Marketing und Werbung Neuer Vorstand im Marketing Club Köln-Bonn

Neuer Vorstand im Marketing Club Köln-Bonn

Personelle Veränderungen bei den Köln-Bonner Marketeers +++ Torsten Röcher neuer Geschäftsführer +++ Überproportionale Mitgliedersteigerung der Community

BildEs war eine einstimmige Wahl auf der turnusmäßigen Jahres-Mitgliederversammlung des Marketing Clubs Köln-Bonn e. V. am gestrigen Abend im Haus der Kommunikation in Köln: Die Präsidentschaft der Köln-Bonner Marketeers bleibt auch für die nächsten zwei bei Jahre Holger Geißler (YouGov Deutschland). Die Geschäftsführung übernimmt Torsten Röcher (Partner global office Köln). Er löst damit Daniel Doege (Webmatch GmbH) ab, der die Position seit 2016 innehatte. Für das Ressort Programm zeichnet ab sofort Sebastian Plingen (Kliniken der Stadt Köln gGmbH) verantwortlich, der das Ressort von Holger Geißler übernimmt. Henning Fretzdorff (MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH) übergibt sein Amt als Schatzmeister an Uwe Hambitzer (Bonner Zeitungsdruckerei und Verlagsanstalt H. Neusser GmbH). Das Ressort Digital übernimmt Irene Schönmann (Fahrenheit GmbH) von Marcus Aue (12-05 Werbeagentur GmbH). Das Ressort Kommunikation Offline wird weiterhin von Margit Schmitt Vernich (PR & Text Bureau) betreut und Jürgen Linnenbürger wurde in seiner Funktion als Vorstand Mitglieder & Interessenten bestätigt. Kooptiert in den Vorstand wurden die Juniorensprecherinnen Annika Bastians (REWE Markt GmbH) und Sina Simons (UBS Zürich).

Der Marketing-Club wächst

Highlights des abgelaufenen Geschäftsjahres sind das überdurchschnittliche Mitgliederwachstum des Clubs: Mit einer Steigerung von 15 Prozent konnte der Marketing Club Köln-Bonn seine Community im Vergleich zu anderen Städte- und Regionalclubs überproportional ausbauen. Dieser Trend hält auch im ersten Quartal 2018 an, in dem bereits mehr als 30 neue Firmen- und Einzelmitglieder sowie Junior Marketing Professionals (JuMPs) dem Club beigetreten sind. “Wir freuen uns über diese sehr positive Entwicklung und das großen Interesse am Marketing Club Köln-Bonn, was unter anderem auf die hochkarätigen Clubabende sowie das exklusive Netzwerk für Marketeers zurückzuführen ist”, so Clubpräsident Holger Geißler.

Starke Unterstützung durch den Beirat

Unterstützt wird das Vorstandsteam durch den Beirat: Annika Bastians (REWE Markt GmbH), Sebastian Deeg (Deeg exhibition & more GmbH), Daniel Doege (Webmatch GmbH), Reiner Eisenhut (tremco illbruck Group GmbH), Henning Fretzdorff (MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH), Axel Hübner (Deutsche Telekom AG), Stephanie Lottis (lots and more design), Dr. Peter Manshausen (ChemTecPartner), Brit München (WA Media GmbH), Daniel Nagelschmitz (Telekom Deutschland GmbH), Sena Rahma (Echte Liebe – Agentur für digitale Kommunikation UG), Harald Schein (Volckmer Marketing- und Vertriebsberatung GmbH), Sina Simons (UBS) und Prof. Dr. Kurt F. Troll.

