Energie und Umwelt Zertifikat als "Klimaneutrales Unternehmen (DIQP) an die ZENKOH GmbH verliehen

Zertifikat als “Klimaneutrales Unternehmen (DIQP) an die ZENKOH GmbH verliehen

Der Onlineshop NATURTREU.shop wurden für seine Klimaneutralität mit dem Siegel Klimaneutrales Unternehmen vom DIQP ausgezeichnet.

Immer mehr Menschen achten auf eine klimaneutrale Lebensweise und versuchen ihre CO2 Emissionen zu reduzieren. Um Verbrauchern eine bessere Orientierung zu geben, hat das DIQP (Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V.) das Siegel ” Klimaneutrales Unternehmen (DIQP)” entwickelt und bietet Unternehmen die Möglichkeit einer Zertifizierung.

Nun wurde die ZENKOH GmbH, welche unter naturtreu.shop einen Onlineshop für natürliche Nahrungsergänzungsmittel betreibt, erfolgreich als “Klimaneutrales Unternehmen (DIQP)” mit der Bewertung “sehr gut” zertifiziert. Die Bewertung “sehr gut” wurde für eine 100%ige Kompensation der nicht vermeidbaren Emissionen im Aufforstungsprojekt Kinkondo Forrest in Uganda vergeben. Das Projekt entspricht dem anerkannten Gold Standard.

Im Unterschied zu anderen Siegeln für Klimaneutralität, werden bei einer DIQP Zertifizierung für Klimaneutralität umfassende Nachweise verlangt und Angaben des Unternehmens überprüft. Gegenstand der Kompensation sind neben den betrieblichen Emissionen im Bereich Energie, auch die Logistik beim Einkauf und beim Versand der Waren.

“Dem Klima ist es egal, wo Emissionen auf unserem Planeten freigesetzt werden, daher eignen sich Kompensationsmaßnahmen solange es sich um zusätzliche Maßnahmen handelt”, sagt der Geschäftsführer von SQC-QualityCert, Oliver Scharfenberg.

NATURTREU steht nicht nur für natürliche und pflanzliche Inhaltsstoffe. Jedes der Produkte wird nach aktuellen Studien konzipiert und mit den bestmöglichen Rohstoffen umgesetzt.

SQC-QualityCert hilft Unternehmen, Fachkräfte zu gewinnen, die Qualität von Waren und Dienstleistungen zu steigern, Kosten zu senken und die Produktivität zu optimieren.

SQC-QualityCert ist die Zertifizierungsgesellschaft des DIQP (Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V.) und bietet Zertifizierungen nach DIQP Standards.

Firmenkontakt
SQC-QualityCert UG (haftungsbeschränkt)
Oliver Scharfenberg
Langobardenstraße 10b
15834 Rangsdorf
033708355050
anfrage@sqc-cert.de
https://www.sqc-cert.de

Pressekontakt
SQC-QualityCert UG (haftungsbeschränkt)
Oliver Scharfenberg
Langobardenstraße 10b
15834 Rangsdorf
033708355050
oliver.scharfenberg@sqc-cert.de
https://www.sqc-cert.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Digitalisierung in der Baugrube – Kooperation mit Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM

(Mynewsdesk) Bayernwerk entwickelt App für Geoinformationssysteme – Teil der DigitalisierungsoffensiveGeoinformationssysteme (GIS) spielen eine wichtige Rolle beim Netzausbau und damit für die Energiewende. Je genauer sie Auskunft über die Lage von erdgebundener Infrastruktur geben, umso effizienter, exakter und ressourcenschonender kann gearbeitet werden. Das Bayernwerk entwickelt derzeit in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM unter dem Namen „NEXT.TrenchLog“ ein digitales Tool, das mittels Stereo-Kamera...

Plastik vermeiden: Weniger ist mehr

Vier gute Gründe: mehr Genuss, Design, Wohlgefühl - und mehr Platz im Mülleimer HAGEN, 08. Juli. 2020. Der tägliche Plastikverbrauch muss sinken - das weiß inzwischen jeder. Aber zwischen Wissen und Ändern klafft noch eine Lücke ... Gerade in der aktuellen Krisenzeit steigt der Verbrauch sogar wieder. Dabei ist Plastikvermeidung kein Verzicht, sondern persönlicher Gewinn: Getränke aus Glas schmecken besser. Küche und Bad, Tisch und...

innogy-Akquise: VIM Group unterstützt E.ON bei internationalem Rebranding

Experten für Brand Implementation führen mit Kunden-Team die Markenintegration durch München, 07.07.2020 - innogy wird zu E.ON: Mit über 70.000 Mitarbeitern und mehr als 50 Millionen Kunden gehört der Essener E.ON-Konzern zu den größten privaten Energieversorgern weltweit. Diese Position baute das Unternehmen im September 2019 mit der Übernahme des Endkunden- und Netzgeschäftes von innogy weiter aus. Gemeinsam mit der VIM Group startete das Global Brand...

Schneider Electric für den Hermes Award 2020 nominiert

SF6-freie Technologie in engerer Auswahl Der neue SF6-freie Mittelspannungsschalter von Schneider Electric steht beim Hermes Award 2020, dem internationalen Technologiepreis der Deutschen Messe AG, unter den Top 3 Nominierten. Ohne die Verwendung von Schwefelhexafluorid (SF6) erhöht die innovative Mittelspannungsschalttechnik die Nachhaltigkeit in der Energietechnik. Denn obwohl SF6 als bewährtes Isoliermedium jahrzehntelang zuverlässig und effizient in Schaltkomponenten eingesetzt wurde, trägt es als Treibhausgas auch zur globalen...

Aktuelle Pressemeldungen