StartGesundheit und WellnessHow to spread Love: Liebe verbreiten zum Valentinstag 2020

How to spread Love: Liebe verbreiten zum Valentinstag 2020

(Mynewsdesk) Berlin, 30. Januar 2020. Für viele Singles ist der 14. Februar kein Anlass zur Freude, sondern eher ein Grund, sich an diesem Tag besonders einsam zu fühlen. Bloomy Days will das ändern: Unter dem Motto „Spread Love“ gibt der Blumenversand Tipps, wie der Valentinstag zu einem großen Fest der Liebe für alle werden kann ( https://www.bloomydays.com/blog/liebe-fuer-alle-zum-valentinstag/)

Noch immer wird der Valentinstag in Deutschland traditionell eher von klassischen Liebespaaren gefeiert: Für die Herzdame gibt es rote Rosen oder Schmuck, und abends geht es zum Candle-Light-Dinner schick ins Restaurant. Vorreiter in Sachen Valentinstag sind aber nach wie vor die USA: Hier feiern schon Schulkinder den Valentinstag, indem sie einander sowie ihren Lehrern selbst gebastelte Karten überreichen. Erwachsene beschenken ihre Eltern, enge Freunden und sogar ihre Haustiere. Auch in Lateinamerika ist der Valentinstag nicht nur als „Tag der Liebenden“, sondern auch als „Tag der Freundschaft“ bekannt.

„Nett sein macht eben Spaß – und ist gut fürs eigene Karma-Konto“, findet Fabienne Lüdtke von Bloomy Days. Am kommenden Freitag, den 31. Januar 2020 verteilt das Team von Bloomy Days daher in Berlin bezaubernde Blumenbouquets an Passanten – egal, ob vergeben oder Single. „Ich finde den Valentinstag toll, und er sollte nicht nur von Paaren, sondern auch von allen anderen gefeiert werden“, sagt Lüdtke. „Das ist der perfekte Tag, um einmal ganz bewusst Zeit mit einem Menschen zu verbringen, der einem besonders am Herzen liegt. Und das muss ja nicht immer der Partner sein.“

Valentinstagsfans, die am 14. Februar ihre Liebe und Wertschätzung zum Ausdruck bringen möchten, finden in der exklusiven Kollektion zum Valentinstag von Bloomy Days romantische und auch freundschaftliche Sträuße wie den Rosenstrauß „You Complete Me“ inklusive Herz-Armband von Purelei oder den bunten Tulpenstrauß „Best Buddy“. Wer noch Tipps und kreative Ideen benötigt, wie man seinen Lieblingsmenschen zum Valentinstag überraschen kann, wird unter https://www.bloomydays.com/de/ fündig.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Fleurop

Bloomy Days wurde 2012 in Berlin gegründet und liefert frische, saisonale Schnittblumen im Kartonversand. Die Bouquets sind im flexiblen Abonnement sowie als Einzelbestellung erhältlich und somit perfekt als Geschenk oder auch für zu Hause oder das Büro. Im B2B-Bereich werden Bouquets im Corporate Design der Geschäftskunden für After-Sales-Maßnahmen, Beschwerde-management, Kundengeschenke und Mitarbeiter-Incentives angeboten. 2017 hat das Berliner Traditionsunternehmen Fleurop die Marke Bloomy Days als Zweitmarke übernommen. http://www.bloomydays.com

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/food-trends/how-to-spread-love-liebe-verbreiten-zum-valentinstag-2020-84023

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

NACHRICHT TEILEN

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen

Sie lesen gerade die Pressemitteilung: How to spread Love: Liebe verbreiten zum Valentinstag 2020