StartMedien und KommunikationDigitalisierung der internationalen Medien- und Marketingplattform schreitet voran

Digitalisierung der internationalen Medien- und Marketingplattform schreitet voran

Die PRESTIGE Media Group S.A. (PMG), Europas exklusivste Medienboutique, hat ihre Digitalisierungsstrategie mit der Integration von PRESTIGE Tech AG fortgesetzt.

BildPratteln, 2. April 2021. – Die auf Digitalisierung, schnelle Transaktionen und zuverlässige Zahlungsströme spezialisierte XPERTECH AG wurde 2020 von PRESTIGE Media Group S.A. (PMG) übernommen und in PRESTIGE Tech AG umfirmiert. Die neue Tochter wird nun sukzessive in die Gesamtstruktur der Medien- und Marketingplattform integriert, um den Kunden Zugang zu modernsten digitalen Zahlungs- und Finanzierungsmöglichkeiten zu ermöglichen. Es werden Strukturen und Produkte entwickelt, die nicht nur Unterstützung innerhalb unserer eigenen Organisation bieten, sondern in der gesamten FINTECH-Branche.

Schon seit Jahren entwickelt sich der Trend in der Medienbranche in Richtung digitale Produkte. Dieser Wandel wurde durch die COVID-19-Krise und die damit verbundenen wirtschaftlichen und persönlichen Einschränkungen beschleunigt. Wem es jetzt gelingt, seine Digitalangebote zu stärken, wird am Ende als Gewinner hervorgehen. Fachtitel, die diese Krise überstehen, werden nach der Aufhebung der Einschränkungen ein starkes Umsatzplus verzeichnen. PRESTIGE Tech AG ist in der konsequenten Digitalisierungsstrategie von PMG ein weiterer Garant für das weitere, krisensichere Wachstum der Gruppe in einem Markt mit über 100 Milliarden Franken Umsatz.

PRESTIGE Tech ist neben der Editorial AG in den modernen und exklusiven Räumlichkeiten des CERES-Tower in Pratteln domiziliert. So ist auch ein optimaler Austausch beider Tochtergesellschaften der PRESTIGE Media Group S.A. gewährleistet.

Im Jahr 2019 erwarb die PRESTIGE Media Group S.A. die Editorial AG und begann mit der Gründung der exklusivsten Medienboutique Europas. Im Jahr 2020 wurde diese Reise durch weitere Übernahmen unterstützt und das Wachstum in 2021 weiter fortgesetzt. Um das weitere Wachstum und den Ausbau noch schneller voran treiben zu können, wird die PRESTIGE Media Group S.A. in 2021 ihren IPO vollziehen.

 

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

PRESTIGE MEDIA GROUP SA
Herr Tibor Müller
Rue de Castiglione 5
Paris75001 Paris
Frankreich

fon ..: +41799089145
web ..: http://www.prestige-media-group.com
email : tm@prestige-media-group.com

Die PRESTIGE Media Group S.A. ist eine international tätige Medienboutique, die ihren Kunden in allen Medienformaten eine zielgruppen-optimierte Kommunikation in einem exklusivem Umfeld ermöglicht.
Mit ihrem Netzwerk aus etablierten und erfolgreichen Unternehmen, welche weltweit tätig sind, sowie ständigem Fortschritt und Innovation übertreffen wir uns immer wieder selbst.

Pressekontakt:

PRESTIGE MEDIA GROUP SA
Frau Raemil Tatis
Rue de Castiglione 5
75001 Paris

fon ..: +33 6 26 20 21 01
email : rt@prestige-media-group.com

Französischer Journalist von Dschihadisten in Mali entführt

Bamako. Islamische Extremisten in Mali haben einen französischen Journalisten entführt. Der Generalsekretär der Journalistenorganisation Reporter ohne Grenzen, Christophe Deloire, teilte am Mittwoch mit, Olivier Dubois sei am 8. April in Gao im Nordwesten Malis verschleppt worden. Ebenfalls am Mittwoch tauchte ein Video auf, in dem Dubois sagt, er sei von der mit dem Terrornetzwerk Al-Kaida verbundenen Gruppe JNIM entführt worden. Er bat seine Familie, Freunde und Behörden,...

erklaervideos.com Schnell, schlank, geil!

Sommer&Co überzeugt mit neuer Webseite für Erklärvideos und bringt alles auf den Punkt. "Ich denke, wir sind an einem Punkt angelangt, an dem Filmbegeisterte und Freunde des guten Animations-Films endlich umfassend über Ihre Möglichkeiten aufgeklärt werden sollten, wie man mit Erklärvideos Reichweiten steigert, effektives Marketing betreibt und Neukunden generiert!" so Dr. Damian Sarnes, Gründer und Firmeninhaber der Video-Agentur Sommer&Co. Deshalb hat die Kölner Filmproduktion in...

Die Repräsentation von Frauen in der Automobilbranche von Women Automotive Network

Diese Organisation besteht aus über 2000+ leidenschaftlichen Mitgliedern, welche sich auf über 30 Länder verteilen.

Pressemitteilung nach Thema

Neueste Pressemitteilungen