Vitamin D Mangel beachten – nicht nur in den Wintermonaten

Tielen Sie die Pressemeldung: Vitamin D Mangel beachten – nicht nur in den Wintermonaten

Vitamin D Mangel kann besonders in den kalten und trüben Wintermonaten die Ursache für ein schwaches Immunsystem, Erschöpfung und eine schlechte Stimmung oder sogar Depressionen sein.

BildViele Menschen fühlen sich besonders in der kalten Jahreszeit oft müde, schlapp und energielos. Sie sind oft krank, nehmen jede mögliche Erkältung mit und haben schlechte Stimmung bis hin zu schweren Depressionen. Oft wird die mögliche Ursache übersehen, dass es am Vitamin D Mangel liegen könnte. Wichtig ist es natürlich, dass die Betroffenen Ihren Vitamin D Spiegel überprüfen lassen. Denn die Vitamin D Einnahme kann nur dann zu einer Besserung des Befindens herbeiführen, wenn auch ein entsprechender Vitamin D Mangel vorliegt.

Zum größten Teil wird das Sonnenvitamin – Vitamin D vom Körper selbst produziert. Das geschieht durch regelmäßige Sonnenbestrahlung der Haut. Durch die Ernährung kann der tägliche Bedarf leider nicht sichergestellt werden. Nur wenige Lebensmittel enthalten das Vitamin D. Den meisten Gehalt an Vitamin D haben fette Seefische, wie Lachs oder Hering. Deutlich geringere Mengen an Vitamin D liefern Leber, Eigelb und Pilze, wie zum Beispiel Pfifferlinge und Champignons.

Tageslichtlampen oder das Solarium sind nach aktuellem Kenntnisstand kein Ersatz für das Sonnenlicht und können bei der Produktion des Sonnenvitamins nur bedingt helfen. Zur Vitamin D Prophylaxe sind sie leider nicht geeignet.

Woher kommt nun der Vitamin D Mangel?
Damit der Vitamin D Bedarf ausreichend gedeckt werden kann, muss die Haut regelmäßig mit dem Sonnenlicht bestrahlt werden. In Deutschland reicht die UV-Stärke des Sonnenlichts von Oktober bis April leider nicht aus, um eine angemessene Menge an Vitamin D zu bilden und zu speichern. Darüber hinaus halten sich die meisten Menschen in der kalten Jahreszeit meistens in den geschlossenen Innenräumen auf und haben nur wenig direkten Kontakt mit Sonnenlicht.

Welche Beschwerden können auf einen Vitamin D Mangel hindeuten?
+ Verkrampfung, Zucken, Zittern der Muskulatur
+ Kraftlosigkeit, Energieverlust, dauernde Erschöpfung
+ Schlafstörung, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Koordinationsstörungen
+ Kältegefühl an Händen und Füßen, Kreislauf- und Durchblutungsstörungen
+ Osteoporose und Osteomalazie
+ geringes Wohlbefinden

Wenn ein oder mehrere der oben genannten Symptome auftreten, kann der Verdacht auf einen Vitamin D Mangel bestehen.

Für wenn ist die Prüfung des Vitamin D Mangels besonders empfehlenswert?
+ Menschen mit den oben genannten Symptomen
+ Immungeschwächten Personen
+ Schwangeren Frauen besonders in den Wintermonaten
+ Leistungssportlern
+ Ältere Menschen vor allem Menschen über 70 Jahre

Wie kann der Vitamin D Wert ermittelt werden?
Der Vitamin D Spiegel kann durch ein spezialisiertes Labor bestimmt werden. Dafür wird dem Patienten aus der Vene Blut entnommen und in das Fachlabor geschickt. Bei einem festgestellten Mangel wird vom Therapeuten die erforderliche Anfangsdosis und die Erhaltungsdosis ermittelt. Dazu werden der festgestellte Laborwert, das Gewicht des Patienten und weitere relevante Parameter für die Berechnung herangezogen.

Die Kosten für die Bestimmung des Vitamin D Wertes werden von der gesetzlichen Krankenkasse nicht übernommen und müssen vom Patienten selbst getragen werden.

