StartMaschinenbauNeue Möglichkeiten mit Tigertec® Gold

Neue Möglichkeiten mit Tigertec® Gold

Walter erweitert sein PVD-Wendeschneidplatten-Programm

Tübingen, 30. November 2021 – Nach der Einführung der PVD-Sorte WKP45G für die Fräserfamilien Walter Xtratec® XT, Walter BLAXX und M4000 stellt Walter neue Tigertec® Gold Wendeschneidplatten im Fräsen vor. Die erfolgreiche Sorte ist nun auch für Xtratec® Eck- und Igel-Fräser, Scheibenfräser, High-Feed-Fräser F2330 und Kopierfräser F2239 erhältlich. Wie die bereits eingeführten Modelle, zeichnen sich auch die neuen Wendeschneidplatten durch vielfältige Anwendbarkeit aus. Grundlegend für die hohe Prozesssicherheit der Tigertec® Gold Wendeschneidplatten ist ihr ausgewogenes Verhältnis zwischen Verschleißfestigkeit und Zähigkeit. Die weltweit einzigartige PVD-Al2O3-Beschichtung der Platten sorgt für eine sehr glatte Spanfläche und somit für geringe Reibung bei hoher Standzeit. Je nach Anforderung kann der Anwender dadurch entweder höhere Schnittdaten einsetzen, also mehr im selben Zeitraum produzieren, oder die Standzeit der Platten nutzen, um seine Bearbeitungszeiten zu reduzieren.

Die Besonderheit der Sorte liegt neben der Beschichtungstechnologie in ihrem Schichtenaufbau: Auf ein zähes Hartmetallsubstrat folgt zunächst eine hoch verschleißfeste TiAlN-Schicht, dann eine hoch temperaturbeständige Aluminiumoxidschicht (Al2O3) sowie ein goldfarbener ZrN-Toplayer. Dieser dient der Optimierung des Reibverhaltens und der Verschleißerkennung. Ihr spezieller Aufbau macht die Tigertec® Gold PVD-Wendeschneidplatten universell einsetzbar: in allen gängigen Walter Fräsern und für alle Werkstoffe der ISO-Gruppen P, M und S (zum Beispiel austenitisch rostfreier Stahl oder Titanlegierungen) – auch bei schwierigen Bedingungen wie langen Auskragungen oder zur Nassbearbeitung.

Diesen Text sowie druckfähiges Bildmaterial erhalten Sie unter folgendem Link:
https://www.walter-tools.com/de-de/press/news/pages/2021-ttg-pvd.aspx

Über Walter
Walter, gegründet 1919, zählt zu den weltweit führenden Unternehmen in der Metallbearbeitung. Der Zerspanungsspezialist bietet ein umfassendes Spektrum an Präzisionswerkzeugen zum Fräsen, Drehen, Bohren und Gewinden. Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Walter maßgeschneiderte Lösungen für die Komplettbearbeitung von Bauteilen in den Branchen Allgemeiner Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Automobil- und Energieindustrie. Durch seine Engineering Kompetenz im gesamten Zerspanungsprozess ist Walter ein innovativer Partner, der in der Lage ist, digitale Prozesslösungen für optimale Effizienz zu schaffen. Walter beschäftigt rund 3 300 Mitarbeiter und betreut mit zahlreichen Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern Kunden in über 80 Ländern der Welt.
www.walter-tools.de

Firmenkontakt
Walter AG
Andrea Kimmerle
Derendinger Str. 53
72072 Tübingen
+49-7071-701-932
andrea.kimmerle@walter-tools.com
http://www.walter-tools.com

Pressekontakt
Panama PR GmbH
Birgit Werz
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
0711 664759721
b.werz@panama-pr.de
http://www.panama-pr.de

Bildquelle: © Walter AG

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News
Ähnliche Themen
Artikel Suche
Presseverteiler für Auto-News
Aktuelle Pressemitteilungen