BreakingPoint Cloud validiert End-to-End-Netzwerksicherheit in allen Cloud-Umgebungen

Tielen Sie die Pressemeldung: BreakingPoint Cloud validiert End-to-End-Netzwerksicherheit in allen Cloud-Umgebungen

Ixia, führender Anbieter von Netzwerktest-, Visibility- und Sicherheitslösungen, hat BreakingPoint Cloud angekündigt.

Dabei handelt es sich um eine Software as a Service (SaaS)-Lösung, die Angriffe auf Daten sowie Bedrohungsvektoren sicher modelliert, um quantifizierbare Hinweise und sofortigen Einblick in die Effektivität von Maßnahmen zur Absicherung Cloud-basierter Daten und Anwendungen zu liefern. BreakingPoint Cloud arbeitet unabhängig davon, ob es sich um private, öffentliche oder hybride Clouds handelt.

Die Unternehmen migrieren weiterhin Workloads in die Cloud, wobei viele zwischenzeitlich ein hybrides Modell implementieren. Die Cloud bietet eine beispiellose Flexibilität, erweitert aber auch den Netzwerkperimeter und damit die Angriffsfläche. Laut Forbes wird bis 2019 rund 90 Prozent des weltweiten mobilen Datenverkehrs über Cloud-Anwendungen abgewickelt werden [1]. In einer kürzlich von Ixia in Auftrag gegebenen Umfrage äußerten sich jedoch über 90 Prozent der Befragten besorgt über die Daten- und Anwendungssicherheit in Public Clouds, während fast 60 Prozent der Befragten berichteten, dass öffentliche Cloud-Umgebungen die Visibility des Datenverkehrs erschweren [2].

“Unternehmen nutzen Clouds aus einer Vielzahl guter Gründe, aber sie wollen wissen, dass ihre Daten und Anwendungen sicher und geschützt sind”, so Christian Hirsch, System Engineer bei Ixia. “BreakingPoint Cloud ist eine proaktive Lösung zur Risikobewertung für öffentliche Clouds und lokale und hybride Netzwerke, mit der Kunden sicherstellen können, dass ihre Sicherheitstools kontinuierlich mit optimaler Kapazität arbeiten und auch aktuellste Angriffe zu mitigieren.”

BreakingPoint Cloud ermöglicht es Unternehmen, ihre Prozesse und Prozeduren zur Sicherung von Daten und Anwendungen in der Cloud zu optimieren. Mit realistischen Angriffssimulationen können sie einen proaktiven Ansatz bei der Daten- und Anwendungssicherheit verfolgen, während sie gleichzeitig die Effizienz ihrer Prozesse und die Expertise der verantwortlichen Mitarbeiter erhöhen. Die BreakingPoint Cloud-Plattform geht über die Simulation nicht-volumetrischer Angriffe hinaus und versetzt Anwender auch in die Lage, DDoS-Mitigations-Lösungen zu validieren.

Basierend auf einem hochsicheren Threat Intelligence Feed, den das Application Threat Intelligence (ATI) Research Center von Ixia bereitstellt, liefert BreakingPoint Cloud unmittelbar verwertbare Informationen, die zur Beseitigung von Schwachstellen und Fehlkonfigurationen erforderlich sind. Zudem helfen diese dabei, die potentiellen Auswirkungen neuer Risiken schon vor deren Eintritt zu verstehen. Schließlich liefert BreakingPoint Cloud auch wichtige Daten für Security Audits.

Das ATI Research Center von Ixia führt seit weit über einem Jahrzehnt fortschrittliche Sicherheitsforschung durch und stellt seinen Kunden weltweit Updates zu Schwachstellen und Angriffsvektoren zur Verfügung. BreakingPoint Cloud nutzt diese Erfahrung beim Testen von Netzwerken, um die Effektivität der Sicherheitsmaßnahmen in hybriden Umgebungen zu bewerten.

[1] https://www.forbes.com/sites/louiscolumbus/2015/09/27/roundup-of-cloud-computing-forecasts-and-market-estimates-q3-update-2015/#196c87702308

[2] https://www.ixiacom.com/system/files/private/2017-11/Ixia-V-WP-lack-visibility-drives-public-cloud-security-risk.pdf

Über:

Ixia Technologies
Frau Denise Idone
Kreuzstr. 16
80331 München
Deutschland

fon ..: +49 89 2155 1444-0
web ..: http://www.ixiacom.com
email : ixia@prolog-pr.com

Pressekontakt:

Prolog Communications GmbH
Herr Achim Heinze
Sendlinger Str. 24
80331 München

fon ..: +49 89 800 77-0
web ..: http://www.prolog-pr.com
email : ixia@prolog-pr.com

Kollaboratives Arbeiten: gemeinsam gut organisiert zum Erfolg

Dr. Eberhard Müller: "Digitalisierung lässt sich für jedes Unternehmen profitabel umsetzen Darmstadt, 4. Juni 2020. Die Digitalisierung wird die Wirtschaft innerhalb der nächsten Jahre radikal verändern. In den Unternehmen geht sie mit einer Virtualisierung von Prozessen, Produkten und Dienstleistungen einher. Alle Informationen werden allen Beteiligten in Zukunft ortsunabhängig und jederzeit zur Verfügung stehen. Intelligente, lernfähige Algorithmen werden eigenständig Daten interpretieren und Handlungen ableiten, ohne dass es...