Bei einem Verdacht auf Vitamin D Mangel ist es zu empfehlen sich an einen spezialisierten Arzt oder Heilpraktiker zu wenden.

Welche Vitamin D Werte sind optimal und welche müssen therapiert werden?
Optimal sind Werte zwischen 50 und 80 ng/ml.
Werte unter 30 ng/ml sollten therapiert werden.

Wie kann nun der Vitamin D Spiegel verbessert und wieder aufgebaut werden?
Bei Vitamin D Mangelerkrankungen ist die Behandlung mit Vitamin D Präparaten die schnellste und wirksamste Therapiemöglichkeit. Dazu gehören Vitamin D3 Öle als Tropfen, Kapseln und Tabletten. Beim schweren Mangel bekommt der Patient ein hochdosiertes Vitamin D verschrieben. Die Einnahmedauer und die Dosis werden nach der wiederholten Vitamin D Laborprüfung angepasst. Um einen optimalen Vitamin D Wert aufrechtzuerhalten ist eine dauerhafte Einnahme empfehlenswert.

Eine weitere und natürliche Behandlungsmethode ist z.B. in den trüben Wintermonaten warme Länder aufzusuchen um das Sonnenvitamin ausreichend zu tanken.

Chronische Krankheiten als Symptome von Vitamin D Mangel
Bleibt ein Vitamin D Mangel über Jahre hinweg bestehen, können sich infolgedessen chronische Krankheiten, wie z.B. chronische Müdigkeit, Erschöpfung und Schlafstörungen entwickeln. Es gibt für diese Erkrankungen viele Ursachen, eine davon ist der Mangel an Vitamin D. Fehlendes Sonnenlicht, hohe Belastung und viel Stress im Job, Mangel an Freizeit, Ruhe und Erholung, fortgeschrittenes Alter und das Rauchen beeinflussen sich gegenseitig und können zur weiteren chronischen Erkrankungen führen.

Natürlich gehört auch neben der notwendigen Vitamin D Einnahme eine gesunde Ernährung mit viel frischem Obst und Gemüse, ausreichender Trinkmenge, Sport, tägliche Bewegung an der frischen Luft zum gesunden Lebensstiel dazu!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

HEILVITA Naturheilpraxis, Nina Eirich Heilpraktikerin
Frau Nina Eirich
Rosenbrunnenstraße 21
69469 Weinheim
Deutschland

fon ..: 06201 296116
web ..: https://www.heilvita.de
email : info@heilvita.de

Über HEILVITA Naturheilpraxis:
Nina Eirich Heilpraktikerin und Therapeutin in Weinheim befasst sich bereits seit mehreren Jahren mit dem Thema Energieaufbau in den Zellen, Verbesserung des Stoffwechsels und Steigerung der körpereigenen Abwehrkräfte. Ihr Spezialgebiet ist Mitochondrientherapie, intravenöse Sauerstofftherapie und Infusionstherapie.

Weitere Informationen über die Praxis für Naturheilkunde finden Sie auf der Homepage unter www.heilvita.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

HEILVITA Naturheilpraxis
Frau Nina Eirich
Rosenbrunnenstraße 21
69469 Weinheim

fon ..: 06201 296116
web ..: https://www.heilvita.de
email : info@heilvita.de

Sind Retax-Kürzungen für Sie auch ein Problem?

Den Vermögensverlust durch Retaxationen in Apotheken effektiv versichern Karlsruhe - Machen ApothekerInnen bei der Ausgabe von Arzneimitteln Fehler, kann die Krankenkasse im Rahmen der sogenannten Retaxation die Zahlung für das Arzneimittel nachträglich kürzen bzw. auch komplett auf Null setzen. Die Gründe für die Auslösung dieses Regressverfahrens der gesetzlichen Krankenkassen gegen Apotheker sind vielfältig (Rabattverträge nicht beachtet, reine Formfehler, etc.) und es wird sicher...

