StartWirtschaft und FinanzenMainSky stellt Active Green Bond Fund auf Artikel 9 um

MainSky stellt Active Green Bond Fund auf Artikel 9 um

Hoher Zielerreichungsbeitrag zu den UN-SDGs im Fokus

Frankfurt am Main, 14. Juni 2022 – Die Frankfurter Vermögensverwaltung MainSky Asset Management MainSky schärft ihr Nachhaltigkeitsprofil weiter und hat den Active Green Bond Fund zum 10. Juni auf Artikel 9 der EU-Offenlegungsverordnung umgestellt. Durch den Fokus des Fondsmanagements auf die Erzielung eines hohen Unterstützungsbeitrages zu den Sustainable Development Goals (SDGs) der UN leistet der Active Green Bond Fund einen aktiven Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit. Aktuell stehen insbesondere die Ziele 7 (Affordable und Clean Energy), 11 (Sustainable Cities und Communities) und 13 (Climate Action) im Mittelpunkt.

Um Greenwashing zu vermeiden, werden im MainSky-Nachhaltigkeitsansatz nicht nur die einzelnen Emissionen, sondern auch die Emittenten von Grünen Anleihen einer genauen Analyse unterzogen. Den Weg ins Portfolio finden nur Bonds, bei denen sichergestellt ist, dass der Emittent weder unethische Geschäftsfelder noch Geschäftspraktiken betreibt. Ebenso darf keiner von ihnen einen negativen Einfluss auf (andere) SDGs ausüben.

Der aktiv verwaltete Publikumsfonds investiert ausschließlich in Grüne Anleihen mit einem Bonitätsrating zwischen AAA und BBB-, die im Einklang mit den Green Bond Principles der International Capital Market Association (ICMA) stehen. Mit dem aktiven Managementansatz soll sowohl eine höhere Rendite als auch ein deutlich besserer ESG-Score als die Benchmark, der Bloomberg Barclays MSCI Global Green Bond Index, erzielt werden.

„Mit einem Investment in den Active Green Bond Fund haben Investoren die Möglichkeit, 100 Prozent ihrer Investments den SDGs der UN zukommen zu lassen und gleichzeitig Greenwashing auszuschließen. Diese Kombination bietet derzeit kaum ein anderes Investmentvehikel“, so Dr. Eckhard Schulte, Vorstandsvorsitzender der MainSky Asset Management und verantwortlich für das Portfoliomanagement.

Um eine größtmögliche Transparenz hinsichtlich der nachhaltigen Wirkung von Investitionen zu gewährleisten, aktualisiert und veröffentlicht MainSky regelmäßig einen Impact Report für den Active Green Bond Fund. Aus diesem geht hervor, welchen Beitrag jede einzelne Emission bzw. der Emittent der im Fonds enthaltenen Anleihen zur Erreichung der SDGs leistet. Außerdem zeigt eine CO2-Emissionsanalyse, wie viele Tonnen CO2 jährlich durch die im Portfolio enthaltenen Investments eingespart werden können.

Seit 2001 steht die MainSky Asset Management AG für bankenunabhängige Vermögensverwaltung mit dem Fokus auf Familienvermögen, Family Offices und institutionelle Investoren. MainSky ist spezialisiert auf das Management von liquiden Assets wie Renten und Aktien und ist Pionier im Absolute Return-Management. Die MainSky Asset Management AG ist ein Finanzportfolioverwalter nach §32 KWG und steht unter Aufsicht der BaFin bzw. Bundesbank. Dank eines klar strukturierten Investmentprozesses ist es der Gesellschaft seit der Gründung 2001 zuverlässig gelungen, sowohl in schwierigen als auch in guten Kapitalmarktjahren reale Wertzuwächse in den Kundenportfolien zu generieren. Insgesamt verwaltet die Gesellschaft mit einem Team von acht Mitarbeitern rund 620 Millionen Euro in mehreren Spezialfonds und Managed Accounts sowie in drei Publikumsfonds. Das Management-Team zeichnet sich durch eine gesunde Mischung aus sehr erfahrenen Portfoliomanagern und Analysten mit langjähriger Berufserfahrung bei renommierten Investmentbanken und Asset Managern sowie jungen und exzellent ausgebildeten Mitarbeitern aus.

Firmenkontakt
MainSky Asset Management
Eckhard Schulte
Reuterweg 49
60323 Frankfurt
069 – 150 49 680-0
info@mainsky.de
http://www.mainsky.de

Pressekontakt
Kranch Media
Thomas Kranch
Mozartstraße 30
64584 Biebesheim
015112002535
tk@kranch-media.de
http://www.kranch-media.de

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen