VTEMTM-Flugvermessung bestätigt geochemische Untersuchungen und geologische Kartierungen der Gold-, Kupfer-, Silber- und Zinkentdeckungen von Casa bei Pitman

0
61

VTEMTM-Flugvermessung bestätigt geochemische Untersuchungen und geologische Kartierungen der Gold-, Kupfer-, Silber- und Zinkentdeckungen von Casa bei Pitman

Vancouver (British Columbia), 29. März 2019. Casa Minerals Inc. (TSX-V: CASA, Frankfurt: 0CM, OTC: CASXF) (Casa oder das Unternehmen) hat im September 2018 eine 223 Kilometer umfassende VTEM-Flugvermessung sowie eine magnetische Untersuchung seines Konzessionsgebiets Pitman östlich von Terrace (British Columbia) durchgeführt. Casa freut sich bekannt zu geben, dass die Untersuchungsdaten eine beträchtliche leitfähige (bis zu 25 Ohmmeter), oberflächennahe Masse in Teilen des Konzessionsgebiets nachweisen, die zuvor mittels geologischer Kartierungen, Oberflächenprobennahmen und geochemischer Analysen als potenziell wertvolle Gold-, Silber- und Basismetallvorkommen identifiziert wurden. Der Leitfähigkeitsbereich dieser Einheit (0,44 bis 25 Ohmmeter) entspricht jenem von Sulfidmineralvorkommen. Die Oberflächenstruktur der geophysikalischen Anomalie ist etwa 2,3 mal 1,4 Kilometer groß und umfasst die Gebiete der bereits zuvor gemeldeten Entdeckungen Golden Dragon und Dragon Tale (Pressemitteilungen vom 16. Oktober und 12. Dezember 2018).

www.casaminerals.com/projects/pitman-paddy-mac/3d-video/

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46326/Casa-NR_20190320_VTEM_Pitman-V10_DEPRcom.001.png

Bei geophysikalischen VTEM- (Versatile Time Domain Electromagnetic)-Untersuchungen werden elektrische Impulse in den Boden abgegeben, gefolgt von Messungen der Verfallsgeschwindigkeit des elektrischen Signals. Sulfidmineralvorkommen sind im Vergleich zu den meisten Gesteinsformationen im Allgemeinen leitfähiger.

Die 3-D-Leitfähigkeitsmodellierung der Vorkommen bei Golden Dragon und Dragon Tale ist in der beigefügten Zeichnung dargestellt.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/46326/Casa-NR_20190320_VTEM_Pitman-V10_DEPRcom.002.png

Über das Konzessionsgebiet Pitman

Casa Minerals Inc. erkundet mehrere Mineralzonen in seinem Konzessionsgebiet Pitman in der Nähe von Terrace im Nordwesten von British Columbia, einschließlich der aus goldhaltigen Quarzerzgängen bestehenden Komplexe Paddy Mac und Golden Dragon, des kürzlich entdeckten Zink-Silber-Kupfer-Erkundungsgebiets Dragon Tale, des hoch gelegenen Porphyrerkundungsgebiets WoMo mit mehreren Metallen sowie des historischen Molybdänitstandorts Pitman. Die Explorationen umfassten geologische, geochemische und geophysikalische Untersuchungen, einschließlich einer elektromagnetischen und magnetischen VTEM-Flugvermessung des gesamten Konzessionsgebiets am Ende der Saison 2018. Kartierungen und geochemische Untersuchungen haben die historischen Daten bestätigt und erweitert.

Golden Dragon wurde 2018 entdeckt (Pressemitteilung vom 16. Oktober 2018) und befindet sich in der Nähe der Zone Lucky, einer weiteren Entdeckung, die noch untersucht werden muss, und des historischen Golderkundungsgebiets Paddy Mac. Golden Dragon beinhaltet zahlreiche Gold- und Silbererzgänge, die Werte von nicht weniger als 574 Gramm Gold und 109 Gramm Silber pro Tonne, 0,1 Prozent Kupfer, 1,56 Prozent Blei und 0,23 Prozent Zink auf 0,6 Metern sowie 268,86 Gramm Gold pro Tonne, 127 Gramm Silber pro Tonne, 0,2 Prozent Kupfer, 2,95 Prozent Blei und 0,04 Prozent Zink auf einem Meter ergaben. Das komplexe Quarzerzgangsystem bei Golden Dragon ist das am weitesten fortgeschrittene Explorationsziel des Projekts.

Die Zink-Silber-Kupfer-Mineralisierung bei Dragon Tale, einer weiteren Entdeckung aus dem Jahr 2018, erstreckt sich entlang einer Holzabfuhrstraße (Pressemitteilung vom 12. Dezember 2018). Die Proben ergaben Analysewerte von nicht weniger als 231 Gramm Silber pro Tonne, 3,18 Prozent Kupfer (zuvor noch nicht gemeldet) und 11,98 Prozent Zink in einer Zone, die sich über 320 Meter entlang einer Holzabfuhrstraße und nahe gelegener Ausbisse erstreckt. Die anschließende VTEM-Flugvermessung sowie die magnetische Untersuchung ergaben eine beträchtliche Leitfähigkeit und eine moderate magnetische Suszeptibilität, die mit der Mineralisierung in einem sedimentären System übereinstimmt, das sich im Osten bis zur Grenze des Konzessionsgebiets erstreckt. Die Daten von Casa weisen darauf hin, dass es sich bei der Mutterformation um eine schwach metamorphosierte gemischte schwarze Schiefer- und feinkörnige Sandsteineinheit handelt, von der angenommen wird, dass sie aus dem mittleren bis oberen Jura stammt, was nach Ansicht von Geologen dieser Provinz, die die Formation im Jahr 2006 im Gebiet Pitman kartiert haben, Gestein entsprechen kann, das in und in der Nähe der historischen Mine Eskay Creek vorkommt. Herr Shirvani, President und CEO von Casa, weist darauf hin, dass Dragon Tale einfach über eine Holzabfuhrstraße zugänglich ist und eine hohe Priorität für Bohrtests aufweisen wird.

