Tankrabatt kommt nicht komplett an / ADAC Wochenvergleich zeigt: Kraftstoffpreise trotz Preissenkung deutlich zu hoch

München (ots) - Trotz Energiesteuersenkung kommen die prognostizierten Senkungen von 35 Cent bei Super E10 und 17 Cent beim Diesel nicht bei den Verbrauchern an. Das zeigt nun auch der ADAC Wochenvergleich der Kraftstoffpreise. So verzeichnet der Club bei Super-Benzin einen Rückgang von 20,3 Cent im Vergleich zur Vorwoche. Er kostet damit im bundesweiten Mittel je Liter 1,948 Euro. Damit bleibt der Rückgang allerdings...

Noah Schmuck: Mit Social Recruiting auf Wachstumskurs für Steuerkanzleien

Köln (ots) - Steuerkanzleien haben es gegenwärtig nicht leicht, ihre offenen Stellen zu besetzen. Das führt dazu, dass sie keine neuen Mandate aufnehmen können. An ein ordentliches Wachstum ist in dieser Situation kaum zu denken. Noah Schmuck konzentriert sich mit seiner Schmuck Recruiting GmbH darauf, die passenden Steuerfachkräfte in die Kanzleien zu bringen. Wir haben uns erkundigt, wie er es selbst als Arbeitgeber hält. Dem...

Diskussion um Grunderwerbsteuer: Wie der Staat mit Immobilien Kasse macht

Berlin (ots) - - Käufer:innen von Immobilien wurden im letzten Jahr mit rund 18 Mrd. Euro Grunderwerbsteuer belastet. - NRW, Bayern und Baden-Württemberg profitierten am meisten. - ImmoScout24 begrüßt daher das Vorhaben der Bundesregierung, die Grunderwerbsteuer zu reformieren. Wohneigentum zu erwerben, wird immer teurer. Die Kaufpreise für Wohnungen und Häuser sind laut dem ImmoScout24 WohnBarometer allein im ersten Quartal 2022 deutschlandweit um drei bis fünf Prozent gestiegen....

Betriebliche Altersversorgung: Zuschusspflicht des Arbeitgebers ab 2022 auch für Altverträge

Betriebliche Altersvorsorge hat viele Gesichter. Eine freiwillige betriebliche Zusatzrente kann über Direktversicherungen, Pensionskassen, Pensionsfonds, Direktzusagen oder Unterstützungskassen erfolgen. Mit der Durchführung einer Entgeltumwandlung können all diese Modelle für Arbeitnehmer attraktiv sein. Denn die Beiträge sind bei einigen Formen steuer- und sozialversicherungsfrei. Auch der Arbeitgeber spart damit rund 20 Prozent an Lohnnebenkosten ein. Doch einen Großteil ihrer Einsparungen müssen Arbeitgeber jetzt den Arbeitnehmern per Gesetz...

Digitalisierung im Projektgeschäft: CSS thematisiert Herausforderungen und Lösungen der Branche

Für Dienstleister, die neue Lösungsansätze für die Digitalisierung ihrer Projektverwaltung kennenlernen möchten, zeigt die CSS AG am 24.03.2022 Ziele, Herausforderungen und Lösungsszenarien auf.

Hohe Spritpreise: Zusammen zur Arbeit fahren, Benzinkosten teilen und Steuern sparen

Neustadt a. d. W. (ots) Bei einer Fahrgemeinschaft kann jeder im Auto seine Fahrtkosten über die Pendlerpauschale von der Steuer absetzen - egal, ob er selbst am Steuer sitzt oder nur mitfährt. Warum sich die Fahrer hin und wieder abwechseln sollten, ob immer nur die kürzeste Strecke anerkannt wird und wie viel man absetzen kann - das und mehr zeigt der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e....

Sachbezüge jetzt auch als Regionalkarte erhältlich – Stärkung des regionalen Einzelhandels in Sicht

Freising, 11. März 2022 - Durch die Einigung von Bund und Länder zur Verwendung der Sachbezugskarten als Regionalkarten bei allen Händlern von Kreditkarten-Akzeptanzstellen werden Einzelhändler gestärkt. Die zum Jahresanfang umgesetzten steuerrechtlichen Nutzungseinschränkungen der Sachbezugskarten stellten für den regionalen Einzelhandel eine Belastung dar. Durch die angedachten bilateralen Akzeptanzverträge zwischen Kartenherausgebern und den einzelnen Händlern wurde der regionale Markt benachteiligt, da Akzeptanzverträge nur mit großen Handelsketten abgeschlossen...

Einigung bei den Sachbezügen – Arbeitgeber profitieren durch regionale Sachbezugskarte

Freising, 03. März 2022 - Einigung von Bund und Ländern erzielt Zuspruch von Arbeitgeberseite: Sachbezugskarten dürfen als Regionalkarten eingesetzt werden. Sachbezugskarten sind für Arbeitgeber beliebte Instrumente zur Auszahlung von steuerfreien und abgabenfreien Sachbezügen. Mit Hilfe der Karten kann eine Erhöhung der Motivation der Mitarbeiter erreicht werden und Sachbezüge unter Beachtung der Freigrenzen steuerfrei abgegeben werden. Durch steuerrechtliche Anpassungen wurden die Verwendungsmöglichkeiten für Sachbezugskarten zum Jahresanfang...

Einigung bei den Sachbezugskarten – Go für die Regionalkarten

Freising, 25. Februar 2022 - Bund und Länder haben sich geeinigt: die beliebten Sachbezugskarten dürfen als Regionalkarten bei allen Mastercard-Händlern eingesetzt werden. Sachbezugskarten sind beliebte Instrumente zur Auszahlung von steuerfreien und abgabenfreien Sachbezügen. Als Prepaid-Kreditkarten waren sie weltweit an Kassen und online einsetzbar. Nachdem die Verwendungsmöglichkeiten für Sachbezugskarten durch die Finanzverwaltung zum Jahresanfang deutlich eingeschränkt wurden, blieb nur noch die Nutzung bei einzelnen "Wunschhändlern", bei wenigen...

MOOG Weihnachtsspende für Kinder und Jugendliche in der Krise

Darmstädter Kanzlei unterstützt drei Initiativen in Darmstadt und der Region Drei Projekte und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe bekommen zu gleichen Teilen die Weihnachtsspende 2021 der MOOG Partnerschaftsgesellschaft Darmstadt - das haben die Mitarbeitenden während ihrer Online-Weihnachtsfeier beschlossen. "Denn Kinder und Jugendliche sind die Verlierer der Corona-Krise" gibt MOOG-Gesellschafter Michael Haase die einhellige Meinung wieder. Bei der virtuellen Weihnachtsfeier haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter per Online-Abstimmung...

Keyword: steuern

rec custom - Tag Template - Medicine PRO