Kunst und Kultur Ausgezeichnete Dokumentarfilme über alte und seltene Handwerke

Ausgezeichnete Dokumentarfilme über alte und seltene Handwerke

Virtual Reality Dokuserie über alte und seltene Handwerke wird auf mehreren internationalen Filmfestivals gespielt

Einen großen und viele kleine Erfolge kann das noch junge Unternehmen “WHITESTAG – VR Filmproduktion” verbuchen. Die von ihm im Jahr 2018 geschaffene Virtual Reality Film-Serie über “Alte und seltene Handwerke” hat im letzten Jahr den begehrten “Insta360Award” gewonnen. Darüber hinaus wurde die Serie auf sechs internationalen Filmfestivals gezeigt und dabei für weitere Preise nominiert.

Die Serie umfasst neun Folgen und zeigt das Handwerk des Schmiedes, des Gerbers, des Klavierbauers, des Reifendrehers, des Goldschmiedes, des Gießers, des Posamentierers des Hutmachers und des Modisten. Die Filme entstanden allesamt als 360° 3D Filme in 6K bzw. 8K mit Ambisonic Sound und sind bislang in deutscher, englischer und polnischer Sprache erhältlich.

Bei folgenden internationalen Filmfestivals wurde die VR Dokumentationsserie “Alte und seltene Handwerke” gespielt bzw. nominiert: Beim 50. Nashville Film Festival (Nashfilm) 2019 in den USA, beim “XCR Next Reality Contest” in Deutschland, beim “FIVARS 2019” (Festival of International Virtual and Augmented Reality Stories) in Kanada, sowie beim “LiftOff Filmfestival 2019” in London, beim “LiftOff Filmfestival 2020” in Berlin sowie beim “Ambach in Beeld Filmfestival” 2020 in den Niederlanden.

Gründer und Mastermind der Virtual Reality Produktionsfirma “WHITESTAG” ist der Unternehmer, Fotograf und Filmemacher Walter Schönenbröcher. 2010 begann er seine fotografische Arbeit mit Natur- und Architekturaufnahmen. Später wandte er sich der Porträtfotografie zu und setzte im Rahmen von Auftragsarbeiten eine Reihe von Prominenten und Personen des öffentlichen Lebens (z. B. aus dem Showgeschäft, der Politik, dem Journalismus oder der Wirtschaft) in Szene. Unter den Porträtierten befinden sich die Schauspieler Ottfried Fischer und Urs Rechn, den Webvideoproduzenten und YouTube-Star Simon Desue, den Sänger Alexander Knappe und den Maler und Grafiker Hans Scheuerecker.

Die ausgezeichnete Filmreihe “Alte und seltene Handwerke” fußt auf einer Fotoserie mit Namen “HANDwerk”, die Schönenbröcher 2011 neben anderen künstlerischen Projekten begann. Rund 600 Werke entstanden im Rahmen dieser zeitgeschichtlichen Dokumentation in schwarz-weiß gefertigte Aufnahmen, die mehr als 45 seltene und aussterbende Handwerke zeigen. Als Teil des Brandenburger Kulturjahrs 2016 reiste die Fotoserie als Wanderausstellung durch das Bundesland und machte u. a. im Potsdamer Landtag und vielen Museen Station.

Mit seiner im Jahre 2017 ins Leben gerufenen Firma “WHITESTAG VR Filmproduktion” führt Schönenbröcher die Idee der visuellen Dokumentation von alten und aussterbenden Handwerken mit den Mitteln des VR Film fort.

Seit 2019 beschäftigt sich ” WHITESTAG VR Filmproduktion” mit der Schaffung einer Dokumentarserie mit dem Titel “Künstler hautnah”, in der ausgezeichnete Kunstschaffende vorgestellt werden. Bisher sind sieben Folgen fertiggestellt. Außerdem erledigt die Firma, die Büros in Berlin und Cottbus unterhält, Auftragsarbeiten in VR Film für einen breit gefächerten Kundenkreis, beispielsweise für die Hotellerie, für die Tourismus- und die Immobilienbranche, für Industrie und Handel, für Museen sowie für den Kultur- und Eventbereich.

Die WHITESTAG – Virtual Reality Filmproduktion wurde 2017 von Walter Schönenbröcher in Cottbus gegründet.

2018 wurde die mittlerweile mehrfach international ausgezeichnete neunteilige Virtual Reality-Dokumentationsserie “Alte und seltene Handwerke” erstellt. Diese VR-Serie baut auf der zeitgeschichtliche Fotodokumentation HANDwerk auf. Seit 2019 arbeitet Whitestag an der neuen Dokumentationsserie “Künstler hautnah” über Kunstpreisträger, die mittlerweile sieben Folgen beinhaltet.

Desweiteren erstellt WHITESTAG im Auftrag von namhaften Unternehmen Image- Projekt- und Unternehmensfilme als 360° 3D VR Filme in bis zu 10K Auflösung.

Kontakt
WHITESTAG – Virtual Reality Filmproduktion
Walter Schönenbröcher
Parzellenstr. 28
03050 Cottbus
0177-4511000
info@whitestag.film
https://www.whitestag.film

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Presseverteiler PRNEWS24.COM

Presseverteiler für Pressemeldungen

Maximal effiziente Sichtbarkeit durch breite Streuung an bis zu 200 kostenlose Presseportale, mit einem Klick.

  • Kein mühseliges und zeitaufwendiges Eintragen je Presseportal!
  • Kostenlose Übersicht über die Veröffentlichungen in allen Presseportalen sowie Zugriffsstatistiken.

 Jetzt senden 

 

Aktuelle Pressemeldungen