Beste Hautpflege bei Konsens

Erfahren Sie mehr über richtige Hautpflege! Die Haut ist das größte Organ Ihres Körpers. Allerdings behandeln nicht viele Menschen sie als solche und pflegen ihre Haut nicht wirklich gut. Dafür sind wir hier in Konsens da. Wir können Ihnen helfen, zu verstehen und zu bestimmen, welchen Hauttyp Sie haben, wie Sie ihn pflegen sollten, und am Ende empfehlen wir Ihnen ein Serum aus unserer...

Maskenpflicht und die Kommunikation mit Gehörlosen

Cochlear Implant Centrum Rhein-Main lässt Masken mit transparentem Mundbereich herstellen CIC Rhein-Main, Frankfurt / Friedberg, 27. Mai 2020. Eine speziell für den Umgang mit gehörlosen Menschen entwickelte Mundschutzmaske wurde in einigen Ländern wie Spanien und den USA aus einer Not heraus erfunden. Gehörlose sind nicht selten auf das Lesen der Lippen von Gesprächspartnern angewiesen. Standardmasken schränken daher diese Art der Kommunikation stark ein. Eine transparente...

Nahrungsergänzungsmittel neu definiert, Hersteller aus Bamberg setzt auf höchste Qualität und biologische Zutaten

(26.05.2020, Bamberg) - Die Nahrungsergänzungsmittel-Branche unterliegt dem bisher größten Imagewandel, seit in einem Züricher Labor im Jahre 1933 das erste synthetische Vitamin C entwickelt wurde. Immer mehr Menschen setzen auf deutsche Qualität statt auf Billig-Produkte unbekannter Herkunft. Deswegen müssen sich auch die kleinen Kapseln neu positionieren. Die eubios GmbH des Inhabers Dr. Dieter Spreidler vertreibt unter dem Markennamen eubiopur Nahrungsergänzungsmittel und diätetische Produkte aus drei Bereichen: Gesundheit, Beauty...

Akteuelle Pressemeldungen

Lucidworks verbessert mit Advanced Linguistics Package Suchmaschinen-Ergebnisse für Märkte in Asien, Europa und dem Mittleren Osten

Integrierte Textanalytik von Basis Technology ermöglicht Lucidworks Fusion eine stärkere Personalisierung der Digital Experience MÜNCHEN, 27. Mai 2020: Lucidworks, führender Technologieanbieter auf dem Gebiet KI-gestützter Suchmaschinen, bietet jetzt das Advanced Linguistics Package für Lucidworks Fusion an. Dieses ermöglicht eine...

Hunderunde mit dem Rad: Was ist erlaubt?

ARAG Experten über die Besonderheiten der Gassirunde mit dem Fahrrad Wer seinem in der Corona-Pandemie etwas faul gewordenen Hund mal richtig Beine machen möchte, sollte über eine Gassirunde mit dem Fahrrad nachdenken. Gedanken über die Straßenverkehrsordnung (StVO) müssen sich Hundehalter...

Wirksames Vertriebskonzept: Umsatzerhöhung von Nabenhauer Consulting!

Steinach im Mai 2020 - Ohne Bremsspuren setzt die Nabenhauer Consulting ihren Erfolgskurs fort und bringt mit dem Service "Strategische Vertriebsanalyse" ein aktuelles Angebot auf den Markt. Ausrichtung des innovativen Services ist es, alle beteiligten Vertriebsstrategien und - komponenten...

Nachtlicht für Trinkflaschen gewinnt German Innovation Award 2020 in Gold

Kiel, den 26. Mai 2020: Das Kieler Startup Bumpli überzeugte mit dem gleichnamigen Nachtlicht für Baby- und Trinkflaschen, das in der Wettbewerbsklasse Excellence in Business to Consumer im Bereich Kids & Toys mit dem German Innovation Award in Gold...

Daniel Lott in Love… mit CAPANOVA

Ein echter Gentleman überzeugt nicht nur mit guten Manieren, auch das Styling muss stimmen. Nur so ist das Image perfekt. Sieht man sich um, so fällt ein Gentleman direkt ins Auge: Daniel Lott. Der smarte Ex-Bachelorette hat eine Haarpracht, von...