Über:

Marketing Club Köln-Bonn e.V.
Frau Margit Schmitt
Max-Planck-Str. 6-8
50858 Köln
Deutschland

fon ..: 02234-911 77 21
fax ..: 02234-911 77 22
web ..: http://www.marketingclub-koelnbonn.de
email : presse@marketingclub-koelnbonn.de

Der Marketing Club Köln-Bonn e.V. hat sich als Plattform und kompetentes Netzwerk des Marketings in der Metropolregion Köln/Bonn etabliert. Innerhalb des Deutschen Marketing Verbandes (DMV) zählt der Marketing Club Köln-Bonn zu den Top Ten der deutschen Städteclubs. Seit 1955 ist er DER Treffpunkt für Marketing-Führungskräfte sowie Führungsnachwuchs aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und anderen Organisationen. Der Club offeriert der gesamten Region ein Netzwerk an Kompetenz und Know-how. Visitenkarte der Köln-Bonner Marketeers ist das abwechslungsreiche und attraktive Programm mit hochkarätigen Vorträgen bekannter Marketing-Größen und renommierter Unternehmer, mit anspruchsvollen Diskussionsrunden, vielseitigen Seminaren und fundierten Workshops. Weitere Informationen unter www.marketingclub-koelnbonn.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Beleg erbeten an Pressekontakt.

Pressekontakt:

PR & Text Bureau Dipl.-Ing. Margit Schmitt
Frau Margit Schmitt
Hochkirchener Str. 3
50968 Köln

fon ..: 0221-285 77 44
web ..: http://www.prtb.de
email : info@prtb.de

E-Mail Marketing – 60 effektive Tipps zur Kundengewinnung

Effektivster Kanal für digitales Marketing E-Mail Marketing hält sich erfolgreich an der Spitze der effektivsten Kanäle für digitales Marketing. Daher ist seine Weiterentwicklung für jedes Unternehmen essentiell. eine Datenbank Wichtig ist, dass Sie die Grundlagen beherrschen, um erfolgreiche Kampagnen durchzuführen: Sie brauchen hochwertige Inhalte, ein perfekt funktionierendes Tool und ein visuelles Layout, das Ihre Kunden anspricht. Es ist jedoch genauso wichtig, eine Datenbank für Ihr E-Mail...

Powerpoint Präsentationen: So überzeugst auch Du Deine Kunden

Eine professionelle Powerpoint-Präsentation sorgt für mehr Umsatz Im Marketing und Vertrieb hat sich richtigerweise eingebürgert, dass den Kunden durch eine Powerpoint-Präsentation am besten die Produkte und Dienstleistungen näher gebracht werden. Wir von der Media Marketing LTD haben dies mehrfach erlebt. Damit sie aber zu einem richtigen Erfolg wird, sind die nachstehenden 3 Tipps zu beherzigen. Tipp 1: Auf die individuellen Bedürfnisse eingehen In der Regel muss sich...

Silverbullet wird Specialized Partner für Adobe Audience Manager

Nur vier Unternehmen weltweit haben den Partner-Status von Adobe erhalten - Silverbullet, führender Anbieter von Data-Smart-Marketing wurde als Adobe Audience Manager Specialized Partner ausgezeichnet und unterstreicht damit seine führende Position im Bereich MarTech. Silverbullet erhielt die Zertifizierung von Adobe für seine Expertise und Leistungsfähigkeit sowie durch erfolgreich implementierte Kundenprojekte. Bisher haben erst vier Unternehmen weltweit die Auszeichnung zum Adobe Audience Manager Specialised Partner erhalten. Adobe Specialized...

Das große Lernen aus der Krise

Wie Mitarbeiterzufriedenheit zum Unternehmenserfolg beiträgt - und warum gerade jetzt, erklärt der Executive Coach und Sparringspartner für Führungskräfte Thomas Gelmi Lockdown, Leid, Einbußen einerseits - Kreativität, Flexibilität, Homeoffice andererseits. Die Gesichter der Corona-Pandemie könnten gegensätzlicher nicht sein. Die durchwegs positive Seite: Menschen wurden erfinderisch, Unternehmen haben Dinge ermöglicht, die sie vor März dieses Jahres noch vehement abgelehnt hatten. "Die Geschäftsführung musste von jetzt auf gleich...

Aktuelle Pressemeldungen