StartReisen und TourismusProfitroom - sozial verantwortliches Unternehmen startet Initiative #ShareHospitality mit Pflanzung von Bäumen

Profitroom – sozial verantwortliches Unternehmen startet Initiative #ShareHospitality mit Pflanzung von Bäumen

Profitroom, ein führender Anbieter von Hoteltechnologien, der sich auf die Steigerung von Direktbuchungen spezialisiert hat, stärkt heute seine unternehmerische Verantwortung durch den Start seiner #ShareHospitality-Initiative.

Gastfreundschaft liegt in ihrer DNA. Deshalb konzentriert sich ihre ShareHospitality-Initiative darauf, wie sie Freundlichkeit, Ressourcen und Fördermittel durch verschiedene Hospitality-Strategien teilen können. Sie nutzen ihre Technologien, um mit der Hilfe ihrer Hotelpartner und Gäste etwas für den Schutz unseres Planeten zu tun.

Mehr Direktbuchungen, Kunden und Teammitglieder = mehr gepflanzte Bäume. Die erste von vielen sozialen Strategien, die Teil der Initiative #ShareHospitality sind. Profitroom hat sich zum Ziel gesetzt, den CO2-Bilanz des Unternehmens auszugleichen und einen Beitrag zum Schutz der Umwelt für kommende Generationen zu leisten.

Die Anzahl der Bäume, die sie pflanzen, steht in direktem Zusammenhang mit der Anzahl der Direktbuchungen mittels ihrem Booking Engine Service. Mit jeder Buchung wächst der Profitroom-Wald!

Lisa Rentzsch, Senior Customer Success Manager bei Profitroom erklärt: „Wir glauben, dass die #ShareHospitality-Initiative dazu beitragen wird, unser Team und unsere Partner zu ermutigen, eine positive Veränderung zu bewirken, sich dafür zu entscheiden, das Richtige für die Umwelt zu tun und einen positiven Einfluss auf die Welt zu haben.“

Das Pflanzung von neuen Bäumen als erste #ShareHospitality-Strategie zu wählen, war eine klare Sache:

Ein Baum produziert in einem Jahr so viel Sauerstoff wie ein Mensch in zwei Jahren verbraucht.
Ein Baum kühlt die Luft in einem Jahr so stark ab, wie FÜNF Klimaanlagen im Dauerbetrieb.
Ein 25 m hoher Baum absorbiert an einem Tag so viel CO2 wie zwei Einfamilienhäuser.
Jeder Hektar Wald absorbiert jährlich etwa 200 Tonnen CO2, was ungefähr dem Ausstoß eines Autos nach 100.000 km Fahrt entspricht.
Profitroom, eine Premium-Buchungsplattform für Hotels und Resorts mit Hauptsitz in Polen, hat dort bereits Maßnahmen ergriffen und mehr als 225 Bäume gepflanzt – einen für jedes Mitglied seines Teams. Darüber hinaus ist für den Frühling/Sommer eine umfangreiche internationale Pflanzaktion geplant, bei der die Bäume der Initiative #ShareHospitality gepflanzt werden sollen.

Mit der #ShareHospitality-Mission will Profitroom dazu beitragen, gefährdete Ökosysteme und Wälder wiederherzustellen, und zwar zunächst in den Ländern, in denen seine Teams und Hotelpartner ansässig sind. Dazu gehören unter anderem Südafrika, Kolumbien, Mexiko, Großbritannien, Deutschland, Finnland und Polen, mit dem Ziel, unsere Auswirkungen auf das Klima zu reduzieren.

Profitroom ist der führende Anbieter von SaaS-Technologie und Hotelmarketing-Dienstleistungen für Hotels und Apartments. Das provisionsbasierte Geschäftsmodell garantiert unseren Kunden den höchsten Umsatz. Umfassende Serviceleistungen garantieren eine perfekte Anpassung an die Bedürfnisse jedes Objekts.

Firmenkontakt
Profitroom GmbH
Julia Kolberg
Potsdamer Platz 10/2
10785 Berlin
030 120 599 85
kontakt@profitroom.de
https://www.profitroom.com/de/

Pressekontakt
PREGAS GmbH
Alexandra Bergerhausen
Neuer Wall 10
20354 Hamburg
+49 (0) 40 228616790
info@pregas.de
https://pregas.de

Bildquelle: Profitroom

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen