Essen und Trinken WILD COFFEE - wild gewachsen im Hochland Ecuadors

WILD COFFEE – wild gewachsen im Hochland Ecuadors

3 Sorten WILD COFFEE aus 3 verschiedenen naturbelassenen, unberührten Höhenlagen – geröstete Kaffeebohnen (100% Arabica ) – handgepflückt.

Aus unterschiedlichen Höhenlagen (1.300 – 2.000 m über dem Meeresspiegel) in wilder naturbelassener Umgebung werden diese drei Kaffee-Sorten in Familienbetrieben mit eigenen Standorten geerntet und geröstet. Diese konstanten Bezugsquellen garantieren die jeweils gleichbleibenden Geschmacks-Noten der Kaffeebohnen.
Das Herkunftsland Ecuador – ein Land mit biologischer Vielfalt, unterschiedlichem Mikrowetter und unterschiedlichen Höhenlagen ermöglicht Kaffee- Sorten mit organoleptischen Eigenschaften und variablen Noten.
In diesem ursprünglichen und üppigem Lebensraum der Papageien wächst unser WILD COFFEE. Im natürlichen Einklang von Pflanzen, Tieren und indigener Bevölkerung.

Ökologischer Anbau – keine Pestizide oder Mineraldünger

3 Sorten:

Amazonian Blend (1300 m über dem Meeresspiegel); perfekt für Espresso und “Bulletproof Coffee”
Mittel-dunkle Bohnen mit leichtem Schokoladen- und Kastaniengeschmack und milder Säure (säurearm)

Jalchi-Mischung (1700 m über dem Meeresspiegel); ideal für Filterkaffee, Kaffeeautomaten oder “französische Presse”

Eine perfekte Kombination aus rauchigem, glattem Körper, nussiger Schokolade und fruchtigen Noten spricht für einen abgerundeten Geschmack

Quilanga (2000 m über dem Meeresspiegel); gut geeignet für Filterkaffee und “französische Presse”

Ein exklusiver Geschmack mit einer Note von roten Beeren, Limette, Zitrone und Grapefruit.

beso del sol UG (haftungsbeschränkt) ist ein start-up-Unternehmen, das sich mit dem Import erlesener Lebensmittelspezialitäten aus Südamerika beschäftigt u.a. aus Ecuador.

Kontakt
beso del sol UG (Haftungsbeschränkt)
Karl Urhahn
Am Weiher 39+41
65239 Hochheim a. M.
01714421226
karl.urhahn@beso-del-sol.de
http://www.beso-del-sol.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

SLIDERSTRAW – der teilbare Strohhalm

Berliner Startup gewinnt German Innovation Award 2020 für Kunststoff-Trinkhalm Nachdem das patentierte Konzept des teilbaren Strohhalms vom Berliner Produktdesigner Arman Emami bereits mit dem reddot und dem IF award ausgezeichnet wurde, hat jetzt der Rat für Formgebung den SLIDERSTRAW als zukunftsweisende Innovation mit dem German Innovation Award in der Kategorie "Excellence in Business to Consumer - Kitchen" ausgezeichnet. Das SLIDERSTRAW-Prinzip - preisgekrönte Funktionalität, vorbildliche...

Rosenstein & Söhne 2in1-Glaskeramik-Kochplatte & Grill

Flexibel direkt am Tisch kochen & fettarm grillen - Sofortige Hitze dank Infrarot-Technik - Geeignet für alle Töpfe und Pfannen - 8-stufige Temperatur-Regelung - Auffangschale für Grillgut-Fett - Kochfeld mit Ø 22 cm, Grillaufsatz mit Ø 30 cm - Robustes Metall-Gehäuse Sofort loskochen: Dank Infrarot-Wärme erreicht das Kochfeld von Rosenstein & Söhne binnen Sekunden die Hitze, die man benötigt. Dabei ist die Kochstelle für alle Töpfe und Pfannen geeignet....

Carolinen-Spendenaktion: 30.000 Euro Corona-Hilfe für die regionale Gastronomie in OWL

Bielefeld, 2. Juli 2020. Als Ergebnis der Spendenaktion "Aus Liebe zur Gastronomie in OWL" schütten die Mineralquellen Wüllner jetzt ihren auf 30.000 Euro aufgestockten Unterstützungsfonds aus: Aus 71 Bewerbern wurden insgesamt 18 regionale Gastronomiebetriebe ausgelost. Regine Tönsing, Miriam Kröger (DEHOGA Ostwestfalen) und Maik Ramforth-Wüllner (Geschäftsleitung Mineralquellen Wüllner) überreichten heute auf dem Firmengelände des Bielefelder Familienunternehmens je eine symbolische Carolinen-Gewinner-Glasflasche sowie 4.000 Euro Durchhalte-Unterstützung an die...

DER PIAVE DOP SEITE AN SEITE MIT DEN CHAMPIONS

Am 3. Juli 2020 findet die 7. Ausgabe des Ultracycling Dolomitica statt, weltweit eines der härtesten Radrennen Der berühmte Käse ist seit jeher ein Freund des Radsports und fördert mit der Kampagne Nice To Eat EU die Region von Belluno unter den Radsportfreunden aus ganz Europa. 685 km, 16.000 Meter positiver Höhenunterschied und 16 Bergpässe für eine Route, die durch die Regionen Venetien, Trentino, Südtirol und...

Aktuelle Pressemeldungen