Wissenschaft und Technik wbv und Knowledge Unlatched starten wbv OpenLibrary 2021

wbv und Knowledge Unlatched starten wbv OpenLibrary 2021

Projekt für Open-Access-Crowfunding in den Disziplinen Erwachsenenbildung, Berufs- und Wirtschaftspädagogik geht in die zweite Runde

(Bielefeld/Berlin, 28. Mai 2020) wbv Publikation führt zusammen mit Knowledge Unlatched (KU) das Projekt wbv OpenLibrary für Publikationen der Erwachsenbildung und Berufs- und Wirtschaftspädagogik in 2021 fort. Im Rahmen der diesjährigen Pledgingrunde von Knowledge Unlatched können sich Bibliotheken und Institutionen ab sofort für die Teilnahme an der wbv OpenLibrary einschreiben. Das Crowdfunding-Projekt wird zum zweiten Mal aufgelegt und ermöglicht das Erscheinen von 20 Open-Access-Monografien. Für die Inhalte des Publikationspaketes zeichnet wbv Publikation verantwortlich, KU organisiert Finanzierung und internationale Sichtbarkeit.

“Gemeinsam mit Bibliotheken, Institutionen und Autorinnen und Autoren etablieren wir einen innovativen Beitrag zur Open-Access-Transformation in Disziplinen der Geistes- und Sozialwissenschaften. Die Erfahrungen der ersten Runde haben uns darin bestärkt, diesen Weg zu Open Access konsequent und disziplinorientiert weiter zu gehen.” sagt Joachim Höper, Mitglied der Geschäftsleitung bei wbv Media.

Mit der Teilnahme an der “wbv OpenLibrary 2021” ermöglichen Bibliotheken und Institutionen den unbegrenzten Zugriff auf 20 Open Access-Neuerscheinungen aus Erwachsenenbildung sowie Berufs- und Wirtschaftspädagogik für die gesamte Wissenschaftscommunity und interessierte Fachöffentlichkeit. Bis November 2020 können die Interessenten für das Publikationspaket im Crowdfunding-Modus zeichnen, dass bei einer kostendeckenden Teilnehmerzahl im Open Access veröffentlicht wird.

Als Beitrag für das Crowdfunding-Projekt wendet jede beteiligte Bibliothek oder Institution 150,- Euro pro Titel auf und erhält auch eine Printpublikation für den Bestand. Der Paketpreis für 20 Titel von maximal 3.000 Euro sinkt anteilig, wenn sich mehr als 32 Einrichtungen am Crowdfunding beteiligen.

————–

wbv Publikation ist ein Geschäftsbereich des Medienunternehmens wbv Media und verlegt Wissenschafts- und Fachliteratur aus Geistes- und Sozialwissenschaften, Bildung und Beruf sowie Verwaltung und Recht.

Knowledge Unlatched (KU) ermöglicht weltweit Leserinnen und Lesern freien Zugang zu wissenschaftlichen Inhalten. Die Online-Plattform bietet Bibliotheken weltweit eine zentrale Anlaufstelle zur Unterstützung von Open-Access-Modellen führender Verlage und neuer Open-Access-Initiativen.

Infos: wbv.de/openlibrary
Infos: https://knowledgeunlatched.org/pledging/

– Kontakt wbv –
Klaudia Künnemann
Tel. +49 (0)521 / 911 01 21
Klaudia.kuennemann@wbv.de
wbv.de/presse
wbv Media, Auf dem Esch 4, 33619 Bielefeld

– Kontakt Knowledge Unlatched –
Philipp Hess
Tel. +49 (0) 176 / 239 230 94
philipp@knowledgeunlatched.org
knowledgeunlatched.org
Knowledge Unlatched, Wartburgstraße 25A, 10825 Berlin

wbv Publikation verlegt Wissenschafts- und Fachliteratur zu Geistes- und Sozialwissenschaften, Bildung und Beruf sowie Verwaltung und Recht und ist ein Geschäftsbereich der wbv Media GmbH, Bielefeld.

Firmenkontakt
wbv Media
Klaudia Künnemann
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld
0521 / 91101-10
service@wbv.de
http://www.wbv.de

Pressekontakt
wbv Media
Klaudia Künnemann
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld
0521 / 91101-21
0521 / 91101-79
presse@wbv.de
http://www.wbv.de/presse

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Bauteile automatisch beschriften mit innovativem 3D-Druck

Neue Version der Software 4D-Additive Das Entwickler-Team des Software-Herstellers CoreTechnologie hat die innovative 3D Printing Software 4D_Additive um eine Funktion erweitert: Ab sofort ist es mit dem neuen Tool möglich, 3D Druck-Bauteile automatisch zu beschriften. Die Nachvollziehbarkeit der Fertigungsposition sowie die Erzeugung von eindeutigen, sicheren Bauteil-Identifikationsnummern bei der produktiven Nutzung der additiven Fertigungstechnologie sind damit gewährleistet. Automatisierte Identifikation Das Texturen-Modul der neuesten 4D_Additive 1.2 Version ermöglicht es,...

Lektorat: Korrektur der Grammatik bei Masterarbeit

Als professionelle Lektorin bietet Roberta Komprath Wissenschaftslektorat für wissenschaftliche Arbeiten und Texte mit fundiertem Wissen in allen Fachbereichen wie z.B. BWL, Jura oder Medizin. Ob Whitepapers für Unternehmen, Bachelorarbeit, Dissertation/Doktorarbeit oder Masterarbeit - lassen Sie Ihre Arbeit sprachlich optimieren und korrigieren. Lassen Sie Ihre wissenschaftliche Dissertation, Masterarbeit/Master Thesis, Bachelorarbeit oder Hausarbeit von einer qualifizierten Lektorin korrigieren. Das Lektorat und Korrektorat sind diskret, professionell und...

Die Krise meistern

Hezinger Maschinen GmbH: Zusammenstehen in schweren Zeiten - Mietoptionen für Hezinger Maschinen Der Maschinenbau und die Blechbearbeitung haben in Corona-Zeiten zu kämpfen. Das steht außer Frage. Die Zeiten waren schon weitaus besser. Aber Lamentieren und Aufgeben sind keine Option. Hezinger Maschinen GmbH ruft zum Zusammenhalt auf und bietet Miet-Option für seine Maschinen. Der Lock-Down hat viele Unternehmen zur Untätigkeit gezwungen. Und wenn es nicht der...

Entwicklung nachhaltiger Schiffskraftstoffe

EU-Forschungsprojekt IDEALFUEL ist gestartet In einem EU-finanzierten Forschungsprojekt strebt ein internationales Konsortium die Entwicklung neuer Produktionsmethoden für nachhaltige Schiffkraftstoffe an, die Schweröle in der Schifffahrt ersetzen sollen. Der Einsatz von Schwerölen, die große Mengen an Schwefel enthalten, führt zur Emission von Treibhausgasen und anderen schädlichen Substanzen. Im Projekt IDEALFUEL wollen die Partner neue, effiziente und kostengünstige Methoden zur Herstellung schwefelarmer Schweröle aus holzbasierter Non-Food-Biomasse entwickeln,...

Aktuelle Pressemeldungen