Gutschein zu Weihnachten verschenken! Geschenkideen zu Weihnachten

0
324

Die Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk ist oftmals gar nicht so einfach.
Verschenken Sie doch dieses Jahr einen Gutschein für eine Dienstleistung Ihrer Wahl bei „beautystyle Andrea Reindl-Krüger“, der Beauty- und Fashionspezialistin in München.
Das Allround-Unternehmen ist seit über 20 Jahren deutschlandweit das einzige seiner Art, welches neben der professionellen Farb-, Typ- und Stilberatung einen eigenen Friseursalon, eine exklusive Modeboutique, eine Make-up- und Kosmetikabteilung inklusive Spa- und Wellnessbehandlungen unter einem Dach vereint.
beautystyle bietet Ihnen die Möglichkeit einen Gutschein für eines der Mode-, Beauty- oder Spa-Erlebnisse zu erwerben oder einen Wertgutschein aufzuladen, um anschließend den/die Empfänger/in des Gutscheins selbst entscheiden zu lassen, wofür er/sie den Wert einlösen möchte.

Für einen kurzen Überblick stellen wir Ihnen nun die Top DREI der beautystyle Gutschein-Bestseller vor.

1. Gutschein für das Komplettpaket der Farb-, Typ- und Stilberatung
Ein Geschenk, von dem die Empfängerin ein Leben lang profitiert.
Dieses Geschenk eignet sich für jeden, der sich selbst und seinen Stil besser kennenlernen möchte.
Durch das erfolgreiche Gesamtkonzept: Mode, Make-up, Haare und Kosmetik, können Sie ein Styling mit sofortiger Umsetzung erleben.
Ein Vorher-Nachher-Effekt vom Scheitel bis zur Sohle.
Bei der Farb-Typ-Beratung hat beautystyle für Sie ein individuelles Coaching entwickelt.
Über 4.000 Kunden haben bereits mit Erfolg das beautystyle Konzept erlebt.
Sie lernen all das kennen, was Ihnen dabei hilft sich wohler in Ihrem Körper zu fühlen, Selbstbewusstsein auszustrahlen und das Beste aus Ihrem Aussehen und Ihrer Wirkung auf andere herauszuholen.
Inhalt:
-Farbanalyse
-Pflegeberatung
-Make-up Beratung (Männer: Brauen-/Bartstyling)
-Brillenberatung (Sonnen- & optische Brille)
-Frisurenberatung mit Haarstyling (kein Haarschnitt oder Farbe, kann aber gegen Aufpreis dazu gebucht werden)
-Modeberatung
-Stilberatung
-Unterlagen zur Umsetzung
-kostenlose Nachbetreuung und Übungskurse
-Farbkarte als Einkaufshilfe
-Dauer: 4 Std.
-Preis: nur 499,-EUR als Paket statt einzeln 935,-EUR

2. Gutschein für eine kosmetische Behandlung: Jet Peel
Die weltweit effektivste Gesichtsbehandlungsmethode nach dem Original-Verfahren der Firma Landsberg gibt es exklusiv bei beautystyle in München.
Die Behandlung ist völlig schmerz- und nadelfrei!
Zahlreiche hochwertige Stoffe wie beispielsweise Vitamine und Aufbaustoffe werden per Luftdruck bis zu vier Millimeter unter die Haut eingeschleust.
Kleinere Falten sind geglättet und die Haut wirkt deutlich frischer und jünger.
Der Effekt ist sofort sichtbar und hält lange an!
Inhalt:
-Lymphdrainage
-Reinigung
-Enzympeeling
-Wirkstoffeinschleusung
-Packung
-Dauer: 90 Min.
-Preis: für Neukunden 149,-EUR
Kundinnen, die diese Behandlung einmal getestet haben, sind überzeugt und lieben es.
Auch Prominente und Hollywood-Stars sind begeistert!

3. Gutschein für eine Dayspa-Behandlung: Aktiviaprogramm
Kommen Sie in den Genuss vollkommener Tiefenentspannung.
Für viele beautystyle Kundinnen und Kunden ist das Aktiviaprogramm der perfekte Kurzurlaub mitten in der Stadt.
Entfliehen Sie für drei Stunden dem Alltagsstress und lassen Sie sich einfach mal wieder so richtig verwöhnen.
Inhalt:
-Fußbad
-Microdermabrasionsbehandlung
-Aromaölmassage
-Make-up
-Haarstyling
-Dauer: 3 Std.
-Preis: 249,-EUR

Das 1996 gegründete Unternehmen beautystyle Andrea Reindl ist deutschlandweit das einzige Beautyunternehmen, welches seinen Kundinnen ein erfolgreiches Gesamtkonzept aus: Modeboutique, Make-up, Kosmetik, Nägel, Visagistik, Friseur und exklusiven Wellnessangeboten bietet. Dadurch können Kundinnen ein Styling mit sofortiger Umsetzung erleben. Über 4000 zufriedene Kundinnen und Kunden sowie zahlreiche TV- und Presseauftritte zeichnen beautystyle Andrea Reindl aus.

Kontakt
beautystyle
Andrea Reindl-Krüger
Wirtstraße 34a
81539 München
089531264
089536830
info@beauty-style-muenchen.de
http://www.beauty-style-muenchen.de

Bildquelle: Fotolia