder Widerrufsbelehrung widerrufbar. Oftmals mangelt es an den gemäß Art. 247 EGBGB im Leasingvertrag notwendigen Pflichtangaben, sei es im...

Ordnungswidrigkeiten und Straftaten nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Ladenschließung, Kontaktverbot, Betretungsverbote, Hygieneverstöße Was tun bei Bußgeldern wegen Corona? Die von den Landesregierungen im Rahmen der Corona-Pandemie im Schnellschussverfahren beschlossenen Regelungen zur Verhinderung der Corona-Verbreitung haben zwischenzeitlich zum Erlass von Bußgeldbescheiden und Ermittlungsverfahren/Strafverfahren geführt. Hohe Geldbußen für Verstöße gegen Ladenschließung Für die Aufrechterhaltung des Betriebs von Cafes, Restaurants und ähnlichen Lokalen waren Bußgelder bis zu 25.000,00 Euro angedroht. Eine Ruhrgebietskommune hat zwischenzeitlich Bußgeldbescheide in Höhe von 4.000,00...

Soforthilfe bei drohendem Bewährungswiderruf

Tipps vom Strafverteidiger Bewährungsstrafe Wird jemand zu einer Haftstrafe mit Bewährung verurteilt, entscheidet das Gericht neben der Strafe auch über die Länge der Bewährungszeit und über mögliche Bewährungsauflagen, z.B. Arbeitsauflagen, Zahlungsauflagen, Führen eines straffreien Lebens, Bewährungshelferunterstellung usw. Auflagenverstoß oder neue Straftat Aus zwei Gründen kommt es regelmäßig zu einem Antrag der Staatsanwaltschaft auf Widerruf der Bewährung: Entweder kam es in der Bewährungszeit zu einer neuen Straftat, die möglicherweise sogar...

Akteuelle Pressemeldungen

Aorta und mehr – Einblicke in die Gefäßchirurgie

Erkrankungen der Aorta sind ein wichtiger Bereich der Gefäßchirurgie - Spezialisten in Siegen SIEGEN. Von sogenannten Gefäßerkrankungen bleibt auch die Aorta, die größte Arterie im menschlichen Körper, nicht verschont. Arterien durchziehen den gesamten menschlichen Organismus und versorgen Organe und...

Haus Verkauf – erfolgreich durch gute Vorbereitung

Das Haus optimal zum Verkauf vorbereiten Wer sein Haus verkaufen möchte, sollte sich darüber im Klaren sein, nur eine einzige Chance für einen ersten, guten Eindruck bei potenziellen Käufern zu haben. Sicherlich ist es im Stress des Alltags für viele...

Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP®) – ein neuer Meilenstein der Borreliose-Therapie

Patienten berichten über ihre positiven Erfahrungen und geben anderen Betroffenen Hoffnung. Die Lyme-Borreliose ist mittlerweile die häufigste zeckenübertragene Infektionskrankheit in unseren Breitengraden und wird durch bewegliche, spiralförmige Bakterien hervorgerufen, die als Borrelien klassifiziert sind. Die Borreliose, in den 1990er Jahren...

Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP®) – ein neuer Meilenstein der Borreliose-Therapie

Patienten berichten über ihre positiven Erfahrungen und geben anderen Betroffenen Hoffnung. Die Lyme-Borreliose ist mittlerweile die häufigste zeckenübertragene Infektionskrankheit in unseren Breitengraden und wird durch bewegliche, spiralförmige Bakterien hervorgerufen, die als Borrelien klassifiziert sind. Die Borreliose, in den 1990er Jahren...

Schrottabholung Herne:  kostenfrei und unkompliziert

Herne (Carpr) Schrottabholung in Herne - Schnell und unkomplizierte Wir alle haben zuhause viel zu viele Dinge herumliegen, die nicht mehr benötigt werden. Sei es, weil sie defekt sind oder, weil sie nun wirklich nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik...