Grüne Medikamente auf dem Vormarsch

Medizinal-Cannabis - Weiteres in der Diskussion - Wie der Unterversorgung begegnen? - ein Beitrag von Jörg Trübl, Gründer der MABEWO AG; Küssnacht/Schweiz Die Lieferung von Medizinal-Cannabis aus deutschem Anbau an die Cannabis-Agentur verzögert sich. Wegen der Corona-Pandemie seien die Betriebsbauvorhaben beeinträchtigt, teilt die Bundesrepublik Deutschland im Herbst 2020 mit. Sofern keine weiteren Verzögerungen eintreten, könne mit ersten Lieferungen voraussichtlich im ersten Quartal 2021 gerechnet...

Das Modul Klimakammer zur Lagerung und Überwachung des Impfstoffes

Ein Paket zu versenden und den Versand zu überwachen ist eine scheinbar einfache Aufgabe im Vergleich zur Logistik, die bei der Lagerung und dem Transport des neuen Impfstoffes nötig sind.

Pharma-Dome: „Gute Herstellungspraxis für Arzneimittel“ (GMP)

Medizinisches Cannabis: Das nationale und internationale Regelwerk der "Good Manufacturing Practice" - Unsicherheiten bei Patienten und Anbietern unnötig, Zwischenruf von Jörg Trübl, CEO der MABEWO AG, Küssnacht, Schweiz Im Jahr 2017 wurden in Deutschland rund 1,5 Tonnen Medizinalcannabis importiert und medizinisch genutzt; im ersten Halbjahr 2020 waren es schon 4,4 Tonnen. Probleme und Herausforderungen für die Nutzung im Medizinbereich: In Deutschland fehlt eine Positivliste...

Souverän mit den steigenden gesetzlichen Anforderungen in der Produktion umgehen

Digitale Lösung PILOT:Regulatory minimiert den Aufwand bei der Erfassung und Verwaltung der Informationen

Keyword: GMP

rec custom - Tag Template - Medicine PRO