Panasonic erweitert seine professionellen 4K-Displays um interaktive Versionen - Bsozd.com

Veröffentlicht:

Wiesbaden, 01. Juni 2021 – Panasonic hat heute die interaktiven Multi-Touch-Versionen seiner professionellen 4K-Displays der SQE1- und CQE1-Serie vorgestellt. Die SQE1-Serie ist eine High-End-Kollektion von hellen und robusten 4K-UHD-LCD-Displays mit zusätzlicher Wi-Fi-Fähigkeit und einer Vielzahl von Funktionen, die sich ideal für Besprechungsräume eignen. In der SQE1-Serie werden Premium-InGlass- und Infrarot-Multi-Touch-Displays erhältlich sein. In der CQE1-Serie, die für den kosteneffizienten Einsatz im Bildungsbereich entwickelt wurde, werden Infrarot-Multi-Touch-Displays verfügbar sein. Die interaktiven Displays in den Größen von 55 bis 86 Zoll werden ab Juli 2021 verfügbar sein.

Sowohl die interaktiven InGlass- als auch die Infrarot-Displays unterstützen bis zu 20 Touchpoints gleichzeitig für kollaboratives Arbeiten und vier oder neun Split-Screen-Optionen bei einer 4K-Ultra-HD-Auflösung. Sie vermitteln den Nutzern ein natürliches Schreibgefühl. Die Premium-InGlass-Modelle eignen sich zudem gut für helle Lichtumgebungen, wie zum Beispiel Besprechungsräume. Sie besitzen ein 3 mm starkes Schutzglas mit entspiegelter chemischer Oberflächenbehandlung und ermöglichen präzises Schreiben mit dem Stift. Die Displays können außerdem erkennen, ob mit dem Finger oder dem Stift geschrieben, beziehungsweise mit dem Handballen radiert wird.

Entwickelt für kollaborative Meetings
Das SQE1-IG und SQE1-IR sind für den 24/7-Betrieb in modernen Besprechungsräumen und Konferenzbereichen ausgelegt. Sie liefern eine hervorragende Helligkeit von 500 cd/m2 für eine klare Sicht in großen Innenräumen. Für eine mühelose Zusammenarbeit kann der SQE1-IR mit dem neuen drahtlosen Präsentationssystem PressIT von Panasonic verwendet werden. Wenn eine komplett kabellose 4K-Lösung bevorzugt wird, kann der integrierte Intel® SDM-Steckplatz mit der drahtlosen Präsentationslösung Cynap Pure von WolfVision bestückt werden.

Entwickelt für den Bildungsbereich
Das CQE1-IR liefert mit einer Helligkeit von 400 cd/m2 eine 4K-Bildqualität und ein hervorragendes Seherlebnis aus jeder Position im Raum. Es wurde für den täglichen Gebrauch entwickelt und bietet mit einer Betriebsdauer von 16 Stunden sowohl Zuverlässigkeit als auch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ausgestattet mit einer Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten ist es universell einsetzbar.

Weitere Informationen finden Sie hier:

SQE1-IG Series: https://business.panasonic.co.uk/visual-system/sqe1-ig

SQE1-IR Series: https://business.panasonic.co.uk/visual-system/sqe1-ir

CQE1-IR Series: https://business.panasonic.co.uk/visual-system/cqe1-ir

Weitere Informationen zu Panasonic Produkten finden Sie unter: https://business.panasonic.co.uk/visual-system/welcome-to-ise-2021

Bildmaterial zur Meldung finden Sie hier.

Über Panasonic Visual System Solutions

Panasonic Visual Systems Solutions ist ein Geschäftsbereich der Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU). Panasonic Visual System Solutions hat seinen Hauptsitz in Wiesbaden und bietet neben einer Reihe zuverlässiger Projektoren mit hoher Helligkeit auch hochwertige Displays an. Ob in Theatern, Universitäten, Museen, Einkaufszentren, bei Liveveranstaltungen, in Unternehmensinstallationen oder im Bildungsbereich – unsere Projektoren und professionellen Displays stechen durch ihre einfache Bedienung und wartungsarme Nutzung hervor und sind auf Langlebigkeit ausgelegt. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch die niedrigen Betriebskosten über ihre gesamte Lebensdauer hinweg aus.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://business.panasonic.de/visuelle-systeme/uber-uns

Firmenkontakt
Panasonic Marketing Europe GmbH
Eduard Gajdek
Hagenauer Strasse 43
65203 Wiesbaden
0173 6282649
eduard.gajdek@eu.panasonic.com
https://business.panasonic.de/visuelle-systeme/

Pressekontakt
Fink & Fuchs AG
Patrick Rothwell
Berliner Strasse 164
65205 Wiesbaden
0611 7413116
panasonic@finkfuchs.de
https://www.finkfuchs.de

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Panasonic erweitert seine professionellen 4K-Displays um interaktive Versionen

Auch Interessant

ISE 2024: Panasonic kündigt Weiterentwicklung für die IT/IP-Live-Produktionsplattform KAIROS an

Gezeigt werden die neuen leistungsstarken und leisen Kairos Core Mainframes mit SDI I/O Boards, die bis zu 48...

Noch mehr Flexibilität für Kunden: Panasonic erweitert sein Angebot an Intel® SDM-Produkten

Projektoren und Displays von Panasonic, die mit der Intel® Smart Display Module (SDM)-Spezifikation kompatibel sind, funktionieren mit einer...

Neue Softwarebasierte Media Production Suite für intuitive und effiziente Videoproduktion

ISE 2024: Panasonic präsentiert die neue Media Production Suite mit Video Mixer-Plug-in. Dank AI Keying-Funktion ist sie die...

POLYRACK TECH-GROUP auf der embedded world 2024

Gehäuse- und Systemlösungen selbst für komplexe Anforderungen - Halle 3, Stand...

5 Expertentipps von mietnotebook.de für die Miete von Notebooks für Events und Schulungen

Stuttgart, 21.02.2024: mietnotebook.de, der führende Anbieter von Laptop-Mietdiensten stellt ...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.