Kunst und Kultur Adventkalender, Tannenbaum - das Weihnachtslied des jungen Luca Stangl

Adventkalender, Tannenbaum – das Weihnachtslied des jungen Luca Stangl

Der junge Österreicher läutet Weihnachten ein

BildDie Zeit der Besinnlichkeit und Freude rückt für alle Christen weltweit immer näher. Der Advent steht fast vor der Tür. Viele Menschen freuen sich auf diese Zeit und es werden Weihnachtslieder gesungen. Das unter dem Tannenbaum, in den Kirchen und überall wo es gefällt. Es gibt die klassischen Weihnachtslieder und moderne Weihnachtssongs. Der junge Österreicher Luca Stangl (14 Jahre) hat nun auch ein Weihnachtslied aufgenommen und veröffentlicht. “Adventkalender, Tannenbaum” ist ein moderner Weihnachtsschlager im klassischen musikalischen Gewand. Dieser beleuchtet die Advents- und Weihnachtszeit aus der Sicht eines Jugendlichen.
Dieser Song wird von Luca in seinem heimatlichen österreichischen Dialekt gesungen und strahlt Vorfreude auf das Fest der Liebe aus.

Im Dezember 2017 erschien seine erste, eigene CD mit dem Titel “Koaner tuat, was i wü”. 12 bunt-gemischte Titel sind drauf, von fetzig und humorvoll bis romantisch und besinnlich. Seine 2. CD kam Ende 2019 auf den Markt. Sie trägt den Titel “Hauptsach mir san Xund” und enthält 14 tolle Musiktitel. Beide CD’s können unter der E-Mail-Adresse “lucacd@gmx.at” oder direkt auf seiner Homepage bestellt werden.

Luca steht seit seinem 7. Lebensjahr auf der Bühne. Ab seiner ersten eigenen CD nahmen die Live-Auftritte stetig zu. Auch international hat Luca schon gespielt. Zum Beispiel in Holland, Belgien, Deutschland, Ungarn, Slowakei und Slowenien. Auch mehrere TV-Auftritte waren dabei, wie bei “Immer wieder Sonntags”, bei mehreren “StarTreff-Shows”, bei diversen “Folxstadl”- Sendungen von Folx-TV und einige andere. Viele Radiosender im In- und Ausland spielen gerne Lucas Songs. Er spielt und singt Volksmusik, volkstümliche Musik und Schlager bis zum Volks-Rock – alles was ihm gefällt!

Text: Hanneliese Kreissl-Wurth, Musik: Hanneliese Kreissl-Wurth und Flo Daxner
Label: Tonstudio: FD-MUSICS, A 4810 Gmunden ; Labelcode: LC 13792
ISRC: AT-F472000538
Veröffentlichungs-Datum: 10. November 2020
Mehr Infos gibt es im Web auf seiner Website www.lucastangl.at und in den sozialen Medien
Kontakt: Anton Berger “berger.a@aon.at”
Info-und Bildquelle: Büro Luca Stangl/Anton Berger

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Sperbys Musikplantage
Herr Hans Peter Sperber
Weisestrasse 55
12049 Berlin
Deutschland

fon ..: 030 659 11 004
web ..: http://www.sperbys-musikplantage.de
email : kontakt@sperbys-musikplantage.de

HPS Entertainment und Sperbys Musikplantage ist der Spezialist für Künstlerpromotion im Internet. Wir bewerben Ihre neue CD, Album oder Lied breitflächig im Web auf Musik- und Presseportalen, sowie auf Facebook.
Wir machen Mailbemusterung bei Webradios und lokale UKW-Radios, sowie unseren DJ-Pool. Außerdem bemustern wir Ihr neues Lied, Album oder CD bei allen großen Radiostationen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Südtirol, Niederlande und Belgien per Mail oder CD. Angebote senden wir Ihnen gerne zu
Jeden ersten Samstag im Monat gibt es jetzt auf HarbourTown Radio um 13 Uhr Sperbys Musikplantage als Radioshow. Die Wiederholungen erfolgen dann jeden weiteren Samstag.
Wir sind auch bei Facebook, Linkedin, Xing und Twitter.

Pressekontakt:

Sperbys Musikplantage
Herr Hans Peter Sperber
Weisestrasse 55
12049 Berlin

fon ..: 030 659 11 004
web ..: http://www.sperbys-musikplantage.de
email : kontakt@sperbys-musikplantage.de

Presseverteiler PRNEWS24.COM

Presseverteiler für Pressemeldungen

Maximal effiziente Sichtbarkeit durch breite Streuung an bis zu 200 kostenlose Presseportale, mit einem Klick.

  • Kein mühseliges und zeitaufwendiges Eintragen je Presseportal!
  • Kostenlose Übersicht über die Veröffentlichungen in allen Presseportalen sowie Zugriffsstatistiken.

 Jetzt senden 

 

Aktuelle Pressemeldungen

Wasserstandsmeldung – Ein Familienroman über das Verlorengehen und Wiederfinden

Wilhelm Gruber erzählt in "Wasserstandsmeldung" von den ungleichen Lebenswegen zweier Menschen, die erst im Alter wieder zueinander finden.

Der Herzkomet – Ein illustriertes Buch zum Nachdenken

Ein neugieriger Stern und ein kleines Mädchen verändern in Stefan Fritzes "Der Herzkomet" die Welt.

Ada – Anregende Roadstory und Reiseführer durch Neufundland

Zwei ungleiche Frauen begeben sich in Fabrizia Testis "Ada" auf eine besondere Reise durch Neufundland.

Lyrik und Musik – Textbuch voller Liederzyklen

Prof. Dr. Siegfried Zabransky stellt in "Lyrik und Musik" seine Lieder zu Gedichten von Goethe, Heine, Hesse und mehr vor.

Reise ins Land der Monster – Eine moderne Parabel

Roland Greis regt die Leser mit "Reise ins Land der Monster" zum Nachdenken über die Zerstörung der Umwelt durch den Menschen an.

BALKAN BIZZNIS – Interessante Mischung aus Wirtschaftsbuch und Realsatire

Ivana Brnadic beleuchtet in "BALKAN BIZZNIS" die Unterschiede zwischen Balkan und Deutschland - und wie eine fruchtbare Arbeit gelingen kann.

Espresso Morte – Kurzweiliger Gardasee Krimi

Ein Hotel wird in Karlheinz Molls "Espresso Morte" zum Mittelpunkt von Mord-Ermittlungen.

Wendezeit – 52 Beiträge zu einer nachhaltigen Entwicklung

Hans-Joachim Menzel führt in "Wendezeit" Beiträge einer wöchentlichen Wendezeit-Kolumne von 2019/2020 zu einem Mosaikbild zusammen.