Familie und Kinder Keine Angst vor dem Ruhestand

Keine Angst vor dem Ruhestand

Mülheimerin bietet Coachings für Frauen auf dem Weg zum neuen Lebensabschnitt

Ruhestand – Ein Wort, ein Ereignis, das in jedem Menschen ganz unterschiedliche Emotionen hervorruft. Es gibt jene, die diesen Tag herbeisehnen. Ruhe! Endlich nicht mehr arbeiten, endlich genau das tun können, was man möchte. Und viele Frauen, erleben den Ruhestand dann auch genauso wunderbar und befreiend, wie erhofft.

Aber was ist mit all den anderen Frauen, mit denen, die es eiskalt erwischt oder die schon lange Angst vor genau dieser Zeit haben? Auf einmal fehlt jegliche Struktur, man wird nicht mehr gebraucht und die Kolleginnen fehlen. Wie denn nun weitermachen? Zum alten Eisen gehören. Wie finde ich denn meinen eigenen Tagesablauf mit einer Balance aus Unternehmungen und Erholung, wie komme ich zur Ruhe oder manchmal noch viel wichtiger: wie komme ich wieder in Schwung?

Genau da setzen die Coachings der Mülheimerin Britta Arndt an. “Ich schaue mit der Klientin genau hin, was ihr in dieser Phase Angst macht, was ihr gut tun würde und wie sie den neuen Lebensweg mit Freude gestalten könnte.” Unterstützt werden die Frauen mit Ideenreichtum, Know how und Empathie und so werden gemeinsam Strategien entwickelt, um die Sorge vor fehlender Bestätigung oder Struktur aufzulösen und in Vorfreude auf die freie Zeit umzuwandeln.

Eine Besonderheit der Coachings von Britta Arndt ist die Möglichkeit, des “Walk & Talks”, der Coaching-Einheiten im Gehen in der Natur. Die Bewegung an der frischen Luft tut Körper und Seele gut und setzt neue Impulse frei. Ein spannendes Erlebnis, bei dem Frau sicher mit Schwung in den Ruhestand starten kann.

Britta Arndt – Von Frau zu Frau. Coaching Beratung Netzwerken

Kontakt
Britta Arndt – Von Frau zu Frau. Coaching Beratung Netzwerken
Britta Arndt
Rathenaustraße 7
45470 Mülheim
015127094486
von.frau.zu.frau.coaching@gmail.com
http://www.von-frau-zu-frau-coaching.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Behinderung als Erwachsener aufgrund von Gendefekt – kein Anspruch auf Kindergeld

München/Berlin (DAV). Tritt bei einem Erwachsenen eine Behinderung erst nach Vollendung des 25. Lebensjahrs auf, gibt es keinen Anspruch auf Kindergeld. Das gilt auch dann, wenn die Behinderung auf einem angeborenen Gendefekt beruht. Die 1968 geborene Frau leidet an einer Muskelerkrankung in Form der Myotonen Dystrophie Curschmann-Steinert. Die erblich bedingte Krankheit führt zu einer langsam fortschreitenden Abnahme der Muskelkraft. Es tritt Muskelsteifigkeit auf, etwa...

Wann hat Ihr Kind das letzte Mal ein Buch gelesen?

Wie lange ist es her, dass Ihr Kind ein Buch gelesen hat? Sie wissen ja, Bücher sind so wichtig für die Entwicklung des Kindes. Sie helfen ihnen, die Umwelt zu verstehen, und trainieren das Gedächtnis. Sie sind lehrreich, spannend oder abenteuerlich. Alles Dinge, die Kinder brauchen, um ihre Neugierde sowie Lust auf Unbekanntes zu wecken. Im Karina-Verlag finden Sie genau solche Bücher. Werke, die Kindern...

Gedanken von Jean Meyer zum Tag der Jugend am 12. August

"Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität." Sokrates Wer kennt nicht Sätze wie: "Mit dieser Jugend ist unsere Zukunft grauenhaft.", "Die Jugend von heutzutage...", "Was soll bloß mal aus der Jugend werden?" - all diese Zitate sind den Menschen unter 20 nicht unbekannt. Oft mit einem abwertenden Unterton und latenten Vorwürfen, werden sie den Teenagern von heute vorgetragen...

Momswipe – die neueste App für Mütter

Mama-Gemeinschaft, gegenseitige Unterstützung, Austausch von Erfahrungen. Wir sind Momswipe - das soziale Netzwerk für Mütter! Momswipe begleitet Mütter während und nach der Schwangerschaft. Die Vorbereitung zum Muttersein und schließlich der Alltag mit Kind(ern) ist eine aufregende, und manchmal herausfordernde Zeit. Viele Fragen, unzählige verschiedene Meinungen, viele Mütter fühlen sich alleine gelassen. Damit ist nun Schluss! Die neue App Momswipe ermöglicht es Müttern, sich auf unkomplizierte Weise...

Aktuelle Pressemeldungen