Unzureichender Schutz vor Einbruch und Elementarschäden

Tielen Sie die Pressemeldung: Unzureichender Schutz vor Einbruch und Elementarschäden

Mobeye Alarmierungs- und Sicherheitssysteme helfen beim Schutz der Infrastruktur

BildAm 25.Mai. 2018 tritt die neue DSGVO in Kraft.
In ganz Europa beschäftigen sich die Betroffenen mit der Umsetzung, weil der Schutz von
IT-Systemen immer wichtiger wird. Durch die geänderte Gesetzeslage erhöht sich die Sensibilität für Sicherheit und Schutz.
Doch die wenigsten berücksichtigen dabei den Schutz der Infrastruktur, denn Gebäude und Räume sind oftmals ungenügend gesichert. Dabei gilt doch die bauliche Infrastruktur als erste Verteidigungslinie und muss dementsprechend vor Diebstahl, Stromausfälle, Zutritt Fremder geschützt werden. Einbrecher und Diebe haben leider oft leichtes Spiel. Über Nacht gekippte Fenster, unverschlossene Räume, unbeaufsichtigte Besucher oder ungenügende Zugangskontrollen bieten vielfältige Möglichkeiten.
Nicht zu vergessen beim Schutz der baulichen Infrastruktur sind Elementarschäden wie der
Ausfall von Klima- und Heizungsanlagen, Brände oder Wasserschäden.
Das sind zwar seltene Ereignisse, haben jedoch bei Eintritt fatale Folgen.

Die niederländische Firma Mobeye B.V., Entwickler und Hersteller von GSM basierten
Alarmierungs- und Sicherheitssystemen, bietet Wege zu mehr Sicherheit an.
Auch ohne das Vorhandensein von einem großen Budget für die IT-Sicherheit.

Das Produktportfolio der Mobeye B.V. bietet verschiedene Sicherheits- und Alarmierungslösungen an. Völlig selbständig senden alle Geräte Alarmierungen
(SMS/Anruf) an bis zu fünf Notfallkontakte.

Der GSM Wassermelder meldet Lecks und Wasserschäden. Gegen Brandgefahr wählen Sie den GSM Feuermelder. Für die permanente Überwachung Ihrer Stromversorgung empfiehlt sich der GSM Stromausfallmelder. Mit Hilfe des GSM Temperaturmeßgerätes empfangen Sie eine Meldung, falls die Temperaturgrenzen sinken oder steigen. Oder Sie benutzen eines der GSM “alles in Einem” Alarm Systeme, das Sie vor Einbruch schützt.
Und Ihre Zugangskontrollen arrangieren Sie mit dem GSM Türöffner.

Mobeye Produkte zeichnen sich durch Flexibilität bei der Konfiguration, Benutzerfreundlichkeit sowie einen extrem niedrigen Stromverbrauch aus.
Mobeye hat sich zum Ziel gesetzt, Produkte zu entwickeln und zu vermarkten,
die seinen Kunden optimale Sicherheit bieten.

Weitere Informationen unter:

Mobeye B.V.
Poeldonkweg 5
5216 JX ‘s-Hertogenbosch
Netherlands
T: 00 31 73 785 08 58
M: 00 49 151 186 734 49
dietmar.bach@mobeye.eu
www.mobeye.eu

Über:

Mobeye B.V.
Herr Dietmar Bach
Poeldonkweg 5
5216 JX`s-Hertogenbosch
Niederlande

fon ..: +31 (0) 73 785 0858
web ..: http://www.mobeye.eu
email : dietmar.bach@mobeye.eu

Pressekontakt:

Mobeye B.V.
Herr Dietmar Bach
Poeldonkweg 5
5216 JX`s-Hertogenbosch

fon ..: +31 (0) 73 785 0858
web ..: http://www.mobeye.eu
email : dietmar.bach@mobeye.eu

Am Anfang war der Schlaf … Die Revolution für Schlafprobleme

80 % der Erwerbstätigen leiden unter Schlafproblemen - Sie auch? Leiden auch Sie schon längere Zeit unter Schlafproblemen? Sind Sie frustriert? Haben Sie schon die Hoffnung aufgegeben, jemals wieder gut schlafen zu können? Außerdem haben Sie es satt, sich mit Tabletten und Medikamenten vollzupumpen, die am Ende doch wieder nicht zum Erfolg und zur Lösung Ihres Problems führen? Wollen Sie wieder so einfach, entspannt und gut...

