StartBeruf und KarriereWillkommen zurück auf Schloß Wittgenstein

Willkommen zurück auf Schloß Wittgenstein

Neues aus dem Internat

Nach den sechswöchigen Sommerferien heißt das Internat Schloß Wittgenstein im nordrhein-westfälischen Bad Laasphe (NRW) alle Schüler*innen herzlich willkommen. Zum Schulstart gab es ein Willkommensgrillen. Dies wurde von allen Schüler*innen und ihren Familien sehr gut angenommen. Zum Abend gehörten viele Gespräche in lockerer Atmosphäre.

Neugestaltung im Innenbereich
Das Internat Schloß Wittgenstein hat für 2022/2023 viel Neues im Gepäck. Komplett neu renoviert und ausgestattet ist das Bistro. Die Gestaltung mit braungrünem Farbkonzept bietet eine ansprechende, gemütliche Atmosphäre und lädt zum Verweilen ein. Auch die Renovierung vieler Zimmer und der Abschluss der Bauvorhaben im Reitstall standen auf dem Ferienplan.

Personelle Veränderung
Im Personalbereich hat sich ebenso einiges getan. Der bisherige stellvertretende Internatsleiter, Herr Lenhard freut sich auf eine neue Herausforderung als Internatsleiter. Mit der Lehramtsstudentin Frau Uhl gibt es Verstärkung für die schulische Förderung ab diesem Schuljahr. Damit wird in fast allen Fächern unbürokratisch und schneller eine Förderung ermöglicht.

Schulstart mit AG-Angeboten und Ausflügen
Der Schulstart steht erneut ganz im Zeichen der Förderung von individuellen Bedürfnissen. Die Pädagog*innen setzen auf das ansprechende Konzept, in dem aktiver Austausch und Gestaltung des Alltages eine große Rolle spielen. Dafür startet das neue Schuljahr mit vielen AG-Angeboten. Ob Fußball, Tennis, Golf, Fitness, Kochen oder Kreativität; die Freizeitgestaltung abseits des schulischen Lernens und die Förderung individueller Fähigkeiten mit Spaß stehen dabei immer im Vordergrund. Insbesondere der Reitunterricht am Nachmittag ist bei vielen Schüler*innen sehr beliebt.

Mit Ausflügen möchte das Internat Schloß Wittgenstein zusätzlich allen Schüler*innen Abwechslung bieten. Geplant sind an jedem 2. Wochenende u. a. Ausflüge ins Jumphouse, zur LaserTag Arena, in den EscapeRoom oder zum Kartfahren. Hier stehen Freizeit, Entspannung und Erholung auf dem Programm. Ausflüge ermöglichen das Teambuilding, Erkunden von Neuem und die Förderung der Kreativität sowie individueller Fähigkeiten.

Weitere Informationen zum Internat Schloß Wittgenstein erhalten Sie unter Telefon 02752 47430, per Mail an info@wittgenstein.de oder auf www.internat-wittgenstein.de

Familiengeführtes Internat mit staatlich anerkanntem Gymnasium und staatlich anerkannter Realschule nahe des Kurortes Bad Laasphe in Nordrhein-Westfalen. Eingebettet in das Schloß Wittgenstein, dem ehemaligen Stammsitz des Hauses Sayn-Wittgenstein, bietet das weitläufige Gelände inmitten der Natur den teils internationalen Schüler*Innen vielfältige Möglichkeiten, Lernen und Freizeit ideal miteinander zu verbinden. Einzigartig ist die eigene Reitschule mit Reitstall, -halle und -platz. Das breite Freizeit- und Sportangebot wie Golfen, Tennis und E-Biken wird durch die Musik- und Sportpädagogen der Schulen angeboten. Mit einem durchdachten Unterbringungskonzept für die Internatsschüler werden Anforderungen an modernes Wohnen für Kinder und Jugendliche optimal erfüllt.

Kontakt
Schloß Wittgenstein GmbH & Co KG
Stefanie Kuschmann
Schloß Wittgenstein 6
57334 Bad Laasphe
02752 47430
info@wittgenstein.de
http://www.internat-wittgenstein.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

NACHRICHT TEILEN

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen

Sie lesen gerade die Pressemitteilung: Willkommen zurück auf Schloß Wittgenstein