Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Unternehmens News und Pressemitteilung von BSOZD zum Thema Kriminalität

ZDF-Format „Aktenzeichen XY“ goes Podcast

Mainz (ots) - Die ZDF-Traditionsmarke "Aktenzeichen XY… ungelöst" wird nach einer Sonderausgabe "XY… Vermisst" und der Reihe "XY gelöst" im TV nun auch als Podcast fortgesetzt: Am Donnerstag, 15. September 2022, startet das Format "Aktenzeichen XY… Unvergessene Verbrechen" mit dem "XY"-Moderator Rudi Cerne und der Journalistin Conny Neumeyer. Immer donnerstags alle zwei Wochen erscheint eine neue Ausgabe – überall, wo es Podcasts gibt. Die beiden...

Alle sieben Minuten wird ein potenzieller Cyberangriff identifiziert – das zeigt der jährliche Threat Hunting Report von CrowdStrike

Aachen (ots) - CrowdStrike (https://www.crowdstrike.de/), ein führender Anbieter von Cloud-basiertem Schutz von Endgeräten, Cloud-Workloads, Identitäten und Daten, veröffentlichte heute seinen vierten jährlichen Threat Hunting Report Nowhere to Hide: 2022 Falcon OverWatch Threat Hunting Report. Der globale Bericht zeigt einen rekordverdächtigen Anstieg von Hands-On-Angriffsversuchen um 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr sowie deutliche Veränderungen bei den Angriffstrends und den Vorgehensweisen der Angreifer. Die Falcon OverWatch...

Hass im Netz – Der Anteil der Betroffenen wächst / Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage von Prof. Elisa Hoven, Universität Leipzig und der Forschungsgruppe g/d/p...

Hamburg (ots) - Hass und Hetze im Internet erfahren bereits seit Jahren eine erhöhte mediale Aufmerksamkeit. Die Politik ist dem Thema mit zahlreichen Gesetzesvorhaben zur Bekämpfung von Hass im Netz begegnet: unter anderem wurde der Strafrahmen für öffentlich im Internet begangene Beleidigungen erhöht. Auf europäischer Ebene wurde vor kurzem der "Digital Services Act" verabschiedet, der Verpflichtungen der Plattformbetreiber unionseinheitlich regelt. Auch die Plattformen selbst...

Cyberattacken wirksam begegnen / HDI Studie sieht Optimierungspotenzial beim Cyberschutz

Hannover (ots) - - Schwerpunkt der Prävention bei technischen Maßnahmen - Lücken bei Mitarbeiterschulungen und Notfallmanagement - Maßnahmen-Kombinationen senken Schäden erheblich Cyberangriffe gegen die Unternehmens-IT kleiner und mittelständischer Unternehmen gibt es täglich. Einen wirksamen Schutz gegen solche Angriffe und deren Folgen können Präventionsmaßnahmen leisten. Dazu gehören technische genauso wie organisatorische Maßnahmen oder auch solche, die Mitarbeiter für die Cyberrisiken sensibilisieren. Eine Studie der HDI Versicherung zeigt hier...

Augen auf beim Autoverkauf

Jena (ots) - Rund sieben Millionen Gebrauchtwagen wechseln jährlich den Besitzer (Quelle: Kraftfahrtbundesamt). Für Verkäufer haben sich Online-Plattformen wie mobile.de oder autoscout24 etabliert, denn sie geben Anbietern und Interessenten die Möglichkeit deutschlandweit Fahrzeuge anzubieten bzw. zu kaufen. Doch auf diesen Marktplätzen tummeln sich auch Betrüger, unseriöse Händler und Online-Kriminelle. Von seinen Erlebnissen und Erfahrungen beim Autoverkauf berichtet ESET Sicherheitsexperte Thorsten Urbanski in seinem neuesten...

Stephan Brandner: Bundesregierung muss endlich gegen migrierte Gewalt entschlossen vorgehen

Berlin (ots) - Auf dem Rollfeld des Düsseldorfer Flughafens zeigten mehrere Arbeiter den sogenannten ISIS-Gruß. Gleichzeitig werden deutsche Schwimmbäder zu Gefahrenzonen, in denen sich Bademeister vor der Gewalt der Gäste verstecken müssen. Stephan Brandner, stellvertretender Bundessprecher der Alternative für Deutschland, sieht diese Vorkommnisse als deutliches Zeichen dafür, dass Personen aus fremden Kulturkreisen die deutsche Justiz nicht ernst nehmen und das Land als Spielplatz für...

Martin Reichardt: Frauen vor Migrantengewalt schützen – Straftäter abschieben

Berlin (ots) - Am 25. Juni 2021 tötete ein abgelehnter somalischer Asylbewerber drei Frauen in Würzburg. Das Landgericht Würzburg schickt den Täter nun unbefristet in eine psychiatrische Klinik. Martin Reichardt, Mitglied im Bundesvorstand der Alternative für Deutschland, dazu: "Im bunten, vielfältigen und gegenüber Migrantengewalt toleranten Deutschland sind Gruppenvergewaltigungen, Messerattacken, tödliche Angriffe, meist gegen Frauen, zu alltäglichen Verbrechen geworden. Die polizeilichen Kriminalstatistiken zeigen einen eindeutigen...

Fake-Anrufe: Wenn sich Betrüger als die Polizei ausgeben

Jena (ots) - Wenn das Telefon klingelt und eine unbekannte Telefonnummer im Display erscheint, sollten Verbraucher momentan besonders vorsichtig sein. Denn hinter dem Anruf könnten professionelle Betrügerbanden stecken, die sich als vermeintliche Mitarbeiter von Europol, der Bundespolizei, Interpol oder anderen Polizeidienststellen ausgeben. Ihre Masche hat Hochkonjunktur und Erfolg: Die Kriminellen konnten bereits zahlreiche Opfer reinlegen und um Hunderttausende Euros erleichtern. Der Betrug startet mit...

Telekom ruft zu mehr Zusammenhalt gegen Hass im Netz auf

Bonn (ots) - - Deutsche Telekom ermutigt zu digitaler Zivilcourage - Die Botschaft lautet: Etwa 5 % der Menschen verbreiten online Hass. Lasst uns dagegen gemeinsam viel, viel lauter sein - Zum Kampagnenstart inszeniert bewegender TV-Spot die positive Kraft der Verbundenheit "Gemeinsam gegen Hass im Netz" - mit dieser Botschaft setzt die Deutsche Telekom ihr Engagement fort. Ab heute, dem Internationalen...

Polizei fasst gesuchten Einbrecher in Mönchengladbach / Alarmsystem fotografiert Täter bei Einbruchsversuch und vertreibt ihn mit blickdichtem Rauch

Ratingen (ots) - Bei einem Einbruch in ein Haus in Mönchengladbach vereitelte Ende Juni die kabellose Sicherheitslösung von Verisure, dass der Täter etwas stehlen konnte. Die Fachkräfte in der dazu gehörigen Notruf- und Serviceleitstelle lösten die ZeroVision Sichtschutzbarriere aus und zwangen den Einbrecher mit deren blickdichtem Rauch zum Rückzug. Anhand der Aufnahmen, die der Fotodetektor des smarten Alarmsystems zuvor von dem Eindringling gemacht hatte,...

Kriminalität- BSOZD

rec custom - Tag Template - Medicine PRO