Das Erkundungsgebiet WoMo umfasst eine starke Sulfidmineralisierung in einem umfassenden Gebiet mit einer porphyrartigen Alteration, die an eine granitische Intrusion angrenzt. Regierungsgeologen stellten fest, dass die Mineralzone […] einem klassischen Porphyrsystem am Rand des Plutons Carpenter Creek mit Gold-Silber-Basismetall-Anreicherungen ähnelt. Die Metallwerte wurden im Jahr 2010 von Mitarbeitern des Unternehmens bestätigt, die zahlreiche Proben mit Analysewerten von über einem Prozent Kupfer, einem Prozent Blei, einem Prozent Zink und nicht weniger als 3.225 bzw. 3.929 Teilen Gold pro Milliarde meldeten. Im Rahmen der geophysikalischen Flugvermessung wurden eine starke Widerstandsfähigkeit und eine starke magnetische Intensität im Gebiet WoMo kartiert, was das Potenzial für bedeutsame Entdeckungen erhöht.

Die VTEM-Daten der 3-D-Widerstandsfähigkeit und der magnetischen Untersuchung sowie geochemische und Erkundungsentdeckungen werden die Grundlage für die Auswahl der Bohrziele bei Golden Dragon und Dragon Tale darstellen.

Casa freut sich auch bekannt zu geben, dass das Board of Directors die Annahme einer Vorankündigungsrichtlinie genehmigt hat. Der Zweck dieser Richtlinie besteht darin, den Aktionären, den Directors und dem Management des Unternehmens ein klares Rahmenwerk für die Ernennung von Directors zu bieten.

Die Richtlinie enthält unter anderem eine Klausel, der zufolge eine Vorankündigung vorgesehen ist, wenn die Aktionäre dem Unternehmen Personen für die Wahl in das Board vorschlagen. Die Richtlinie setzt eine Frist, innerhalb derer die Nominierungen von Directors des Unternehmens vor jeder Jahreshaupt- oder Sonderversammlung eingereicht werden müssen, und legt die Informationen fest, die in der Mitteilung an das Unternehmen enthalten sein müssen, damit ein Nominierter gewählt werden kann.

Diese Richtlinie wurde am 25. März 2019 vom Board genehmigt und verabschiedet und ist und bleibt gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen ab diesem Datum in vollem Umfang in Kraft und Wirkung. Wenn diese Richtlinie nicht durch einen ordentlichen Beschluss der Aktionäre des Unternehmens, die persönlich anwesend sind, oder bei der nächsten Versammlung dieser Aktionäre, die nach dem Wirksamkeitsdatum abgehalten wird, durch einen Stimmrechtsbevollmächtigten genehmigt wird, endet diese Richtlinie ungeachtet des oben Genannten nach der Beendigung einer solchen Aktionärsversammlung und ist ungültig und ohne weitere Kraft und Wirkung.

Der vollständige Text der Richtlinie wird auf SEDAR verfügbar sein.

Qualifizierte Person:

Erik Ostensoe, P.Geo., ein Director des Unternehmens und eine qualifizierte Person (Qualified Person) gemäß National Instrument 43-101, hat die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung überprüft und genehmigt.

Über Casa Minerals Inc.

Casa Minerals Inc. beschäftigt sich mit dem Erwerb, der Exploration und der Erschließung von Mineralkonzessionsgebieten in Kanada. Das Unternehmen besitzt eine 100-Prozent-Beteiligung an den mehrere Metalle umfassenden Konzessionsgebieten Pitman und Keaper und hat die Option, eine 75-Prozent-Beteiligung am VMS Kupfer-Gold-Molybdän-Konzessionsgebiet Arsenault zu erwerben.

Für das Board of Directors:

Farshad Shirvani, M.Sc. Geology
President and CEO

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Casa Minerals Inc.
Farshad Shirvani, President & CEO
Tel.: (604) 689-9523
Email: contact@casaminerals.com
www.casaminerals.com

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Annahmen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung basieren. Diese Aussagen spiegeln die aktuellen Schätzungen, Ansichten, Absichten und Erwartungen des Managements wider. Sie stellen keine Garantie für die zukünftige Performance dar. Das Unternehmen weist darauf hin, dass sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen grundsätzlich ungewiss sind und dass die tatsächliche Performance von einer Reihe wichtiger Faktoren beeinflusst wird, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat. Solche Faktoren beinhalten unter anderem: Risiken und Ungewissheiten hinsichtlich der eingeschränkten Betriebsgeschichte des Unternehmens sowie der Notwendigkeit, Umwelt- und behördliche Bestimmungen einzuhalten. Demzufolge könnten sich die tatsächlichen und zukünftigen Ereignisse, Bedingungen und Ergebnisse erheblich von den Schätzungen, Annahmen, Absichten und Erwartungen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten – es sei denn, dies wird von den anwendbaren Wertpapiergesetzen vorgeschrieben.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Casa Minerals Inc.
Farshad Shirvani
310-675 West Hastings Street
V6B 1N2 Vancouver, BC
Kanada

email : farshad@casaminerals.com

Pressekontakt:

Casa Minerals Inc.
Farshad Shirvani
310-675 West Hastings Street
V6B 1N2 Vancouver, BC

email : farshad@casaminerals.com