Wirtschaft und Finanzen Viele neue Business-Kontakte an einem Tag!

Viele neue Business-Kontakte an einem Tag!

Innoloft startet ein neues “Digital Business Speed-Dating” Format

Aachen, 05.06.2020 – Wie digitale Technologien physische Grenzen überwinden, können Startup-Gründer, Unternehmensvertreter und Investoren am 16. Juni 2020 live erleben. Deutschlands größtes digitales Business-Innovationsnetzwerk Innoloft startet erstmals gemeinsam mit namhaften Partnern aus seinem Netzwerk das “Digital Business Speed-Dating”: “Damit starten wir mit unseren Partnern ein neues Format, das wir bisher analog auf Messen und Kongressen erfolgreich veranstaltet haben”, erklärt Sven Pietsch, CEO des Innovationsnetzwerkes Innoloft.

Neue, internationale Kontakte auf virtuellem Weg

Aufgrund der Corona-Pandemie können derzeit keine großen Events stattfinden und sind zahlreiche Events abgesagt oder verschoben worden. Das digitale Business Speed-Dating ist nun die konsequente Schlussfolgerung und der sicherste Weg dennoch aktiv am Wirtschaftsleben teilzunehmen und neue Kontakte aufzubauen. “Gemeinsam mit starken Partnern an der Seite gehen wir mit diesem neuen Online-Format den Weg einer rigorosen digitalen Vernetzung. Dabei legen wir den Fokus auf verschiedene Technologie-Sektoren und eine internationale Ausrichtung”, sagt Florian Feuer, CMO der Innoloft GmbH. “Umso mehr freut es uns, dass so viele Partner aus unserem Netzwerk sich an dem Digital Business Speed-Dating beteiligen”, betont Florian Feuer.

11 Kooperationspartner am Digital Business Speed-Dating beteiligt

Unterstützt wird das neue Online-Format von elf namhaften Partnern. Dazu zählen der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, Digitale Wirtschaft (DWNRW) des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit sechs DWNRW-Hubs, die Messen E-world energy & water und HANNOVER MESSE, European Institute of Innovation and Technology (EIT) InnoEnergy, EIT Digital, EnergieAgentur.NRW, Startup Energy Transition der Deutschen Energie-Agentur (dena), Germany Trade & Invest (GTAI) sowie VINCI Energies.

Ablauf des Digital Business Speed-Dating

Wer sich für das Digital Business Speed-Dating anmeldet, bekommt auf Basis seiner Angaben passende Gesprächspartner vermittelt. Nach einem individuellen Zeitplan, der vorab zur Verfügung gestellt wird, können sich die Gesprächspartner in 12-minütigen Gesprächsrunden bilateral austauschen. Das Matchmaking übernimmt ein intelligenter Algorithmus, der Gesprächspartner nach ihren gewünschten Kunden-, Lösungs- und -Investmentgesuchen zusammenbringt. Auf die Weise können viele neue Kontakte an einem Tag im Rahmen des Digital Business Speed-Dating geknüpft werden.

Bis zum 15. Juni 2020 um 9 Uhr sind Anmeldungen auf der Website https://speeddating.innoloft.com möglich. Ein Matchmaking erfolgt nur, wenn die Angaben vollständig sind. Die Teilnahme am Digital Business Speed-Dating ist kostenfrei.

Das Innoloft Netzwerk fördert Innovationen, indem es die innovativsten Akteure aus allen Technologiebranchen verbindet. Unser Netzwerk ist darauf ausgerichtet, Barrieren zwischen Unternehmen, Investoren und Startups weltweit abzubauen und ihnen wirtschaftliche Chancen zu erschließen. Zu diesem Zweck haben wir spezifische digitale Formate entwickelt, die Entwicklungspartner, neue Technologien, Investment Cases oder Kunden identifizieren und entsprechende Akteure auf unserer B2B-Plattform zusammenbringen. Unsere Nutzer werden so bei der Partnerakquise, dem Innovations-Scouting und der Lead-Generierung unterstützt. Innoloft – Join now and create tomorrow together!

Firmenkontakt
Innoloft GmbH
Sven Pietsch
Jülicher Straße 72 a
52070 Aachen
+49 152 336 682 37
info@innoloft.com
https://innoloft.com/

Pressekontakt
Innoloft GmbH
Katja Reisswig
Jülicher Straße 72 a
52070 Aachen
+49 162 136 05 96
k.reisswig@innoloft.com
https://innoloft.com/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Neue Folgen: Erfolgreicher “Flopcast” von Lexware geht in die zweite Staffel

Mutige Gründer*innen erzählen von der Chance des Scheiterns Freiburg, 15.07.2020. Seit November 2019 berichten mutige Unternehmer*innen in dem von Lexware initiierten Podcast-Format "Flopcast" von ihren persönlichen Momenten des Scheiterns, was sie daraus gelernt haben und wie ihnen der Weg zurück in die Erfolgsspur gelang. Aufgrund des hohen Anklangs der ersten Staffel wird der Flopcast in einer weiteren Staffel fortgeführt. Fünf Episoden sind bereits erschienen, jede...

Recruiting nach Corona – Was Sie heute schon bedenken sollten

In der aktuellen wirtschaftlichen Situation fällt es einem manchmal schwer, sich glaubhaft vorzustellen, dass sich die Wirtschaft irgendwann wieder normalisieren wird. Dass Unternehmen auch wieder normal Mitarbeiter einstellen werden. In vielen Fällen müssen dann Stellen dann nachbesetzt werden, die genau wegen der Pandemie nicht mehr besetzt sind. Der Arbeitsmarkt hat sich bereits jetzt verändert: es gibt wieder mehr aktive Bewerber, die aber auch bei...

Verbraucherbefragung: Kleine und mittelständische Betriebe werden in sozialen Netzwerken kaum wahrgenommen

Grundlegende Infos und Aktualität sind Nutzern beim Social Media-Auftritt von KMU besonders wichtig Soziale Netzwerke begleiten die Menschen in vielen Bereichen ihres Alltags. Auch für berufliche oder geschäftliche Zwecke werden die digitalen Kanäle seit einigen Jahren immer häufiger genutzt. Doch während das Teilen wichtiger Infos und Neuigkeiten auf Facebook und Co. für größere Unternehmen zum Tagesgeschäft gehört, werden die Aktivitäten kleiner und mittelständischer Betriebe auf...

Agile Coach & Transformation Consultant Ausbildung in Zürich startet

In der Weiterbldung von Dr. Kraus & Partner erwerben die Teilnehmer die Beratungskompetenz und das nötige Methodenwissen, um Agilitäts-Projekte zum Erfolg zu führen. Wie können wir unsere Agilität erhöhen? Das fragen sich zurzeit branchenübergreifend - auch corona-bedingt - viele Unternehmen in der Schweiz, weil sich in ihrem Umfeld so vieles und nicht selten unvorhergesehen ändert. Doch leider berücksichtigen sie bei ihren Projekten zum Steigern ihrer...

Aktuelle Pressemeldungen