Hobby und Freizeit 17 jähriger Gründer startet Crowdfunding Kampagne

17 jähriger Gründer startet Crowdfunding Kampagne

Nach dem gelungen Start des Food StartUps PlantBreak, möchte das Unternehmen nun mit einer Crowdfunding Kampagne den nächsten Schritt machen.

BildDas junge Food StartUp “PlantBreak” startet Crowdfunding Kampagne auf Startnext. Mit 17 Jahren hat Max Rongen schon sein eigenes Unternehmen gegründet. Nebenbei macht er sein Abitur.

Die ersten Backmischungen sind verkauft und Max Rongen hat viel positives Feedback erhalten. Nun soll der nächste Schritt folgen. Dafür stellt er ab Freitag, den 9. Nov., vielen Personen sein Projekt auf der Plattform Startnext.com vor. Durch die Hilfe von Unterstützern erhofft sich das Unternehmen die erste große Menge PlantBreak Backmischungen produzieren zu können. Bei dieser Kampagne kann sich jeder Unterstützer ein Dankeschön aussuchen, welches er dann bei erfolgreicher Finanzierung zugeschickt bekommt. Andernfalls bekommt der Unterstützer sein Geld zurück.
Max Rongen möchte mit PlantBreak gesunde und natürliche Snacks, auch für stressige Zeiten, alltagstauglich machen. Mit PlantBreak kann sich der Kunde nämlich nicht nur seine eigenen Fitnessriegel, sondern auch andere leckere Snacks, wie z.B. Pancakes oder Bananenbrot, machen.

Max Rongen war schon immer sportbegeistert und leistungsorientiert. Daher hat er auch schon mit 17 Jahren eine Fitness-Trainer-B Lizenz und eine Ernährungsberater-Lizenz erfolgreich absolviert. Er wünscht sich, dass alle Menschen in Deutschland sich bewusster ernähren und mehr auf ihren Körper achten. Denn Max glaubt fest daran, dass dies mit mehr Lebensfreude und einem besseren Wohlbefinden einhergeht.
Mehr über die Kampagne von PlantBreak auf startnext.com/plantbreak

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

PLANTBREAK
Herr Max Rongen
Von-Ketteler-Str. 9
52525 Heinsberg
Deutschland

fon ..: 0175 9483785
web ..: http://www.plantbreak.com
email : info@plantbreak.com

PlantBreak ist ein junges Food StartUp aus NRW. Es stellt eigens entwickelte Backmischungen in Deutschland her und vertreibt diese auch selbst. Die Backmischungen sind alle vegan, ohne Zuckerzusatz oder sonstige Zusatzstoffe. PlantBreak möchte Backen revolutionieren.

Pressekontakt:

PLANTBREAK
Herr Max Rongen
Von-Ketteler-Str. 9
52525 Heinsberg

fon ..: 0175 9483785
web ..: http://www.plantbreak.com
email : info@plantbreak.com

Zecken: Klein, aber gemein

Wie kann man sich schützen? - Kommt es durch Zeckenbiss zur Dauerschädigung, hilft eine Unfallversicherung Coburg, den 7. Juli 2020 Eine Zecke ist klein, lautlos und gefährlich. Als Überträger von FSME - einer gefährlichen Form der Hirnhautentzündung - und Borreliose stellt sie ein nicht zu unterschätzendes Risiko für die Gesundheit dar. Alle, die sich viel in der freien Natur aufhalten, müssen mit Zeckenbissen rechnen. Wohl...

Unternehmen in Heidelberg: Von SEO profitieren

SEO als Wachstumschance: So behaupten sich Unternehmen am Wissenschaftsstandort Heidelberg HEIDELBERG. Die Wirtschaft in der historischen Universitätsstadt am Neckar floriert. Nicht zuletzt wegen der rund 60.000 Pendler, die es täglich in die Stadt zieht. Die vorwiegend in Forschung und Wissenschaft beschäftigten Arbeitnehmer bescheren vor allem dem Einzelhandel und Dienstleistungssektor starke Umsätze. Doch auch das Hotel- und Gastgewerbe der Stadt verzeichnet durch die rund 750.000 Besucher...

Was ist Hämophilie? Facharzt aus München informiert

Fakten rund um die Hämophilie und ihre Therapie vom Facharzt für Hämostaseologie aus München MÜNCHEN. Die Hämophilie ist eine angeborene Blutungsneigung, die im Sonnen-Gesundheitszentrum (SOGZ) in München behandelt wird. Sie gehört zu den schweren Erkrankungen dieser Art. Im Volksmund werden Patienten mit einer Hämophilie als "Bluter" bezeichnet. Fachärzte unterscheiden zwischen: - vererbter und erworbener Hämophilie, - verschiedenen Schweregraden der Hämophilie - und den beiden Hauptformen Hämophilie A...

“Harriet – Der Weg in die Freiheit”: Deutscher Kinostart am 9. Juli 2020

US-Hauptstadtregion lädt dazu ein, in die Fußstapfen der afroamerikanischen Freiheitskämpferin Harriet Tubman zu treten Ab 9. Juli 2020 wird die Geschichte von Harriet Tubman, eine der bedeutendsten afroamerikanischen Heldinnen Amerikas, in den deutschen Kinosälen zu sehen sein. Der biografische Film mit der britischen Sängerin und Schauspielerin Cynthia Erivo in der Hauptrolle zeigt den Lebensweg der Abolitionistin, die in ihrer Jugend selbst der Versklavung entkam und...

Aktuelle Pressemeldungen