Analog trifft digital: nextLAP und NeoLog schließen Partnerschaft rund um Intralogistiklösungen

IoT-Lösungen für z.B. Pick-by-Light-Prozesse von nextLAP kombiniert mit Produktions- und Logistikausstattung sowie Services von NeoLog München, 4. Juni 2020 - Die nextLAP GmbH ( www.nextlap.de) hat jüngst eine Partnerschaft mit der NeoLog GmbH geschlossen. nextLAP entwickelt mit ihrer "Smart Shelf"-Produktfamilie IoT-basierte Lösungen zur digitalen Steuerung und Automatisierung von Fertigungs- und Logistikprozessen. Damit kann der Anwender die Digitalisierung von beispielsweise Pick-by-Light-Abläufen einfach eigenständig umsetzen. Die "Pick...

ecoDMS bietet 40% Nachlass auf Upgrade des Dokumenten-Management-Systems

Im Juni 2020 können Nutzer von ecoDMS Version 16.09 (eleanor) ein Upgrade auf Version 18.09 (apu) mit einem Preisnachlass von 40% erwerben. Im Juni 2020 können alle NutzerInnen der ecoDMS Vorgängerversion 16.09 (eleanor) das Upgrade auf ecoDMS Version 18.09 (apu) mit 40% Nachlass erwerben. Aachen, im Juni 2020. In der Zeit vom 04.06 bis 30.06.2020 bietet die ecoDMS GmbH die einzigartige Möglichkeit mit einem tollen...

ecoDMS bietet 40% Nachlass auf Upgrade des Dokumenten-Management-Systems

Im Juni 2020 können Nutzer von ecoDMS Version 16.09 (eleanor) ein Upgrade auf Version 18.09 (apu) mit einem Preisnachlass von 40% erwerben. Im Juni 2020 können alle NutzerInnen der ecoDMS Vorgängerversion 16.09 (eleanor) das Upgrade auf ecoDMS Version 18.09 (apu) mit 40% Nachlass erwerben. Aachen, im Juni 2020. In der Zeit vom 04.06 bis 30.06.2020 bietet die ecoDMS GmbH die einzigartige Möglichkeit mit einem tollen...

Akteuelle Pressemeldungen

“Ein Herz für Helfer”: Spendenaktion erfolgreich abgeschlossen

Die Sparda-Bank München eG hatte im April kurzfristig eine Hilfsaktion für Vereine aus Oberbayern gestartet, die von der Corona-Krise besonders betroffen sind. Die Sparda-Bank München eG hatte im April kurzfristig eine Hilfsaktion für Vereine aus Oberbayern gestartet, die von der...

DIAGONAL Gruppe: Sicheres Kapital in der Corona-Krise!

Das Unternehmen aus der E-Commerce- und Finanzbranche bietet eine pragmatische Liquiditätssicherung an, um nicht unverschuldet in eine Insolvenz zu gelangen. Buchholz (04.06.2020) - Die DIAGONAL Gruppe sichert mit einer pragmatischen Soforthilfe die Existenz. Der Auftraggeber behält seine gute Bonität. COVID-19...

Weltumwelttag: Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser veröffentlicht “Schwarzbuch Wasser – Teil III”

Neumarkt, 4. Juni 2020. Die Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser hat jetzt anlässlich des am 5. Juni begangenen Weltumwelttages den dritten Teil ihrer Übersichtsstudie zum Zustand des deutschen Grund- und Trinkwassers veröffentlicht. Sie ergänzt und aktualisiert damit die ersten beiden Teile des "Schwarzbuchs...

UTA erweitert spanisches Akzeptanzstellen-Netz durch Partnerschaft mit Repsol

-Rund 80 Tankstellen an zentralen Standorten zum spanischen Akzeptanzstellen-Netz hinzugefügt -Weiterer Ausbau der Zusammenarbeit für 2021 geplant Kleinostheim/Barcelona, Spanien - UTA, einer der führenden Anbieter von Tank- und Servicekarten in Europa, kooperiert mit dem spanischen Multi-Energie-Unternehmen Repsol S.A., um ihr...

Kunst und Kulinarium vereint zum kulturellen Leckerbissen

In der Altstadt von Innsbruck wurde Kultur und Tradition schon seit jeher mit vielen Festen zelebriert. Dazu ist die gastronomische Hochburg Tirols auch bestens geeignet. Jedes Event wird hier untermalen von historischer Architektur, berühmten Sehenswürdigkeiten, einladenden Gastgärten, vorzüglichen Restaurants...