Werte-Summit 2019

Veröffentlicht:

Das Gipfeltreffen für Change-Berater und Organisationsentwickler von und mit den 9 Levels of Value Systems

Vom 17. bis zum 18. Oktober veranstaltet die 9 Levels Deutschland GmbH ihren jährlichen Werte-Summit für Change-Berater und Organisationsentwickler. In diesem Jahr findet die Veranstaltung in luftiger Höhe im Aachener Drehturm statt. Die zweitägige Konferenz bietet ein vielfältiges Programm rund um die Themen Werte und Kulturwandel.
Ausgangspunkt ist das Graves“sche Modell und die 9 Levels als fundiertes und praxiserprobtes Instrument zur Erfassung von IST und SOLL der aktuellen und gewünschten Wertekultur. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, sich mit seinen Ideen, Gedanken und Kontexten einzubringen, um gemeinsam eine Konferenz zu gestalten, die Synergien nutzt, pragmatische Antworten gibt und gleichzeitig spannende neue Fragen und Erfahrungen generiert.
Folgende Impulsgeber geben WERTvolle Tipps aus Ihrem Praxisalltag an die Teilnehmer weiter:

-Rainer Krumm: Case Study eines Werte-Workshops mit Lego Serious Play im männerdominierten Umfeld
-Fabian Wilmes & Christian Albat: Wertearbeit am Beispiel der Jochen Schweizer Corporate Solutions GmbH
-Pierre Michel Ernest: Werteorientierte Entwicklung von Bauernorganisationen in Westafrika
-Stefan Krause: Veränderungsprozess von einer funktions- zu einer prozessorientierten Organisation
-Harald Firlinger: Nachhaltige Unternehmensentwicklung am Beispiel eines europäischen Finanzdienstleisters
-Anja Hofmann: Auf dem Weg zur Führungskraft im Kontext der digitalen Transformation
Abgerundet wird das vielfältige Programm durch eine exklusive Führung durch das neue Industrie 4.0-Werk des Elektromobil-Herstellers e.GO Mobile.
Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular zum Werte-Summit 2019 finden Sie unter: www.9levels.de/zertifizierung/werte-summit/

Alles über die 9 Levels of Value Systems lesen Sie auf www.9levels.de

Die 9 Levels Deutschland GmbH ist Lizenzinhaber für die 9 Levels of Value Systems in Deutschland. Als wissenschaftlich fundiertes Analysetool, basierend auf der Forschung von Clare W. Graves, werden damit die Wertesysteme von Einzelpersonen, Teams und ganzen Organisationen sichtbar gemacht und Entwicklungsimpulse aufgezeigt. In den Zertifizierungen zum 9 Levels-Berater werden interessierte Berater, Trainer, Coaches, Geschäftsführer, Führungskräfte sowie Personal- und Organisationsentwickler darin ausgebildet, die Werteanalysen selbst vorzunehmen und bei Themen wie Kulturwandel, Change, Führung, Team, Vertrieb und mehr professionell wie pragmatisch in die Anwendung zu bringen.

Kontakt
9 Levels Deutschland GmbH
Sonja Wittig
Bayenthalgürtel 40
50968 Köln
+49 221 66 9999-19
contact@9levels.de
http://www.9levels.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Auch Interessant

Was braucht es, um Mitarbeiter führen zu können? Experte für Führung Birol Isik

Immer mehr Führungskräfte sind durch die Digitalisierung und Globalisierung überfordert. Wie führt man Mitarbeiter im Zeitalter der Digitalisierung? Birol Isik, Experte für Veränderung

Mit dem Management Check-up die eigene Wirksamkeit testen

Im dem von Petra Lienhop konzipierten Management Check-up lässt sich kostenlos die eigene Wirksamkeit auf den Prüfstand stellen. "Wirtschaftliche...

Digitalisierung und die KMU’s in der Schweiz – Analyse von Birol Isik

Digitalisierung und Globalisierung ist im vollen Gange - Was machen die Schweizer KMU's? Bewertung von Birol Isik

Entdecke dein Ziel mit dem WHY-Prinzip.

Dabei kann das WHY-Prinzip helfen. Indem du dich fragst "Warum?", kannst du deine Motivation hinter einem Ziel erkennen und so herausfinden, ob es wirklich das Richtige für dich ist.

Wertvolle Impulse durch Simuki-Fortbildung

SIMUKI ist ein Fortbildungsprogramm für Personen in Kitas, Chören und Musikschulen....

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.