YIELD GROWTH unterzeichnet Vereinbarung zum Kauf eines 10 Acres großen Grundstücks in Chilliwack (British Columbia), das auch Gewächshäuser auf einer Nutzfläche von 2,5 Acres beinhaltet

0
16

YIELD GROWTH unterzeichnet Vereinbarung zum Kauf eines 10 Acres großen Grundstücks in Chilliwack (British Columbia), das auch Gewächshäuser auf einer Nutzfläche von 2,5 Acres beinhaltet

13. März 2019 – Vancouver, BC: The Yield Growth Corp. (CSE:BOSS) (OTCQB:BOSQF) (Frankfurt:YG3) freut sich bekannt zu geben, dass seine Tochtergesellschaft Yield Botanicals Inc. eine Vereinbarung mit der Firma Vandenbosch Trading Company Ltd. zum Ankauf eines 10 Acres großen Grundstücks unterzeichnet hat. Mit dem Kauf erwirbt das Unternehmen gut ausgestattete und automatisierte Gewächshäuser auf mehr als 2,5 Acres (rund 100.000 Quadratfuß) Nutzfläche, in denen derzeit Orchideen gezüchtet und ätherische Öle extrahiert werden. Der Gesamtpreis für Grundstück, Gebäude, Gewächshäuser sowie Maschinen und Geräte beträgt 2,4 Millionen Dollar. Yield Growth verfügt über ausreichende Barreserven, um den Kauf abschließen zu können.

Mit dem Kauf dieser strategisch günstigen Immobilie ist Yield Growth in der Lage, die bestehende Infrastruktur für den Anbau von Pflanzen und den Ausbau von Extraktionsanlagen zu nutzen sowie gleichzeitig genügend Platz für die zukünftige Expansion zu schaffen. Durch den Besitz einer Farm erhält Yield Growth die volle Kontrolle über die Eigenentwicklung wichtiger Inhaltsstoffe für seine Produkte, unter anderem Hanfwurzelöl. Mit dem Kauf kann Yield Growth außerdem seine eigenen Forschungskapazitäten im Hinblick auf Wachstum und Innovation erweitern.

Der Ankauf einer Immobilie, auf der wir unsere Extraktionsanlagen errichten und die potenzielle Aufzucht von Industriehanf sowie anderen therapeutisch wertvollen Pflanzen bewerkstelligen können, ist eine großartige Sache, meint Penny Green, CEO von Yield Growth. Im Rahmen unserer Initiativen werden wir unter anderem mit den Farmern und Wissenschaftlern vor Ort zusammenarbeiten, um Hanfstämme zu züchten, bei denen hoch konzentriertes Cannabidiol (CBD) in jenen Teilen der Hanfpflanze vorliegt, die vom Cannabisgesetz ausgenommen sind.

Yield Growth plant, die derzeit auf der Farm stattfindende Orchideenzucht und Extraktion von ätherischen Ölen zu optimieren und durch neue Produkte zu erweitern. Geplant ist, eine zusätzliche Extraktionsanlage für Hanfwurzelöl zu errichten. Dieses Öl ist ein Hauptbestandteil der Urban Juve-Produkte und der Cannabis-Produktlinie für die lokale Anwendung, die in Oregon auf den Markt kommt. Yield Growth wird außerdem eine Lizenz für den Anbau von Industriehanf zur Extraktion von Hanfwurzelöl beantragen sowie Forschungs- und Entwicklungsmaßnahmen setzen, um Cannabidiol aus jenen Teilen der Hanfpflanze zu gewinnen, die nicht unter das Cannabisgesetz fallen. In den Anlagen auf der Farm kann Yield Growth außerdem Kräuter für seine Produktlinie Urban Juve züchten und ätherische Öle nach ayurvedischen Prinzipien vor Ort extrahieren.

Vor dem Kaufabschluss muss noch eine Gebäudeinspektion absolviert werden, die zur Zufriedenheit von Yield Growth verläuft.

Über The Yield Growth Corp.

The Yield Growth Corp. revolutioniert die 4,2-Milliarden-Dollar-Wellnessbranche mit Hanf- und Cannabisprodukten, die alte Heilmittel mit moderner Wissenschaft verbinden. Yield Growth ist ein vertikal integriertes Unternehmen, das über die Führungskräfte, die Finanzkraft und die wissenschaftlich fundierten Rezepturen verfügt, um von der Cannabisrevolution zu profitieren. Das Managementteam von Yield Growth hat langjährige Erfahrung mit relevanten globalen Marken wie Johnson & Johnson, Procter & Gamble, M·A·C Cosmetics, Skechers, Best Buy, Aritzia, Coca-Cola und Pepsi Corporation. Die Zielgruppe von Yield Growth sind Mainstream-Luxusverbraucher, die sich erlesene Wellnesslösungen wünschen. Seine wichtigste Verbrauchermarke, Urban Juve, hat bei Health Canada 35 Produkte registriert. Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen dieser Produkte gehören Cannabis Sativa-Hanfsamen- und -Hanfwurzelöle, die mit der eigens entwickelten und zum Patent angemeldeten Technologie von Urban Juve gewonnen werden. Urban Juve hat in den USA überdies 11 Patentanträge eingebracht. Über seine Tochtergesellschaften vermarktet Yield Growth mehr als 70 Wellnessprodukte und verfügt über mehrere Einnahmequellen, darunter Lizenzen, Inkubationsdienstleistungen und Produktverkäufe.

Nähere Informationen erhalten Sie auf www.yieldgrowth.com bzw. auf Instagram unter @yieldgrowth Besuchen Sie auch unseren Shop unter www.urbanjuve.com und informieren Sie sich unter #findyourjuve in den sozialen Medien.

Ansprechpartner für Anleger

Penny Green, President & CEO

Kristina Pillon, Investor Relations

invest@yieldgrowth.com

1-833-514-BOSS 1-833-514-2677
1-833-515-BOSS 1-833-515-2677

Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder geprüft noch genehmigt.

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

This press release includes forward-looking information and statements (collectively, forward looking statements) under applicable Canadian securities legislation. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar vernünftig sind, aber dennoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Solche Risiken, Ungewissheiten und Faktoren beinhalten, jedoch nicht beschränkt auf: Risiken in Zusammenhang mit der Entwicklung, der Prüfung, der Lizenzierung, dem Schutz von geistigem Eigentum, dem Verkauf und der Nachfrage nach Urban Juve-, UJ Topicals-, UJ Beverages- und UJ Edibles-Produkten, allgemeinen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen, politischen und sozialen Ungewissheiten, Verzögerungen oder Nichterteilung von Genehmigungen durch den Vorstand oder die Behörden, sofern anwendbar, sowie auf die Situation auf den Kapitalmärkten. Yield Growth warnt die Leser davor, sich übermäßig auf die von Yield Growth gemachten zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, da solche zukunftsgerichteten Aussagen keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen und die tatsächlichen Ergebnisse erheblich voneinander abweichen können. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und Yield Growth lehnt ausdrücklich jede Verpflichtung ab, Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten, oder die ihnen zugrunde liegenden Faktoren oder Annahmen zu aktualisieren oder zu ändern, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

The Yield Growth Corp.
Suite 200, 1238 Homer Street
V6B 2Y5 Vancouver, British Columbia
Kanada

Pressekontakt:

The Yield Growth Corp.
Suite 200, 1238 Homer Street
V6B 2Y5 Vancouver, British Columbia