IT und Software Globaler Kapitalmarkt-Infrastruktur-Anbieter Euroclear vertraut auf Netskope zur Sicherung von Cloud-Diensten wie Office...

Globaler Kapitalmarkt-Infrastruktur-Anbieter Euroclear vertraut auf Netskope zur Sicherung von Cloud-Diensten wie Office 365

Euroclear, ein führender Finanzdienstleister für den Nachhandel mit einem für seine Kunden verwalteten durchschnittlichen Vermögenswert von 30,1 Billionen EUR, nutzt die Netskope Security Cloud für eine einheitliche Transparenz und Kontrolle von Cloud-Diensten.

Die Netskope Security Cloud bietet umfassende Transparenz, Echtzeit-Daten und Bedrohungsschutz beim Zugriff auf Cloud-Dienste, Websites und private Anwendungen von überall und auf jedem Gerät. Netskope ermöglicht einen tiefen Einblick in die Nutzung sowohl zugelassener Anwendungen (wie Office 365) als auch nicht zugelassener Apps. Dabei werden diese Aktivitäten entschlüsselt und Details über Benutzer, Gruppen, Standorte, Geräte und Daten erkannt. Dies geht deutlich über die bloße Beobachtung von Byte-Bewegungen hinaus: Unternehmen sind auf diese Weise in der Lage, echte Transparenz zu gewinnen und granulare, richtlinienbasierte Maßnahmen zu ergreifen, um Cloud- und Web-Risiken zu mindern, sensible Daten zu schützen und Online-Bedrohungen zu stoppen.
Netskopes Cloud Access Security Broker (CASB) und Next-Generation Secure Web Gateway (NG-SWG) bieten Euroclear konsistenten Inline-Bedrohungsschutz und Datensicherheit sowohl für zugelassene als auch nicht zugelassene Anwendungen und das Internet. Netskope liefert auch die offene Plattformarchitektur, die Euroclear benötigt, um den Datenverkehr auf eine Web-Isolationslösung zu lenken.

“Wir haben einen robusten RFI- und RFP-Auswahlprozess eingeleitet und dabei die “großen Namen” der Branche mit neueren innovativen Anbietern verglichen. Netskope bewies seine Leistungsfähigkeit in allen Bereichen des Gesamtpakets, d.h. technische Validierung, Sicherheits-Due-Diligence, Vision und Roadmap, Transparenz, Reaktionsschnelligkeit, Engagement, Vertrauen und Beziehung zu unseren Stakeholdern”, erklärt Jerome Desbonnet, Head of Security Solutions & Operations von Euroclear. “Unsere POC- und Bereitstellungsvalidierungen sind gründlich, und während des gesamten Prozesses hat Netskope bewiesen, dass es sowohl visionär in seiner Architekturstrategie als auch kooperativ und transparent bei der Bereitstellung ist.”

Neben der technologischen und kulturellen Übereinstimmung musste sich Netskope einem forensischen Beschaffungsprüfungsverfahren unterziehen, um den Status als Critical Service Provider (CSP) bei Euroclear zu erhalten. Für CSPs legt die Europäische Bankenaufsichtsbehörde bestimmte Kriterien für Unternehmen fest, die einen geschäftskritischen Einfluss auf die Fähigkeit ihrer Kunden zur Einhaltung von Vorschriften haben. Netskope wird sich kontinuierlichen “Health Checks” unterziehen und detaillierte Informationen über seine eigene Sicherheitslage, seine Resilienz, die Einhaltung internationaler Gesetzgebungen in Nischenbereichen und Geschäftspläne für außergewöhnliche Ereignisse (wie den Ausbruch von Covid-19 und den daraus resultierenden internationalen Lockdown) bereitstellen.

“Die Finanzindustrie hat aus offensichtlichen Gründen sehr spezifische regulatorische Anforderungen. Dies muss jedoch kein Hindernis für Innovation oder Produktivität sein”, sagt Frederik Jans, Regional Sales Manager von Netskope. “Auch wenn Cloud-Dienste in ihren ursprünglichen Konfigurationen möglicherweise nicht das erforderliche Maß an Sicherheit bieten, ermöglicht Netskope seinen Kunden wie Euroclear die vollständige Transparenz und Kontrolle von Cloud-Diensten, wobei die Vorschriften zur Datensicherheit und zum Bedrohungsmanagement vollständig eingehalten werden.”

Die Euroclear-Gruppe verrechnete im Jahr 2019 Wertpapiertransaktionen im Gegenwert von 837 Billionen EUR mit 239 Millionen in- und ausländischen Transaktionen und verwahrte für seine Kunden einen durchschnittlichen Vermögenswert von 30,1 Billionen EUR. An einem einzigen Tag wickelt Euroclear im Namen seiner Kunden den Gegenwert des jährlichen BIP der EU ab.

Die Netskope Security Cloud bietet umfassende Transparenz, Echtzeit-Daten und Bedrohungsschutz beim Zugriff auf Cloud-Dienste, Websites und private Anwendungen von überall und auf jedem Gerät. Netskope versteht die Cloud und bietet datenzentrierte Sicherheit aus einem der größten und schnellsten Sicherheitsnetzwerke der Welt. Damit verfügen die Kunden über das richtige Gleichgewicht zwischen Schutz und Geschwindigkeit, das sie benötigen, um ihre Geschäftsabläufe zu beschleunigen und ihre digitale Transformation sicher voranzutreiben.

Firmenkontakt
Netskope
Frank Mild
Elsenheimerstr. 7
80687 Muenchen
+1 1-800-979-6988
fmild@netskope.com
https://www.netskope.com/

Pressekontakt
Weissenbach PR
Bastian Schink
Nymphenburger Str. 90e
80636 München
+498955067775
netskopePR.DACH@weissenbach-pr.de
http://www.weissenbach-pr.de

Presseverteiler PRNEWS24.COM

Presseverteiler für Pressemeldungen

Maximal effiziente Sichtbarkeit durch breite Streuung an bis zu 200 kostenlose Presseportale, mit einem Klick.

  • Kein mühseliges und zeitaufwendiges Eintragen je Presseportal!
  • Kostenlose Übersicht über die Veröffentlichungen in allen Presseportalen sowie Zugriffsstatistiken.

 Jetzt senden 

 

Aktuelle Pressemeldungen