StartTransport und LogistikFuhrparkmanagement: Yves Pétin neuer CEO der französischen Fraikin Group

Fuhrparkmanagement: Yves Pétin neuer CEO der französischen Fraikin Group

Colombes/Paris, 13. Juli 2022 – Die zu den führenden europäischen Nutzfahrzeugvermietern gehörende Fraikin Group hat Yves Pétin zum neuen Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Nach Mitteilung der in 15 Ländern aktiven Full-Service-Mobilitätsspezialistin bringt Pétin seine umfangreichen Führungs-, Markt- und Transformationserfahrungen im B2B-Servicebereich ein. Unter anderem war er mehr als 15 Jahre lang CEO der Lyreco-Tochter Intersafe sowie von Rexel & Hagemeyer in den Niederlanden. Pétin hat seinen neuen Dienstsitz in Colombes bei Paris und löst dort den altersbedingt ausscheidenden CEO Philippe Mellier ab.

Ziel des neuen Fraikin-CEO ist eine „strategische Neuausrichtung und Marktausschöpfung der Gruppe hinsichtlich Nachhaltigkeit, alternativer Antriebe sowie digitaler Mobilitätslösungen. Und das bei reibungsloser Beibehaltung und Fokussierung auf ihr hohes Serviceniveau gegenüber der internationalen Flottenmanagement-Klientel“.

In der Bundesrepublik ist die Gruppe seit 2016 durch die inzwischen von der Ex-Daimler-Managerin Silke Stubenrauch geführte Fraikin Deutschland GmbH präsent. Tragende Säulen einer aktuell von ihr eingeleiteten Umstrukturierung sind, neben mengenrelevanten Sattelzügen und Fahrgestellen für den Transport- und Logistikbereich, Spezialfahrzeuge sowie zunehmend auf Elektroantrieb setzende Abfall-, Entsorgungs- und Kommunalbetriebe.

Mit einer über 75-jährigen Erfahrung und einem Umsatz von 965 Mio. Euro (2021) ist die französische Fraikin Group marktführende Partnerin für Fahrzeug-Management in Europa. Das Unternehmen wurde 1944 von Gerard Fraikin gegründet und verfügt gegenwärtig in zwölf Ländern über 157 Niederlassungen und knapp 60.000 Einheiten. Wobei über 2.800 Mitarbeiter für ein professionelles Flottenmanagement bei mehr als 7.000 Mietkunden stehen.

Fraikin Deutschland offeriert Flottenbetreibern die gesamte Bandbreite kundenspezifischer Mobilitätslösungen. Das Full-Service-Mietangebot umfasst generell: Gemeinsame Analyse des jeweiligen Fahrzeugbedarfs, Beratung, Finanzierung, Versicherung und Kfz-Steuer, Wartung, Reparatur, Pannendienst 24/7, europäisches Netzwerk, Fuhrparkverwaltung, Telematik sowie eine absolut faire und transparente Fahrzeugrückgabe nach Vertragsende.

Im Gegensatz zu herstellerabhängigen Anbietern vermietet Fraikin nicht nur die klassischen Varianten von Zugmaschinen, Sattelzügen und Fahrgestellen für den Transport- und Logistikbereich. Fraikin fokussiert europaweit auch auf Abfall-, Entsorgungs- und Kommunalfahrzeuge sowie sonstige Spezialfahrzeuge. Größte Lieferanten sind dabei MAN, Mercedes-Benz und Volvo-Renault.

Firmenkontakt
FRAIKIN Deutschland GmbH
Silke Stubenrauch
Valerystraße 1
85716 Unterschleißheim
0151/55051550
silke.stubenrauch@fraikin.com
http://www.fraikin.de.com

Pressekontakt
MBWA Public Relations GmbH
Bernd Karpfen
Postfach 67 04 30
22344 Hamburg-Volksdorf
0151/40429629
pr@mbwa.de
http://www.mbwa.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News
Ähnliche Themen
Artikel Suche
Presseverteiler für Auto-News
Aktuelle Pressemitteilungen