FluxGage 604 misst Gleichmaessigkeit von Licht in Sekunden

MKS stellt Ophir FluxGage 604 Messystem vor MKS Instruments erweitert seine Familie kompakter Messgeräte für LED-Leuchten um die Ophir FluxGage 604 Serie. Alle Produkte dieser Serie verfügen über vier zusätzliche Farbsensoren, die gleichmäßig im Boden des Systems integriert sind. Diese erfassen zusätzliche x,y- und CCT-Werte sowie die Beleuchtungsstärke. Innerhalb weniger Sekunden erhält der Anwender eine Übersicht sowohl über die Farb- als auch die allgemeine Gleichmäßigkeit...

Effektive Prozesse mittels CNC Rundschleifmaschine

Im Februar 2020 erfolgte die Übergabe: Die GK Werkzeugmaschinen GmbH mit Sitz in Stockstadt am Rhein stattete den Composite-Bauteile-Hersteller Connova Deutschland mit einer exklusiven, individuell angefertigten CNC Rundschleifmaschine aus. Mit der CNC Rundschleifmaschine CNC Omicron 3206 können die Experten von CONNOVA ab sofort jährlich bis zu 100.000 Kohlefaserhülsen mit einer Länge von bis zu 400 mm in einem einzigen Bearbeitungsschritt schleifen und abstechen....

Wasserlösliche und biologisch abbaubare Stützstrukturen für 3D-Druckverfahren

Der 3D-Druck bietet vielfältige Möglichkeiten, um komplizierte Formen und komplexe Geometrien herzustellen. Additive Fertigungsverfahren sind mittlerweile fester Bestandteil in der industriellen Fertigung und Entwicklung. Mit diesen Verfahren lassen sich schnell, einfach und kostengünstig Modelle, Muster, Prototypen, Werkzeuge und Endprodukte erzeugen. Für Formen wie Überhänge, Hohlräume oder Hinterschneidungen sind allerdings Stützstrukturen notwendig, wenn diese im 3D-Drucker gedruckt werden sollen. Diese Stützstrukturen müssen anschließend rückstandslos...

Akteuelle Pressemeldungen

FG München: Bei Aktiensplit wird keine Kapitalertragssteuer fällig

FG München: Bei Aktiensplit wird keine Kapitalertragssteuer fällig Erhalten Anleger im Zuge einer Unternehmensabspaltung neue Aktien, müssen sie dafür keine Abgeltungssteuer zahlen. Das hat das Finanzgericht München entschieden (Az.: 8 K 981/17). Ob Aktionäre bei einem sog. Aktiensplit Abgeltungssteuer zahlen müssen,...

BFH: Aktienentzug ohne Entschädigung ist steuerlich als Veräußerungsverlust anzuerkennen

BFH: Aktienentzug ohne Entschädigung ist steuerlich als Veräußerungsverlust anzuerkennen Verluste aus dem entschädigungslosen Entzug von Aktien können nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs vom 3. Dezember 2019 steuerlich geltend gemacht werden (Az.: VIII R 34/16). Es ist ein Lichtblick für Anleger, deren...

Nahrungsergänzungsmittel neu definiert, Hersteller aus Bamberg setzt auf höchste Qualität und biologische Zutaten

(26.05.2020, Bamberg) - Die Nahrungsergänzungsmittel-Branche unterliegt dem bisher größten Imagewandel, seit in einem Züricher Labor im Jahre 1933 das erste synthetische Vitamin C entwickelt wurde. Immer mehr Menschen setzen auf deutsche Qualität statt auf Billig-Produkte unbekannter Herkunft. Deswegen müssen sich auch die...

Liposuktion – Kostenerstattung durch die Krankenkasse

Kostenübernahme durch Krankenversicherung prüfen! Sie haben eine Liposuktion (Fettabsaugung) geplant und die Kostenübernahme bereits bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse beantragt? Eingriffe solcher Art kosten laut der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC) rund 1.000,00 Euro. Wird Fett gleichzeitig an mehreren Stellen abgesaugt,...

Wirtschaftlich eine runde Sache

Walter Kopierfräser M2471 sind jetzt ab Ø 25 mm einsetzbar Tübingen, 26. Mai 2020 - Beim Bearbeiten von Bauteilen aus schwer zerspanbaren Werkstoffen wie Turbinenschaufeln, Getriebeteile oder Triebwerksteile aus der Energie- oder Luft- und Raumfahrtindustrie sind Rundplattenfräser oftmals die erste...